T14*/T15* T14 und T14s jetzt konfigurierbar @ Lenovo AT

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
Ah okay. Ich bin jetzt nicht so mega mit dem Programm vertraut. Nur wenn ich mir so campuspoint so anschaue gibts halt auch viele Geräte mit Windows drauf, die auch als Sondermodell deklariert sind. Jedoch gebe ich dir voll und ganz recht das der überwiegende Teil ohne OS deklariert ist.
Du hast schon recht "klar" ist nicht wie hoch der Rabatt ist, aber ich habe zugang zu allen Shops und habe ja auch oben verglichen und wenn man dann noch das eine Model das bei lapstar und campuspoint anschaut und den preis (mit fl nachweis) betrachtet (und ggf. gen 2 Geräte mit einberechnet) lässt das ja gewisse Schlüsse zu (klar die können dann auch daneben liegen). Der Rabatt ist aktuell sehr überschaubar.
 

digitalnaive

Member
Registriert
23 Apr. 2011
Beiträge
144
Campuspoint bietet halt auch einige "normale" Modelle als Sondermodelle mit Studentenrabatt an.
Anscheinend gibt's die offizielle Übersicht der Campusmodelle auf https://www.lenovocampus.de/

Danke für den Link. Kein T14s weit und breit, erst recht keines mit AMD-Prozessor. Vielleicht muss ich dann doch dieses Wochenende bei Lenovo bestellen, solange der Sale noch läuft.
 

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
Danke für den Link. Kein T14s weit und breit, erst recht keines mit AMD-Prozessor. Vielleicht muss ich dann doch dieses Wochenende bei Lenovo bestellen, solange der Sale noch läuft.
Das ist gerade auch so meine Zwickmühle. Wie sehr ist es nötig das ich mein T480s jetzt langsam wechsel oder hab ich noch Zeit für den nächsten Flash Sale usw. Gibt ja immer mal wieder Angebote. Ich bin noch etwas unentschlossen. Ich habe aber auch einfach keinen Bock auf auf ein1920 Display. Genauso wenig wie ich Bock habe Vollpreis + Aufpreis fürs OLED zu zahlen. Das wären dann +400-500€ (Rabatt [ca -300] fällt weg + Aufpreis) nur weil man auf das OLED warten musste.
 

sl500

Well-known member
Registriert
5 Aug. 2009
Beiträge
3.157
Hier mal ein Test des T14 Gen3 AMD:


Finde die Fazits bei NBC bei AMD Modellen mittlerweile drollig :)

Wenn man sich bei einem Intelgerät dagegen mal die Plupunkte so anschaut:


Da gibt es einen extra Pluspunkt für das helle Display, obwohl das Display im T14 Gen3 noch heller ist - aus meiner Sicht ist dies ein sehr gutes 16:10 Panel statt nur ein gutes...

Ebenso fehlt mir als Pluspunkt, dass es angenehm leise ist - 38dB bei voller Last und 50W Maximalverbrauch sind schon eine Ansage...
 
Zuletzt bearbeitet:

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
Ich habe nochmal mit den Verkäufern gesprochen und nach dem aktuellem Status wegen OLED gefragt.
Antwort: Keine Informationen zu. Laut deren Aussage haben die gerade massive Probleme mit Panels und müssen deswegen auch Orders stornieren.
 

Philipp Beitz

Well-known member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.998
Das T14s G3 bekommt ein OLED, aber wohl erst ab Nov konfigurierbar

1664460873710.png
 
Zuletzt bearbeitet:

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
Woher hast du diese Info/Grafik? - Was ist das für ein Panel für ein Panel das am 30.9.22 angekündigt ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp Beitz

Well-known member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.998
Vergiss diese Preise und die Angaben stammen aus den Händlerquellen...
Bevor jemand fragt, gilt nicht für das T14 oder das T16, nur T14s.
 

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
Hab meinen Beitrag angepasst. - danke soweit für die Info.
Irgendwie doof das Händler zumindest ein Datum bekommen und man am bei Pro am Telefon von Woche zu Woche vertröstet wird. :/
 

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
Ich frag mal ganz doof. Wie hoch schätzt du die Wahrscheinlichkei dass das Display früher via Lenovo.com verfügbar ist? Schon mal vorgekommen oder so?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

1664533616816.png
Die Tabelle oben mit 30.09 und weiterem Display bewahrheitet sich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Argosax

New member
Registriert
26 Dez. 2013
Beiträge
17
21BR00G0GE

14" 2.8K (2880x1800) OLED 400nits AG (anti-glare) / AR (anti-reflection) / AS (anti-smudge)

mal schauen, wann uns dieses Modell in freier Wildbahn erreicht
 

bsthinkpad

Member
Registriert
16 Juli 2011
Beiträge
39
Wodurch unterscheiden sich eigentlich anti-glare und anti-reflection?
Ist ein Display, das "nur" anti-glare hat, dann etwa spiegelnd? (Ich beziehe mich auf PSREF zu T16 21CH004XGE)
 

KNARZ

Active member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
654
21BR00G0GE

14" 2.8K (2880x1800) OLED 400nits AG (anti-glare) / AR (anti-reflection) / AS (anti-smudge)

mal schauen, wann uns dieses Modell in freier Wildbahn erreicht
psref sagt leider gar nichts (mehr?) aus.
Man sieht dauernd nummern die niemals auf ein markt kamen und dauernd seh ich nummern die nicht eingetragen sind. Zudem verlinkst du auf ein Intel Modell.
 

Argosax

New member
Registriert
26 Dez. 2013
Beiträge
17
Da war PSREF jetzt eher eine Referenz ohne für irgendeinen forumsfremden Distributor Werbung machen zu müssen. Da ich das Modell zumindest schon mal bei Campuspoint vorbestellen kann, hoffe ich erstmal schon, dass diese Spec es auf den deutschen Markt schafft.
 

ebastler

Active member
Registriert
29 Dez. 2018
Beiträge
289
Falls hier noch jemand, wie ich, eine eGPU am T14s betreiben möchte - hier gibts einen interessanten Thread:

Interessant ist der AIDA64 Test (memory read). Hierbei wird der VRAM in den System-RAM gelesen, 2746 MB/s entsprechen 21968 Mbit/s, und damit (+ Overhead und andere Kommunikation) mehr als 20 Gbit/s - der Port sollte also volle 40 Gbit/s PCI Express können, nur das eGPU Dock im Test limitiert.

Weniger interessant aus einer User-Perspektive, aber sehr interessant aus einer technischen Perspektive ist auch die Tatsache, dass kein Intel Controller oder Retimer nötig war - Thunderbolt 3 kann inzwischen also 100% ohne Intel Technologie umgesetzt werden. Finde ich interessant.

Ich warte immer noch hart auf das OLED Modell... Hoffentlich ists nicht mehr all zu lange. Bin jedenfalls froh, schonmal zu lesen, dass meine geplante Anwendung problemlos laufen wird!
 

ebastler

Active member
Registriert
29 Dez. 2018
Beiträge
289
Gibt jetzt eine neue Option im Konfigurator, 5G ist auch dabei. Ich frage mich ob dann die 4G ready Konfiguration auch schon 5G taugliche Antennen fährt, oder ob man da später wirklich nur 4G nachrüsten kann.
1665744872655.png
 

ebastler

Active member
Registriert
29 Dez. 2018
Beiträge
289
Als die Frage aufkam gab es aber auch noch keine 5G Option, so weit ich mich erinnere nicht mal im PSREF. Kann mir kaum vorstellen, dass Lenovo zwei verschiedene Satz Antennen verbaut je nach Konfig.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben