ThinkPads 2022 (T14 G3, T16, P16, X13s etc.) Spekulationsthread

kug

Member
Registriert
23 März 2007
Beiträge
183
Ich verstehe dein Problem nicht ganz. Du kannst jedes Smartphone über Tethering als WLAN-Hotspot verwenden. Falls dir also tatsächlich mal unterwegs 4G nicht reichen sollte, dann nimm dein Smartphone (oder einen externen Hotspot).

Ich würde auch gleich eine größere einbauen, aber die Maße der User kommt locker mit 256GB oder sogar 128GB aus. Wozu soll man also teure 2TB zum Standard machen? Ich kenne keine Firma die es gerne sieht, wenn große Datenmengen auf individuellen Rechnern, statt im lokalen Netz liegen.
Danke für die vielen Gedanken, aber es gibt tatsächlich Arbeitsorte (z.B. im Kraftwerk bei mir) da sind Smartphones generell verboten....

2TB soll ja nicht Standard sein, aber gern eine Option....
 

StefanW.

Active member
Registriert
1 Okt. 2008
Beiträge
2.243
Danke für die vielen Gedanken, aber es gibt tatsächlich Arbeitsorte (z.B. im Kraftwerk bei mir) da sind Smartphones generell verboten....

2TB soll ja nicht Standard sein, aber gern eine Option....
Wenn der Kraftwerksbetreiber eine gewisse Anzahl Notebooks mit 2TB bei Lenovo nachfragt, dann wird Lenovo ihm sie auch offerieren.

Solange SSDs nicht verlötet und gut zugänglich sind, ist es bei Einzelgeräten evtl. sogar günstiger, selbst aufzurüsten.
 

Tigerfox

New member
Registriert
19 Juni 2012
Beiträge
26
Ah, die hatte ich schon vergessen und mir war auch nicht klar, dass die schon als vollständig betrachtet wird. Naja, wäre mir sowieso zu schwer gewesen, aber ist schon, dass sie beim P15v/T15g und P1/X1 Extreme weiterhin Workstation- und Gaming Modelle anbieten, aber ausgerechnet beim P16 nicht. Vermutlich war das letzte T15g nicht so erfolgreich.
 

ibmthink

Well-known member
Themenstarter
Registriert
30 Dez. 2010
Beiträge
14.838
Ich vermute eher, es liegt daran, dass sich mit dem ThinkPad P16 das Design verändert hat. Bei P15/P17 war es ja so, dass die GPU auf einem Daughter Board untergebracht war, das ist vermutlich beim P16 nicht mehr so. Das Daughter Board Design hat es für Lenovo sehr einfach und günstig gemacht, auch GeForce-GPUs anzubieten. Ohne dieses Feature wird das teurer sein und sich vermutlich nicht so lohnen.
 

ibmthink

Well-known member
Themenstarter
Registriert
30 Dez. 2010
Beiträge
14.838
Nein, war eine eigene Lösung von Lenovo.
 

Chris_KA

New member
Registriert
14 Juni 2022
Beiträge
4
Ich habe letzte Woche direkt bei Lenovo ein Thinkpad T16 Gen1 mit i7-1260p 512GB SSD un 16GB Ram Iris XE Grafik und 1920x1200 Display.
Auf der Bestellbestätigung stand Lieferzeit 4-5 Wochen.

Laut UPS wurde das Gerät am 10.6 in Hefei (CN) versendet und am 12.6 in Shanghai rausgegangen und via Korea und Arab Emirate am 13.6 in Köln eingetroffen. Es soll heute 14.6 am Nachmittag geliefert werden. Das müsste so ziemlich das erste T16 Serienmodell sein das an normale Endkunden geliefert wird.

32GB Speicherupgrade liegt schon bereit. Ich werde über die ersten Eindrücke berichten
 

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.829
Ja das stimmt, die vielen AMD Modelle und die neuen P Modelle (Endy July ist Vorstellung) sind noch nicht richtig angekündigt. Da darf noch spekuliert werden ;-)
 

Tigerfox

New member
Registriert
19 Juni 2012
Beiträge
26
Bäh, meine Befürchtungen zum Thinkbook 16p G3 AMD haben sich bewarheitet, es ist nur eine Neuauflage des G2 mit dem gleichen komischen Gehäuse (Deckel nicht ganz hinten angeschlagen, ich weiss, reine Design-Vorliebe), an den Seiten nur USB-C, USB-A , kein RJ45, fest verlötetem LPDDR5-6400 (wenigstens bis zu 32GB, vorher waren es 16GB DDR4-3200 verlötet und eine weitere Bank), und RTX 3060. Neu sind nur Ryzen 6000H(X) statt 5000H(X), USB4, HDMI hinten (so dass man auch bloß nicht die neue Platine ins alte Gehäuse einbauen kann!) und ein etwas besserer 1600p-Bildschirm (heller und 165Hz).

Da gefällt mir tatsächlich das Gehäuse der nordamerikanischen Variante NX ARH etwas besser, da ist der Bildschirm wenigstens hinten angeschlagen und 2xUSB-A an der Seite (leider auch kein RJ45), dafür gibt es keinen 6900HX, nur eine 3050Ti, nur maximal 16GB LPDDR5 und etwas schlechtere Bildschirme.

Ich kann nur noch hoffen, dass das Thinkbook 16p G3 Intel wieder anders wird, glaube es aber nicht. Ansonsten schaue ich auf X1 Extreme, aufs HP Omen 16 oder auf irgendwelche halbwegs dezenten Gaming-Notebooks.
 

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.829
Schon das Z16 dir angeschaut ? Das wird aber nicht günstig werden, rechne mit Preisen ab 2000.
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
68.898
Ja das stimmt, die vielen AMD Modelle und die neuen P Modelle (Endy July ist Vorstellung) sind noch nicht richtig angekündigt. Da darf noch spekuliert werden ;-)
Wollen wir denen nicht lieber einen eigenen "Spekulatius"-Thread gönnen, die gehen sonst vielleicht zu sehr unter.
 

Tigerfox

New member
Registriert
19 Juni 2012
Beiträge
26
Schon das Z16 dir angeschaut ? Das wird aber nicht günstig werden, rechne mit Preisen ab 2000.
Das ist noch schlimmer, USB-C only (mir ist immer noch schleierhaft, wer sich soetwas antut, wird noch Ewigkeiten dauern, bis man bequem komplett auf USB-A verzichten kann), ebenfalls nur LPDDR5, nur eine RX6500 statt RTX 3060 und nur 1200p ohne Touch.
Nein, AMD-basiert war es das von Lenovo, da wird nichts mehr kommen, was mich interessiert.
 

Chris_KA

New member
Registriert
14 Juni 2022
Beiträge
4
Mein Thinkpad T16 ist heute angekommen. Ich mache einen eigenen Thread auf mit den ersten Erfahrungen
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben