Testbericht online Test: ThinkPad T14 Intel / 20S1S07800 [20S1S06C00]

mcb

Active member
Registriert
18 März 2009
Beiträge
4.238
Es geht weiter mit dem Test eines T14 Gen 1 (sobald verfügbar):
Edit hier könnt ihr schon mitlesen:

https://nbreview.de/thinkpad-t14-low-power-fhd-ips-testbericht/

Der Bericht ist noch nicht ganz fertig. Linux tut soweit ...
Intel Core i7-10510U Quad-Core (1.8 - 4.9 GHz, 8 MB Cache)

Arbeitsspeicher:
16 GB DDR4-2666 MHz (fest verlötet)
(ein Slot Frei, max. 48GB)

Festplatte:
1 TB SSD M.2 PCIe 3.0x4 NVMe OPAL2

Display:
35.5 cm (14") LowPower FHD IPS LED (1920 x 1080)
400 nits, 16:9, 800:1 Kontrast, 170°, Anti Glare

Grafikkarte:
NVIDIA GeForce MX 330 (2 GB)

https://ok1.de/ThinkPad/ThinkPad-T14-14/ThinkPad-T14-20S1S06C00::2033.html
Edit:

Es ist jetzt ein baugleiches Modell, welches mit Windows geliefert wird:

https://ok1.de/ThinkPad/ThinkPad-T14-14/ThinkPad-T14-20S1S07800::2034.html

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.815
Kannst du deinen Thread um den Service ergänzen ? Jener ist nämlich auch super :)

3 Jahre Vor-Ort Premier Support + 3 Jahre Sealed Battery Service
 

Aiphaton

Active member
Registriert
25 Apr. 2009
Beiträge
2.880
Gibt es eine Definition, was den "Sealed Battery Service" angeht? Sprich wird ausgetauscht, wenn der Akku intern wirklich tot ist oder wenn er unter einen bestimmten Schwellenwert fällt?
 

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.815
Schon mal auf den Lenovo Webseiten danach geschaut ? Irgendwo wird das klar definiert
 

Philipp Beitz

Active member
Registriert
24 Mai 2015
Beiträge
1.815
Da hab ich es auch auf Deutsch
Die typische Benutzererfahrung ist auf schätzungsweise 300 Lade- und Entladezyklen pro Jahr ausgelegt. Dieser Akku mit 1.000 Zyklen hält länger als drei Jahre.
Die Akkuleistung nimmt jedoch im Laufe der Zeit ab und Variablen wie Temperatur, Nutzung und Zeit wirken sich auf die Akkulaufzeit aus.
Die Grenzwerte für den Akkuzustand werden vom integrierten Lenovo Diagnosetool für den Akku ermittelt, das all diese Faktoren berücksichtigt.
 

andy

Administrator
Teammitglied
Registriert
5 Feb. 2004
Beiträge
3.230
Eben sind die ersten T14 bei uns angekommen wir schicken jetzt das
[h=2]ThinkPad T14 20S1S07800[/h]
Intel Core i7-10510U Quad-Core 1.8-4.9GHz, 16GB RAM, 1TB PCIe-NVMe SSD, 14.0" LowPower Full-HD (1920 x 1080), IR Webcam, NVIDIA GeForce MX330 (2 GB), Intel Wi-Fi 6 AX201 WLAN, Bluetooth, LTE/4G vorbereitet, NFC, 50Wh Akku, Win 10 Pro, 3 Jahre Vor- Ort Premier Herstellergarantie, 3 Jahr auf Akku

für den Test ist von der Hardware identisch wie das geplante Testgerät, hat nur zusätzlich eine Win 10 Pro Lizenz.
 

mcb

Active member
Themenstarter
Registriert
18 März 2009
Beiträge
4.238
Klasse. Ich bin gespannt wie sich die Nvidia macht.

- - - Beitrag zusammengeführt - - -

So: DHL war schnell, dann kann ich heute Abend schon den Auslieferungszustand sichern. :thumbup:
 

mcb

Active member
Themenstarter
Registriert
18 März 2009
Beiträge
4.238
So habe heute mal angefangen. :)

- teilweise leise und kühl
- beim Image erstellen "laut"
- die Treiber sind wohl zum Teil noch sehr neu Fn+Esc (FnLock) funktioniert nicht richtig
- die Lautsprecher rauschen nicht

Morgen geht es dann weiter.

Gruß
 

mcb

Active member
Themenstarter
Registriert
18 März 2009
Beiträge
4.238
OK: also mit WLan, Firefox ohne Last sah es ganz gut aus mit der Latecy. Sobald i.o. Last auf der SSD entsteht wird alles rot. :pinch:

Bin kein Audioprofi am PC mit welchem Workload soll ich den Checker laufen lassen?

Jetzt hat sich die Nvidia im Gerätemanager mit Code 43 verabschiedet ... :( Manchmal liebe ich PCs.
 

tvi55

New member
Registriert
18 Juli 2011
Beiträge
3
Mich interessieren die Maße des Bildschirms (also ohne den Rahmen) - Breite und Höhe.
 

Aiphaton

Active member
Registriert
25 Apr. 2009
Beiträge
2.880
Mich interessieren die Maße des Bildschirms (also ohne den Rahmen) - Breite und Höhe.
Tipp: Satz des Pythagoras:

Code:
a² + b² = c²

c² ist 35.6cm

a² = 16x                       weil 16:9
b² = 9x

Vereinfachen:

256x² + 81x² = 35.6²
337x² = 35.6²               | :337
x² = 3.76                   | Quadratwurzel
x = 1.939

Maße ausrechnen:
16*1.939 = 31 cm (Breite)
9* 1.939 = 17.5 cm (Höhe)

Alternativ: http://screen-size.info/rechner.html


Sorry xD.
 

mcb

Active member
Themenstarter
Registriert
18 März 2009
Beiträge
4.238
Gut ich werde für euch mal nachmessen :)

Das Display ist genauso groß wie vom T490 habe nur grade kein Maßband zur Hand. Das Panel im Testgerät ist überings von AUO und gefällt. :love:
 

mcb

Active member
Themenstarter
Registriert
18 März 2009
Beiträge
4.238
Ja ich werde mal komplett abschalten.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben