[W500] Fragen zur Switchable Grafik

JokerFace

New member
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Hallo,

ich habe eine W500 bekommen und bin auch absolut begeistert von dem Teil! Nur bei der Switchable Grafik tun sich mir ein paar Fragen auf!

1. Kann ich irgendwie per Tastenkombi/ Hotkey die Grafik umschalten?
2. Kann ich irgendwo einstellen, dass die Grafik automatisch auf die ATI umgestellt wird wenn ich mein W500 andocke?

So das wars vorerst erst mal! Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Hoffentlich stelle ich hier keine absoluten Idioten Fragen aber meine Glaskugel hat mir nicht mehr weitergeholfen!

Gruß JokerFace
 

Adun

Active member
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
4.804
Oder via Access Connections. Ich hab damit meine Profile auch geregelt. Wenn ich daheim bin, dann auf Höchstleistung, wenn ich in der FH bin dann Energiesparen. Dann kann man noch eine kleine Batchdatei mit dem Inhalt aus 1. ablaufen lassen, die je nach Energieprofil und dem damit verbundene Standort die Grafik umschaltet
 

JokerFace

New member
Themenstarter
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Das ging ja schnell! Vielen Dank erstmal! Hat mich alles schon weiter gebracht!

Zu 1: Das mit der Batch hat super funktioniert und so hat er "unötige" Button auch eine sinnvolle funktion bekommen
Zu 2: Auf den ersten Blick konnte ich im Ereignissprotokoll nichts finden aber da überlege ich mir noch was! Da ich ja jetzt dank 1 die passenden Befehle habe ist das auch kein großes Problem mehr!

Ich ginge ursprünglich davon aus Lenovo bietet die beiden Sachen irgendwo an und ich bin nur zu blöd es zu finden!
 

Adun

Active member
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
4.804
Du musst nichts im Ereignisprotokoll machen

Systemsteuerung > Verwaltung > Aufgabenplanung > Aufgabe Erstellen > Trigger > neu > Aufgabe starten: > Bei einem Ereigniss > Protokoll > Hardware-Ereignisse > und nun muss man schauen was für ein Ereginiss die Dockingstation ist - ich vermute so müsste es gehen.

Freut mich das der Button funktioniert! :)
(ganz sinnlos ist der Button nicht, früher war da ein Thinkvantage Tool drauf ;))
 

JokerFace

New member
Themenstarter
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Genau dieses Ereigniss finde ich jedoch nicht in der Ereignissanzeige! Nur wenn es dort auftaucht kann ich es auch benutzen! Jedoch ist das einzigste Ereigniss das er beim andocken einträgt die Verbindung zum LAN. Die habe ich jedoch auch oft ohne Dockingstation also kann ich die nicht nehmen! Ich habe nur in der Registry gerade die zwei Hardwareprofile gefunden aber die bringen mir dabei nichts solange die nicht im EventLog auftauchen!

Wer hat dieses ThinkVantage Tool wirklich benötigt? ;)
Naja jetzt finde ich die Taste super :eek:
 

Adun

Active member
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
4.804
Doch, du kannst die LANverbindung nehmen ;)

Über Access Connections ;)

Ich schließe Bei mir in der WG das LAN Kabel an, bei meinen Eltern zu Hause, in der FH und bei meiner Freundin und kann jedes mal ein explizietes Energieprofil starten lassen ;)

Access Connections weiß das immer anhand der verschiedenen IP Adressen und Zugangspunkte, einmal eine Fritzbox, dann ein W700 Router etc pp ;)

Sorry, das mit der Ereignissanzeige hab ich nicht verstanden :facepalm:
 

Ede_123

New member
Registriert
28 Okt. 2008
Beiträge
1.236
Um hier mal ganz offen ein Bisschen Eigenwerbung zu machen:
Wenn du dein ThinkPad außerhalb der Dockingstation ohne Netzteil betreibst, kannst du das geniale Tool "Battery Event" benutzen, dass hier "jemand" vorgestellt hat ;).

Damit kannst du Ereignisse erzeugen wenn das Netzkabel an/abgesteckt wird und dann entsprechend darauf reagieren.
 

JokerFace

New member
Themenstarter
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Danke Ede aber dein Tool passt laut deiner Beschreibung nicht zu meinem Szenario! Da ich mein Notebook meistens am Netzteil betreibe!
 

Suprahet

New member
Registriert
13 Sep. 2012
Beiträge
16
Hallo ... Bin neu hier im Forum, wohl kein blutiger Anfänger mehr aber im Moment doch etwas angefressen. Habe mir zwecks meiner Weiterbildung zum Meister ein W500 gekauft. Mit Switchable Grafik, im hinblick auf die Vorteile bei der Arbeit mit dem bei uns verwendetem CAD Programm. Mein Thinkpad ist wunderbar eingerichtet, keine Fehler im Gerätemanager, alle Lenovo Updates sowie Windows 7 Updates sind gemacht, bis auf wenige Ausnahmen. Das einzige was nicht funktioniert ist die Switchable Grafik. Gibt es hier im Forum vielleicht eine wirklich narrensichere Anleitung ? Vom Bios angefangen, bis zum Betriessystem...das es endlich läuft.
Gruß Suprahet
 

JokerFace

New member
Themenstarter
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Hast du den den "Lenovo-Energie Manager" installiert? Dieser steuert die Switchable Grafik!

Wenn du den installiert hast, hast du in der Taskleiste ein großes Batteriesymbol. Dort machst du dann rechtsklick drauf und wählst aus dem Kontextmenü "Switchable Graphics". Hier kannst du dann den gewünschten GPU auswählen!
 

TM800

Active member
Registriert
25 Jan. 2008
Beiträge
1.008
Weitere Voraussetzung sind natürlich ebenso die Einstellung im BIOS auf Switchable mit darauf folgender Installation des Switchable-Treibers. Achtung: in diesem steckt bereits der Intel-Treiber also diesen nicht zusätzlich von lenovo nehmen. Der ist nur für die Intel-only Modelle!

Sonst kann ich nur sagen ich hatte in 3 Jahren noch nie Ärger bei meinem T500 und immer die Grafiktreiber-Updates von Lenovo mitgenommen.
 

Suprahet

New member
Registriert
13 Sep. 2012
Beiträge
16
Ja... Energie Manager ist Installiert, mit rechtsklick auf das Batteriesymbol Starte ich den Manager, aber Switchable Grafik ist nicht... ? Bios ist schon einmal hin und her gestellt worden von Switchable auf Standart usw, usw. Sollte mir vielleicht doch mal die Intel Treiber anschauen. Insgesamt war ja auch mein Anliegen im hinblick auf eine Schritt für Schritt Anleitung für " Dummies " ausgerichtet, vielleicht kann ich ja dann den Fehler finden. Aber trotz allem... erst mal vielen Dank für eure Antworten, geben mir wieder einige Denkanstösse. Gruß Suprahet
 

Adun

Active member
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
4.804
Installier dier das Thinkvantage System Update und lass es mal nach treibern suchen.
 

JokerFace

New member
Themenstarter
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Linke Maustaste startet den Energie Manager nicht die rechte! Bei der rechten Maustaste müsste ein Kontextmenü aufgehen! Auser natürlich du hast die Mausbelegung verdreht ;)
 

Suprahet

New member
Registriert
13 Sep. 2012
Beiträge
16
Hallo... Habs mit dem Thinkvantage Systemupdate versucht, war auch ein Reinfall. Bin mir nicht ganz sicher aber glaube langsam das an meinem ganzen System was nicht in Ordnung ist. Eigentlich komisch da kein firlefanz oder sonstige Systembremsen Installiert sind. Also wirklich nur das nötigste ! Ein bisschen CAD und Word, Excel und Co. - das war's Glaube deshalb das ich das System neu aufsetzen werde ! Deshalb nochmal meine Frage in die Runde: Was für Bio's Einstellungen müssen gegben sein und wie gehe ich am besten direkt nach der Installation vor. Sorry für die ( vielleicht dämliche Fragerei ) Bin wirklich kein Anfänger, mache alles selbst. Aber das hatte ich bis jetzt noch nicht !:huh:
 

Adun

Active member
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
4.804
Also im BIOS auf "Switchable Graphics" stellen.

Dann den Energiemanager am besten nochmal deinstallieren und mit Wise Disk und Wise Registry Cleaner oder CCCleaner durchputzen um leichen des Programms (und bei gelegenheit auch mal alle anderen) wegzubekommen.

Den Energiemanager nochmal neu herunterladen und installieren > Driver Matrix bei Lenovo > W500 > etc pp.

Dann neustarten nach der installation und dann hoffen das es geklappt hat ;)
 

soundofsilence

New member
Registriert
6 Feb. 2006
Beiträge
1.201
Ich hab jetzt schon mehrfach mein W500 nach dieser Anleitung von Lenovo installiert und Switchable Graphics funktionierten ohne Probleme. Statt den Punkten ATI und Intel Video musst Du nur den einen switchable graphics Treiber für beide Karten installieren. Den Link zur jeweiligen Treibermatrix findest Du in der verlinkten Anleitung.
 
Zuletzt bearbeitet:

JokerFace

New member
Themenstarter
Registriert
4 Sep. 2012
Beiträge
23
Du verwechselst glaube ich gerade den Switchable Grafik Treiber mit dem Grafik Treiber! Es gibt nur einen Switchable Grafik Treiber.
Für die Grafikkarten hingegen musst du beide Grafik Treiber installieren (vorausgesetzt du willst beide nutzen!)
 

TM800

Active member
Registriert
25 Jan. 2008
Beiträge
1.008
Für die Grafikkarten hingegen musst du beide Grafik Treiber installieren (vorausgesetzt du willst beide nutzen!)

Kurzum: Falsch!

Hör auf den Kommentar von "soundsofsilence" und ebenso meinem zwölften Post in diesem Thread. Der Switchable-Treiber enthält ATI+INTEL in einem Paket.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben