Schnäppchen-Sammelthread

Herr Moehre

Active member
Registriert
17 Dez. 2013
Beiträge
995
Ist ja refurbed, bei Nexchance IT kommt nur ein Händler mit einem spanischen Lorem Ipsum Text im Impressum.

Edit: Spannend, im Impressum ist das auch nexchance IT

Wenn man das bei google einhackt kommt man zu einem anderen Shop mit spanischem Lorem-Ipsum Impressum (was nicht mal verlinkt ist) und der Rufnummer von Refurbed, scheint aber der gleiche Laden zu sein.

Naja, 30 Tage gratis test klingt fair und die TrustedShop Bewertungen sind auch gut, was will man mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:

-RAMMSTEIN-

Member
Registriert
19 Okt. 2022
Beiträge
45
Ich kann nur abraten, da was zu kaufen
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ist ja refurbed, bei Nexchance IT kommt nur ein Händler mit einem spanischen Lorem Ipsum Text im Impressum.

Edit: Spannend, im Impressum ist das auch nexchance IT

Wenn man das bei google einhackt kommt man zu einem anderen Shop mit spanischem Lorem-Ipsum Impressum (was nicht mal verlinkt ist) und der Rufnummer von Refurbed, scheint aber der gleiche Laden zu sein.

Naja, 30 Tage gratis test klingt fair und die TrustedShop Bewertungen sind auch gut, was will man mehr?
Ja klingt schon cool.
Nur muss man bei Refurbed genauer kucken.
Da steht , das der Laptop erst zum Händler geht, der die Ware überprüft und wenn er sein Ok gibt, das Geld wieder zurück gebucht wird.
Ganze vorgang kann gut und gerne über 2 Wochen dauern.
Das liest sich nicht so toll..
Jedenfalls bestellte ich bei Nexhanche IT nichts mehr..
Ich habe vor 2 Wochen diesen Laptop bezahlt, habe ein defektes Gerät erhalten und laufe jetzt seit 1 Woche hinterher...
 
Zuletzt bearbeitet:

i.car

Member
Registriert
7 Jan. 2010
Beiträge
567
Also bei spanischen Resellern von refurbished wäre ich vorsichtig, ich sitze in Spanien, kann nur von abraten. Ist eine andere Einstellung hier. Ich habe was von Backmarket gekauft und würde es nicht nochmal machen. Dabei war der Preis gar nicht mal viel günstiger. Obacht!!!
 

Herr Moehre

Active member
Registriert
17 Dez. 2013
Beiträge
995
Naja, ich bin geduldig, zur Not gibt es den Paypal Käuferschutz, der hat mir aus China das Geld auch schon einmal zurück geholt.

Aber bei "Tastaturbeleuchtung: nein" bin ich dann mal raus :) Dann behalte ich lieber das X260
 

Herr Moehre

Active member
Registriert
17 Dez. 2013
Beiträge
995
Das macht Lapstore auch gerne, Drucken dann einfach das deutsche Layout auf die ausländische Tastatur.

Mit Beleuchtung kostet es offiziell mehr und hat den alten i5-6200u.
 

-RAMMSTEIN-

Member
Registriert
19 Okt. 2022
Beiträge
45
Hab jetzt den hier bestellt


Mal kucken, der Händler konnte nicht sagen ob die Tastatur beleuchtet ist.
Aber er schreibt auch ,das ich zurück senden kann, bei nicht gefallen.

Bin gespannt
 

hafa

Member
Registriert
5 Juni 2019
Beiträge
140
Da nun doch einige Erfahrungsberichte zu refurbed.de aufkommen, hier mein Kommentar:
Es ist eine Plattform, auf der verschiedene Händler ihre Produkte anbieten. Und die Erfahrungen stehen und fallen wohl mit dem ausgewählten Händler.

Wie andere habe ich auch mein Glück probiert und ein X270 geordert (war bei mir "Refurbished Electronic"). Tja, bestellt war ein Modell mit i5-7300U und FHD-Display, gekommen ist eines mit i5-6300U und HD-Display. Dass die Tastatur gelabelt war und das LCD Cover beklebt war, habe ich ja noch toleriert, aber die technischen Daten sollten schon stimmen, zumal sie auch auf der beigelegten Rechnung standen....

Ging nun retour. Mein Bedarf ist gedeckt.

Ergänzungskommentar nach dem Rückversand:
Rücksendeetikett wurde umgehend zur Verfügung gestellt, Erstattung erfolgte innerhalb von ca. 4 Werktagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

-RAMMSTEIN-

Member
Registriert
19 Okt. 2022
Beiträge
45
Stimmt, kommt wirklich auf ausgewälten Händler an.
Meine X270 sah super aus, wie Neu. Die M2-SSD hatte nur 333 std.. Interne Akku nur 20 Zyklen.
Display Top , und die Technische Daten waren wie Bestellt. + Beleuchtete Tastatur

Sehr ärgerlich , das Display nach 1 Tag ausgefallen ist , und danach der stress erst richtig los ging.
 

xsid

Active member
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.612


Wie andere habe ich auch mein Glück probiert und ein X270 geordert (war bei mir "Refurbished Electronic"). Tja, bestellt war ein Modell mit i5-7300U und FHD-Display, gekommen ist eines mit i5-6300U und HD-Display. Dass die Tastatur gelabelt war und das LCD Cover beklebt war, habe ich ja noch toleriert, aber die technischen Daten sollten schon stimmen, zumal sie auch auf der beigelegten Rechnung standen....

Geht ja gar nicht.

Denn sie wissen nicht was sie verkaufen, Kistenschieber.

Das macht Lapstore auch gerne, Drucken dann einfach das deutsche Layout auf die ausländische Tastatur.

Wie kann man das herausfinden?
Wie wird das genau gemacht?
Werden alle Tasten lackiert?
Wie lange hält so etwas?
 
Zuletzt bearbeitet:

-RAMMSTEIN-

Member
Registriert
19 Okt. 2022
Beiträge
45




Geht ja gar nicht.

Denn sie wissen nicht was sie verkaufen, Kistenschieber.



Wie kann man das herausfinden?
Wie wird das genau gemacht?
Werden alle Tasten lackiert?
Wie lange hält so etwas?
Es sind halt Aufkleber, sieht man sofort
 

i.car

Member
Registriert
7 Jan. 2010
Beiträge
567




Geht ja gar nicht.

Denn sie wissen nicht was sie verkaufen, Kistenschieber.
Geht vermutlich nicht anders bei den Preisen. Bei den Firmen sind die Teile nach 3 Jahren auf Null abgeschrieben, bei Weitergabe an den Refurbisher ersparen sie sich Abgaben für Elektroabfall, der Kistenschieber ist umso dankbarer und macht was draus.
 
Zuletzt bearbeitet:

demlak

Member
Registriert
3 Feb. 2007
Beiträge
171
Geht vermutlich nicht anders bei den Preisen. Bei den Firmen sind die Teile nach 3 Jahren auf Null abgeschrieben, bei Weitergabe an den Refurbisher späten sie sich vermutlich Abgaben für Elektroabfall, der Küstenschieber ist umso dankbarer und macht was draus.
Fiese Autokorrektur? Ich versteh nur die Hälfte...
 

i.car

Member
Registriert
7 Jan. 2010
Beiträge
567
Echt wahr, hatte zigmal ausgebessert und es waren immer noch Fehler drin. Jetzt ist ok.
 

Herr Moehre

Active member
Registriert
17 Dez. 2013
Beiträge
995
Wie kann man das herausfinden?
Wie wird das genau gemacht?
Werden alle Tasten lackiert?
Wie lange hält so etwas?
Guck mal hier: https://www.lapstore.de/doc.php/shop/lapstore/lang/de/i/renew/

Qualitativ ist das schon deutlich besser als so schrottige Aufkleber.
Das X240, was ich Mitte des Jahres bei denen gekauft hatte, war sauber und neu bedruckt, ohne Tastaturbeleuchtung offiziell.
Aktivierung der Beleuchtung klappte, schimmert aber nur ganz leicht durch die Tasten durch, dafür am Rand noch ganz gut.

Meine renewed X230 Tastatur ohne Beleuchtung, die ich damals gekauft hatte, war auch beleuchtet, Qualität war gut.

Wie lange das hält? Keine Ahnung. Ich glaube bei meinem T400 damals, bröckelte das bei einer Taste nach 1-2 Jahren ab, alles halb so wild.
 

-RAMMSTEIN-

Member
Registriert
19 Okt. 2022
Beiträge
45

matt-eagle

Active member
Registriert
23 Aug. 2018
Beiträge
335
Ja das ist ja das Problem. Nein, Spaß.

Ist das das Teil mit dem 220 Nits Display im Zweifel?
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben