[Doch Erledigt] Fehlerhafte Darstellung wenn Outlook 2021 Mails im Browser geöffnet werden

hha81667

Moderator
Teammitglied
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
Hallo allseits,

wie einige mitbekommen haben, habe ich im Freundeskreis einen neuen Rechner aufgesetzt (der bisher wirklich viel "Freude" bereitet hat 😜 ) und hier tritt nun das seltsame PhĂ€nomen auf, dass wenn man in Outlook 2021 (Office Home & Business 2021) ein Mail im Browser anzeigen lassen möchte, mehr oder weniger nur Hyroglyphen im Browser (Edge, aktuellste Version als Standardbrowser) angezeigt werden.

Hatte das schon mal jemand und wenn ja, was konnte hier Abhilfe schaffen?

Danke und GrĂŒĂŸe,

HHa
 

silenthill

Member
Registriert
2 Aug. 2020
BeitrÀge
53
Huhu,
hast Du mal einen Beispielscreenshot?

Klingt erstmal nach einem Cache-Problem.

LG
silenthill
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
kann ich spÀter gerne machen - es ist vereinbart, dass ich mich um 17:30 Uhr per Teamviewer auf den Rechner schalte....

Wobei ich mir nicht so recht erklĂ€ren kann, wie da scho nder Cache ein Problem darstellen kann - die Kiste ist frisch quasi frisch geschlĂŒpft und bisher noch nicht groß genutzt worden.

Aber da gibt es bei der Installation auch noch eine andere MerkwĂŒrdigkeit, die ich bisher noch bei keiner Installation hatte. Die Kiste treibt mich, wenn es so weitergeht, noch in den Wahnsinn 🙄
Beitrag automatisch zusammengefĂŒhrt:

So, ein simples ZurĂŒcksetzen der Apps auf den Microsoft Standard brachte die Lösung und die E-Mails werden nun korrekt im Browser angezeigt. Vorher sah es so aus

1641057944744.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
So, ich muss das Thema nun doch nochmal hochholen - wenn ich bei den Standard Apps fĂŒr .mht Edge hinterlege, kommt wieder der o.g. Zeichensalat, nur wenn ich den IE angebe, dann wird es richtig dargestellt. Allerdings sollte der Edge doch mittlerweile .mht können, wenn ich die MS Hilfeseite richtig interpretiere - zumal es maximal unpraktisch ist, wenn man im IE dann einen URL in der im Browser dargestellten E-Mail anklickt, da es dann im IE weitergeht.

Irgendwelche Ideen, warum mit der .mht Zuordnung zu Edge obiger Zeichensalat angezeigt wird?
 

cuco

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Dez. 2011
BeitrÀge
6.438
Keine Ahnung ob das hier hilft?

Aber warum möchtest du ĂŒberhaupt Mails aus Outlook im Browser öffnen? Warum nicht direkt in Outlook öffnen?
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
Keine Ahnung ob das hier hilft?
Muss ich mal ausprobieren, Danke schon mal!
ber warum möchtest du ĂŒberhaupt Mails aus Outlook im Browser öffnen?
Ich gar nicht (zumal ich Outlook hasse wie die Pest und nicht nutze), aber die Dame der der Rechner gehört und ihr ist das auch leider nicht auszureden 🙄
Warum nicht direkt in Outlook öffnen?
Das tut sie ja, aber sie möchte (einige) E-Mails wohla uch immer noch im Browser öffnen. Und nachdem die Dame sehr Willensstark ist, habe ich mittlerweile jegliche Diskussion ĂŒber Sinn oder Unsinn von Arbeitsweisen am Rechner aufgegeben...
 

TheGrey

Active member
Registriert
24 MĂ€rz 2008
BeitrÀge
1.578
Muss ich mal ausprobieren, Danke schon mal!

Ich gar nicht (zumal ich Outlook hasse wie die Pest und nicht nutze), aber die Dame der der Rechner gehört und ihr ist das auch leider nicht auszureden 🙄

Das tut sie ja, aber sie möchte (einige) E-Mails wohla uch immer noch im Browser öffnen. Und nachdem die Dame sehr Willensstark ist, habe ich mittlerweile jegliche Diskussion ĂŒber Sinn oder Unsinn von Arbeitsweisen am Rechner aufgegeben...
Selbst wenn Du eine Lösung findest, Edge ist ein fortwĂ€hrend sich selbst aktualisierender Browser, es gibt also keine Garantie, daß es dann auf ewig funktioniert. Ist der Screenshot mit dem Kauderwelsch oben vollstĂ€ndig oder gabs da noch eine mehr oder weniger rote Meldung von MS dazu bezĂŒglich "restrictions"?
Anderer Ansatz: bist Du ĂŒberhaupt gezwungen das Problem zu lösen? Support fĂŒr beratungsresistente Anwender gehört inzwischen nicht mehr zu meinen Hobbies, das schont meine Nerven :)
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
Edge ist ein fortwÀhrend sich selbst aktualisierender Browser
ist klar... Auf dem alten Rechner gab es in der Hinsicht allerdings nie ein Problem und ich kann verstehen, dass sie das gerne auf dem neuen Rechner wieder so hÀtte.
Ist der Screenshot mit dem Kauderwelsch oben vollstÀndig
war vollstÀndig
Meldung von MS dazu bezĂŒglich "restrictions"?
nope
Anderer Ansatz: bist Du ĂŒberhaupt gezwungen das Problem zu lösen?
mit vorgehaltener Pistole sicher nicht (zu was ist man schon als erwachsener Mensch gezwungen), aber ich bin schon derjenige, der da der Ansprechpartner fĂŒr den Rechner ist...
 

mectst

Active member
Registriert
19 Nov. 2009
BeitrÀge
2.268
Nur mal aus Neugier (oder auch, um es selbst mal zu testen ...): Wie kann ich mir aus Outlook (Desktop-App) eine E-Mail im Browser (bei mir Edge) anzeigen lassen?

GrĂŒĂŸe Thomas
 

sl500

Active member
Registriert
5 Aug. 2009
BeitrÀge
2.851
Frage ich mich auch gerade...
Kenn zwar den Umweg die Mail separat zu speichern, da geht dann auch html etc. , aber das macht Beatrice vermutlich nicht...

@hha81667

Doofe Frage, warum tust du dir das ganze eigentlich an?:D
Nachdem du ja mittlerweile Outlook etc. wieder so hinbekommen hast wie die Dame es wollte, sollte es doch nun eigentlich gut sein oder? :cool:

Selbst im Freundeskreis wĂ€re da bei mir irgendwann eine Grenze erreicht, wer solche Sonderlocken hat, soll sich bitte selbst um entsprechenden "Support" kĂŒmmern...

Gerne auch via PM wenn es nicht öffentlich sein soll...
 

der_bud

Member
Registriert
23 MĂ€rz 2013
BeitrÀge
73
Ich kannte bis eben die Funktion auch nicht, hab sie gefunden, das gleiche Darstellungsproblem wie @hha81667 gesehen und erfolgreich auf Internet-Explorer umgestellt.
Wenn man eine Mail mit Doppelklick im eigenen Fenster öffnet (im Lesebereich geht das nicht) gibt es im MenĂŒband "Verschieben - Weitere Verschiebenaktionen - Im Browser öffnen". Da ging hier Edge auf, obwohl der Firefox Standardbrowser ist, mit Darstellungsquark.

Bei mir hat Edge zwar auch den IE grundsĂ€tzlich 'ersetzt', auf dem System ist letzterer aber noch drauf (im StartmenĂŒ suchbar und dann auch zu starten). Ich habe in den Systemeinstellungen nach "Standard-App fĂŒr jeden Dateityp" gesucht, dort runtergescrollt, fĂŒr .mhtml war der IE eingetragen und fĂŒr .mht der Edge. Letzteres war hier auf Internet Explorer Ă€nderbar, danach hat Outlook "Mails im Browser" sauber im alten IE angezeigt.
Also works4me, W10pro 20H2. (Ändern von mht auf Firefox ging zwar auch, dann hing FF aber in einer Tab-Öffnen-Schleife fest)

Edit: wobei ich ĂŒbersehen habe das hha81667 soweit auch schon war mit IE und wissen wollte, warum der Edge das nicht kann, Ă€hm, ...
Dazu hÀtte ich den hier gefunden: https://www.msoutlook.info/question/view-message-in-browser-only-shows-html-code
Im Edge auf edge://settings/defaultBrowser und dort “Allow sites to be reloaded in Internet Explorer mode” to: Allow
WĂ€re hier "Zulassen, dass Websites im Internet Explorer-Modus neu geladen werden" von Standard auf Erlauben setzen. Damit gehts hier auch im Edge

IEmht2.jpgIEmht.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

sl500

Active member
Registriert
5 Aug. 2009
BeitrÀge
2.851
Alternative Lösung wÀre auch, den Edge einfach komplett deinstallieren - gibt wahrlich bessere Browser...
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
Wie kann ich mir aus Outlook (Desktop-App) eine E-Mail im Browser (bei mir Edge) anzeigen lassen?
gibt da einen Button - der_bud hat das ein seinem Screenshot markiert
aber das macht Beatrice vermutlich nicht...
gut erkannt 😁
Doofe Frage, warum tust du dir das ganze eigentlich an?:D
weil ich anscheinend Masochist bin 😆
sollte es doch nun eigentlich gut sein oder?
bis auf diese eine Sache ist es das ja auch..
wer solche Sonderlocken hat, soll sich bitte selbst um entsprechenden "Support" kĂŒmmern...
naja, es ging ja problemlos auf dem alten Rechner, da kann ich schon verstehen, dass man das auch gerne wieder auf dem neuen Rechner so nutzen möchte...
WĂ€re hier "Zulassen, dass Websites im Internet Explorer-Modus neu geladen werden" von Standard auf Erlauben setzen. Damit gehts hier auch im Edge
das wird es wohl sein, ich hatte bisher leider noch keine Zeit mit nochmal auf den Rechner aufzuschalten um das auzuprobieren
Alternative Lösung wÀre auch, den Edge einfach komplett deinstallieren - gibt wahrlich bessere Browser...
herzlichen Dank fĂŒr den vollkommen nutzlosen Ratschlag, der weder das Problem löst noch sonst irgendwie hilfreich ist 🙄
 

sl500

Active member
Registriert
5 Aug. 2009
BeitrÀge
2.851
Hust, wieso nutzloser Ratschlag?
Wenn ich den Edge deinstalliere, ist automatisch der IE als StandardApp fĂŒr .mht und .mhtml Dateien eingetragen, mit dem IE klappt die Anzeige ja problemlos, dann muss auch im Edge nichts mehr umgestellt werden...

Was kann der Edge-Browser was andere nicht können - vom Thema Datenschutz mal ganz abgesehen...

Es sei denn, Beatrice möchte unbedingt den Edge, dann ist der Ratschlag wirklich nutzlos, aber die Info habe ich nirgends rausgelesen...

Vielleicht doch lieber erstmal lesen und "testen", wenn man nicht so firm ist, anstatt wieder loszupoltern:cool:
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
Das die IE Anzeige - die ja klappt - keine wirkliche Lösung ist, hast Du aber mitbekommen? Soviel zum Thema lesen und welcher Browser genutzt wird, werde ich dem Anwender ganz sicher nicht vorschreiben. Somit ist Dein Vorschlag leider nutzlos, da a) ein Browserwechsel nicht in Frage kommt (die GrĂŒnde sind hier irrelevant) und b) die Anzeige in IE ja schon lĂ€ngstens klappt, aber nicht wirklich sinnvoll ist...

Egal, es gab ja schon den Tipp der das Problem lösen könnte und somit mĂŒssen wir hier keine Diskussionen pro oder kontra Edge fĂŒhren.
 

sl500

Active member
Registriert
5 Aug. 2009
BeitrÀge
2.851
Ja kann sein, dass mir das entgangen ist - tut mir wirklich Leid.

NatĂŒrlich musst du dem Anwender nichts vorschreiben, hat ja auch niemand verlangt oder?

Habe nur ganz normal gefragt, was der Edge kann, was andere nicht können (ohne explizit auf das Thema Datenschutz einzugehen)- wo ist das Problem?

Da du ja wie selbst erwĂ€hnt scheinbar Masochist bist, kann ich dir nur viel Erfolg bzw. VergnĂŒgen bei den weiteren Vorhaben diesbezĂŒglich wĂŒnschen:)
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
NatĂŒrlich musst du dem Anwender nichts vorschreiben, hat ja auch niemand verlangt oder?
genau...
Habe nur ganz normal gefragt, was der Edge kann, was andere nicht können
Du, ich stelle da einfach die Vorlieben der Nutzerin nicht in Frage. Ich bin zwar vielleicht masochistisch, aber ich muss nicht auch noch meine Zeit mit irgendwelchen sinnlosen Diskussionen verschwenden... (damit meine ich die Userin, nicht Dich!)
 

sl500

Active member
Registriert
5 Aug. 2009
BeitrÀge
2.851
Danke, fĂŒr die Klarstellung:LOL:

Stimmt, der ganze Umzug/Migration oder wie auch immer man es nennen mag, ist schon anstrengend und zeitraubend genug fĂŒr dich:eek::rolleyes:
 

hha81667

Moderator
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
12 Juni 2007
BeitrÀge
12.578
So, hatte mich heute auf den Rechner geschaltet und leider hat der KompatibilitÀtsmodus nichts gebracht, Zeichensalat wie vorher...

Ich muss das Thema jetzt allerdings hinten an stellen, da ich ab morgen Brille tragen muss (die leider viel zu schwach ist) und mir am Mittwoch Auge 1 operiert wird und die Woche drauf am Mittwoch Auge 2 und ich danach aller Wahrscheinlichkeit erst mal 4 - 6 außer Gefecht bin, bis mir wieder eine Brille angepasst werden kann.

Falls aber noch jemand Ideen hat, die ich danach nochmal ausprobierne kann (oder sogar eine verbriefte Lösung), immer her damit, bin fĂŒr jeden Hinweis dankbar, auch wenn ich dem wohl erst Ende Februar/Anfang MĂ€rz nachgehen kann.
 

mectst

Active member
Registriert
19 Nov. 2009
BeitrÀge
2.268
gibt da einen Button - der_bud hat das ein seinem Screenshot markiert
Hab ich wahrgenommen, unter Outlook 365 befindet sich das Feature an etwas anderer Stelle. Unter Aktionen (im erweiterten Menuband - die ... ) gibt es "im Browser öffnen". :)
Auch bei Outlook 365 scheint diese Funktion nicht ganz ausgegoren zu sein. ZunĂ€chst aber: Bei mir kann ich die Funktion an sich leider nicht testen, da bei mir der Internet-Explorer nicht mehr verfĂŒgbar ist (ĂŒber Windows-Feature deinstalliert). Hier dachte ich, dass ich mit dem KompatibilitĂ€tsmodus von Edge Chromium gleichwertig unterwegs bin - offensichtlich nicht! Wenn ich in Outlook 365 im Browser öffne aufrufe, quittiert das Edge mit dem Hinweis Internet-Explorer ist nicht verfĂŒgbar. Nur zum Ausprobieren werde ich den Internet-Explorer auch nicht wieder installieren, sorry hha1667.
Ich habe bei mir aber noch ein weiteres seltsames Verhalten von Outlook in diesen Zusammenhang gemerkt. Der Unterpunkt Aktionen aus dem Menuband ist bei mir nur "je nach Tageslaune" vorhanden. Das scheint unabhĂ€ngig von der Mail zu sein, die ich dafĂŒr am Wickel habe. Mal ist dieser Menupunkt (mit den Unterpunkt im Browser öffnen) vorhanden und manchmal - bei der gleichen Mail wohlgemerkt ! - gibt es ihn nicht.
Irgendwie macht das den Eindruck, dass dieses Feature eine ziemlich alte Altlast ist, der bei Microsoft keinerlei Bedeutung mehr beigemessen wird und man es nur noch nicht geschafft hat, diesen Codeteil zu eliminieren. Ganz frĂŒher war das Feature vermutlich nötig, weil man sich fĂŒr HTML-Mails den entsprechenden Routinen aus dem Internet-Explorer bedient hat, der ja eh im Betriebssystem verankert war, anstatt das gleiche nochmals in Outlook selbst umzusetzen. Das dĂŒrfte aber lĂ€ngst ĂŒberholt sein.

GrĂŒĂŸe Thomas
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben