ThinkPads 2022 (T14 G3, T16, P16, X13s etc.) Spekulationsthread

Aiphaton

Active member
Registriert
25 Apr. 2009
Beiträge
2.756
Danke für das Video. Damit wird auch klar, daß es gar keine Notch gibt bei den neuen Geräten. Die Z-Serie mal außen vor.
Hm, das kann ich von den Bildern nicht wirklich ableiten - Bild rücken1+2 sind nicht zwangsläufig vollständig/bis zur Mitte gehend. Bild 3 ist a) nen Thinkbook und b) scheint mir das nur direkt auf den Deckel zu gucken.
Geleakte Pressebilder sprechen da z.B. ne andere Sprache: https://www.notebookcheck.com/Lenov...bilder-vor-der-CES-2022-geleakt.589335.0.html

Lenovo wird ja leider nicht an der CES teilnehmen - ist bekannt, ob es trotzdem ne Vorstellung geben wird?
 

Mr Micawber

Member
Registriert
29 Juli 2020
Beiträge
81
Hm, das kann ich von den Bildern nicht wirklich ableiten - Bild rücken1+2 sind nicht zwangsläufig vollständig/bis zur Mitte gehend. Bild 3 ist a) nen Thinkbook und b) scheint mir das nur direkt auf den Deckel zu gucken.
Geleakte Pressebilder sprechen da z.B. ne andere Sprache: https://www.notebookcheck.com/Lenov...bilder-vor-der-CES-2022-geleakt.589335.0.html
Ich glaube, du täuschst dich. Schau dir Bild rücken2 in meinem Beitrag noch mal an. Unbedingt draufklicken, die Bildvorschau im Forum schneidet einen ordentlichen Teil ab. Man sieht die obere Kante fast in voller Breite: eine durchgehende glatte Linie. Da fehlt nur die rechte Ecke im Bild.

Wäre ja auch beispielsweise für das X1 Yoga G7 eher ungünstig bezüglich der Standfestigkeit bei Aufstellung im "Display-Modus" oder wie das heißt, also wenn der umgeklappte Bildschirm auf dem Kopf nach vorne zeigt und Tastatur und Palmrest nach hinten. Und auf den geleakten Bildern aus dem NBC-Artikel sieht das X1 Yoga oben praktisch genauso aus, wie das X1C und das X1 Nano.
 

Gummiente

Active member
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
3.534
Auf welche Wartezeiten müssen wir uns einrichten?

Wird es bei der Ankündigung heissen, ab morgen bestellbar, erste Liferungen gehen nächste Woche raus oder läuft es auf zu Weihnachten könnt ihr vielleicht einen davon unter dem Baum stellen?
 

elarei

Active member
Registriert
2 Aug. 2009
Beiträge
2.922
Wenn ich mir die aktuellen Lieferzeiten mancher Modelle angucke, kann man sich fragen, ob die 2022er Modelle auch 2022 schon ausgeliefert werden werden. X1E und P1 (Gen4) sind teilweise je nach Händler ab APRIL lieferbar.
 

ibmthink

Active member
Themenstarter
Registriert
30 Dez. 2010
Beiträge
14.709
X1 Extreme und P1 waren aber auch schon im Herbst des letzten Jahres lieferbar, nur sind die verfügbaren Chargen eben schnell ausverkauft. Die Nachfrage ist immer noch hoch und die Produktion kommt nicht hinterher.

Die 2022er-Modelle werden natürlich auch 2022 ausgeliefert. Die Chip-Krise dauert aber an und wird sogar schlimmer (was ein Blick auf die Wi-Fi-Chips der kommenden Modelle wohl zeigen wird). Wer ein aktuelles ThinkPad will, besonders eines der begehrteren Modelle, muss bei Verfügbarkeit schnell zuschlagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.610
Hier die neuen 4stelliger Modelle samt Bezeichnung

  • ThinkPad L14 AMD Gen 3 (21C5)
  • ThinkPad L14 AMD Gen 3 (21C6)
  • ThinkPad L15 AMD Gen 3 (21C7)
  • ThinkPad L15 AMD Gen 3 (21C8)
  • ThinkPad L13 Clam AMD Gen 3 (21B9)
  • ThinkPad L13 Clam AMD Gen 3 (21BA)
  • ThinkPad L13 Yoga AMD Gen 3 (21BB)
  • ThinkPad L13 Yoga AMD Gen 3 (21BC)
  • ThinkPad E14 AMD Gen 4 (21EB)
  • ThinkPad E14 AMD Gen 4 (21EC)
  • ThinkPad E15 AMD Gen 4 (21ED)
  • ThinkPad E15 AMD Gen 4 (21EE)
  • ThinkPad X1 Carbon Gen 10 (21CB)
  • ThinkPad X1 Carbon Gen 10 (21CC)
  • ThinkPad X1 Yoga Gen 7 (21CD)
  • ThinkPad X1 Yoga Gen 7 (21CE)
 

ulrichs

New member
Registriert
20 Mai 2008
Beiträge
11
Kann mir bitte jemand sagen was der Unterschied bei den Modellen ist? Warum zwei verschiedene 4stellige Modellnummern?
  • ThinkPad X1 Carbon Gen 10 (21CB)
  • ThinkPad X1 Carbon Gen 10 (21CC)
  • ThinkPad X1 Yoga Gen 7 (21CD)
  • ThinkPad X1 Yoga Gen 7 (21CE)
Danke!
 

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.610
Liegt afaik an der Verkaufsregion, andere Länder andere Modellnummern, aber auch bei CTO-Konfigurationen, ist aber eigentlich gar nicht wichtig :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gummiente

Active member
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
3.534
Sieht tatsächlich wie außen eckig, innen Knubbel aus. Zugeklappt finde ich es ok aber geöffnet... Da muss ich ein paar Tage drüber schlafen, um zu entscheiden ob ich mich daran gewöhnen will oder nicht.

Wenn ich dann auf den selben Bildern sehen muss wie viel Platz unter dem Display ist frage ich mich natürlich ob man nicht das Display um ein paar mm nach unten verschieben hätte können oder ob bei den sonst so üppigen Rand ein paar mm dickerer Rand oben gar nicht in Frage kam. Das ganze garniert mit nicht ganz so beeindruckender Verbesserung der Kamera.
 

ibmthink

Active member
Themenstarter
Registriert
30 Dez. 2010
Beiträge
14.709

Ein großer Leak zum 2022er-Lineup, mit einigen Details zu den kommenden Modellen:

- T-Serie bekommt das erwartete und ersehnte 16:10-Treatment. Die Ethernet-Schnittstelle bleibt beim Redesign erhalten, aber der Schritt zu 1.5 mm Tastaturen kommt.

- Das neue ThinkPad T16 wird eine große Akkuoption haben (86 Wh laut Leak)

- T14/T16 wird es mit 2K-Auflösung geben

- T14s bekommt ein neues Gehäuse für das 16:10-Display, bleibt aber bei den X13-Innereien

- Das ARM-ThinkPad ist das ThinkPad X13s

- P16 wird ein sehr interessantes Redesign, wie "wenn ein ThinkPad und ein Aston Martin ein Kind haben" was auch immer das bedeuten soll^^

- T15p/P15v G3 werden die letzten klassischen ThinkPads mit 1.8 mm Tastatur sein, weil sie noch das alte Design nutzen

- Es wird eine 30th Anniversary Edition geben, aber außer, dass es ein Modell mit Leder-Überzug sein soll, gibt es keine weitere Info
 

Gummiente

Active member
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
3.534
Läuft X13s mit Windows für ARM?

Habe ein Surface 8 Pro mit i7 zur Inbetriebnahme hier und bin erschrocken wie lahm der zu Werke geht.

Eigentlich ein sehr schnuckliges Gerät in wertiger Aufmachung aber bei dem Formfaktor erwartet man entweder ein Tablet mit quasi instant on sobald man auf die Einschalttaste drückt oder ein Notebook mit halbwegs nutzbarer Geschwindigkeit. Was man begegnet ist ein ultralahmes Notebook. Mein mittlerweile über eine Dekade altes X61s mit Kubuntu fühlt sich sogar spritziger an.

Will mir gar nicht ausmalen wie Windows ein kleines ARMchen verfrühstückt.

Bin doch erschüttert, dass Windows so ein Ressourcenfresser ist und MS glaubt mit diesem Performance auf Tablet oder gar Handy mitmischen zu können und die Touch Bedienung mitschleppt.
 

Aviator

Meisterhoppler
Registriert
20 Juni 2007
Beiträge
5.063
Sehe ich das richtig, dass es auch 2022 kein T-Serie-Modell ab 15" mit AMD geben wird?
 

Mr Micawber

Member
Registriert
29 Juli 2020
Beiträge
81
Wir hatten hier vor kurzem die Liste mit den machine type codes von Lenovo für 2022. Da steht das T16 Gen 1 zwei mal drin, mit insgesamt vier machine codes. Das war, wenn ich mich recht entsinne, ein Indiz dafür, daß das Modell sowohl mit Intel als auch mit AMD auf den Markt kommt.
 

ibmthink

Active member
Themenstarter
Registriert
30 Dez. 2010
Beiträge
14.709
Zumal in dem Leak das Schwestermodell des T16, das P16s, mit AMD-CPU gelistet wird - ich gehe fest davon aus, dass das T16 mit AMD-CPUs kommen wird.
 

rager

New member
Registriert
2 Apr. 2018
Beiträge
16
Eventuell bezieht sich AMD in der Tabelle nur aufs P14s? Jedenfalls danke für die Infos, ich hab' mal eine Notebookcheck-News draus gebastelt (mit meinem x230 i7) und das Forum als "via" in der Quelle benannt ;)

Eine frühere von mir wurde bereits hier verlinkt, yeah! :D

Bin neu bei NBC und absoluter ThinkPad-Enthusiast, wie wohl alle hier :) Ich hoffe auch bald einige der neuen ThinkPads für Notebookcheck reviewen zu können! Wenn euch Fehler/Hinweise beim jetzigen Artikel auffallen, immer raus damit! In der Quelle stand etwa "2K165 Screens", ich habe die 165 als 165 Hz interpretiert, mein chinesisch ist jetzt nicht das Beste (nicht vorhanden ^^) und ob das X13s ARM evtl erst 2024 kommen soll, weiß ich auch nicht, die Zahl stand dort jedenfalls im Zusammenhang.

Liebe Grüße,
Marvin von NBC
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: psx

u_t

Member
Registriert
17 Juni 2008
Beiträge
218

Ein großer Leak zum 2022er-Lineup, mit einigen Details zu den kommenden Modellen:

- T-Serie bekommt das erwartete und ersehnte 16:10-Treatment. Die Ethernet-Schnittstelle bleibt beim Redesign erhalten, aber der Schritt zu 1.5 mm Tastaturen kommt.

- Das neue ThinkPad T16 wird eine große Akkuoption haben (86 Wh laut Leak)

- T14/T16 wird es mit 2K-Auflösung geben

- T14s bekommt ein neues Gehäuse für das 16:10-Display, bleibt aber bei den X13-Innereien

- Das ARM-ThinkPad ist das ThinkPad X13

- P16 wird ein sehr interessantes Redesign, wie "wenn ein ThinkPad und ein Aston Martin ein Kind haben" was auch immer das bedeuten soll^^

- T15p/P15v G3 werden die letzten klassischen ThinkPads mit 1.8 mm Tastatur sein, weil sie noch das alte Design nutzen

- Es wird eine 30th Anniversary Edition geben, aber außer, dass es ein Modell mit Leder-Überzug sein soll, gibt es keine weitere Info
Puh, da bin ich ja froh, das es die ThinkPads nach wie vor im klassischen Design noch gibt. Hatte echt gedacht, die übertragen das Design der "Z-Serie" auf alle anderen Serien.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben