Dateiübertragung Ipad/Iphone-Win10-PC [ohne Itunes]

Oldboy

Member
Registriert
18 März 2013
Beiträge
141
Hallo zusammen,

ich suche einer Möglichkeit Daten zwischen PC und Ipad/Iphone zu transferieren, ohne dabei Itunes zu nutzen. Möglichst nicht über WLAN oder ICloud, sonder per App. Ich hatte kurz mit AnyTrans gearbeitet, aber das Programm ist kostenpflichtig. Ich suche ein ähnliches Programm, das einfach zu bedienen ist und kostenfrei ist (ggf. mit Werbung). Für Hinweise wäre ich sehr dankbar!

Beste Grüße
Oldboy
 

der_holzwurm

Member
Registriert
10 Jan. 2010
Beiträge
350
Von KDE-Connect soll es ein Iphone Beta geben. Unter Linux mit Android läuft es seit jahren perfekt, mit android und windows auch. Denke, dass das Beta auch in absehbarer Zeit gut läuft.
 

Aiphaton

Active member
Registriert
25 Apr. 2009
Beiträge
2.761
Hm, du willst nicht über Wlan oder iCloud synchronisieren - dann bleibt außer nem USB-Stick nicht mehr sooo viel. Direkt mit Kabel dürfte nur via itunes funktionieren, fällt also raus. Weshalb fällt Wlan eigentlich raus?

Falls du doch Wlan in Betracht ziehst: Hast du ein NAS bei dir zu Hause? Ich hab damals mit Onboardmitteln nen Ordner freigegeben & den direkt im iPad anzeigen können & auch auf die Daten zugreifen. Alternativ könnte man auch noch diverse Cloudspeicher nutzen (z.B. Nextcloud), falls eh schon in Verwendung. Oder das genannte KDE-Connect.
 

Oldboy

Member
Themenstarter
Registriert
18 März 2013
Beiträge
141
Das war missverständlich: Wlan ist in Ordnung. ICloud ist nicht in Ordnung.

Hatte AnyTrans genutzt, per Kabel. Ging super fix und ohne Probleme. EaseUS MobiMover wäre ähnlich.
Beide Apps sind aber kostenpflichtig, daher suche ich nach Freeware.

Such möglichst einfache Lösung - für Oma und Opa mit älterem Ipad (IOS 10.3.4)

KDE-Connect schient da zu kompliziert
 

Oldboy

Member
Themenstarter
Registriert
18 März 2013
Beiträge
141
Ich teste die Version gerade. Ich kann leider nicht mehr als 5 Dateien (PDFs) auf einmal pro Session importieren. Das ist recht unkonfortabel. Ich muss dann immer wieder eine neue Session (Neustart des Programms) vornehmen, um weitere Dateien zu importieren.
 

Quichote

Member
Registriert
10 Dez. 2008
Beiträge
963
Hallo,

Die Testversion läuft aber schon verdammt lange bei mir ohne zu Mucken.
Die Testversion ist auch nicht zeitlich, sondern funktional eingeschränkt:


Da muss es doch auch Freeware geben...

Habe ich auch lange gesucht und keine gefunden.
Bilder gehen ja unterdessen per drag&drop, aber für Kontakte und den Kalender wüßte ich keine solche Lösung ohne Cloud oder iTunes.

Gruß
Quichote
 

Oldboy

Member
Themenstarter
Registriert
18 März 2013
Beiträge
141
Ich hab jetzt Itools4 genutzt: Damit kann ich zumindest mehrere PDFs/Ebooks ohne Beschränkung transferieren. Das könnte für Oma und Opa genügen, die haben nicht arg viele Kontakte und Termine zu koordinieren ;-). Problem sind natürlich die Fotos. Da hab ich noch nichts anderes gefunden.
 

Quichote

Member
Registriert
10 Dez. 2008
Beiträge
963
Photos gehen seit einigen Versionen schon per Dateimanager und drag& drop.
 

think_pad

Active member
Registriert
20 Feb. 2014
Beiträge
5.465
Hallo zusammen, ich suche einer Möglichkeit Daten zwischen PC und Ipad/Iphone zu transferieren, ohne dabei Itunes zu nutzen.
Das war missverständlich: Wlan ist in Ordnung. ICloud ist nicht in Ordnung. Da muss es doch auch Freeware geben...

--> https://support.apple.com/de-de/HT204087

Ich bin mir aber absolut nicht sicher, ob dieser Migrationsassistent die Daten nicht einfach heimlich nach iTunes exportiert und dann von dort auf das iPad importiert. Ein USB-Stick ist dann letztlich die sicherste Methode.
 
Zuletzt bearbeitet:

Quichote

Member
Registriert
10 Dez. 2008
Beiträge
963
Gewünscht: Dateiaustausch zwischen iPhone und PC.
Gepostet: Migration zwischen PC und MacOs-Device.
Beharrlichkeit kann man Dir in Deinem bullshitting wahrlich nicht absprechen …
Hat natürlich nix mit der Frage zu tun, aber: Schönes bleibt.
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
68.353
@think_pad:
Hättest Du den zugehörigen KB gelesen, wäre aufgefallen, dass Deine Link-Sammlung, die wegen Nutzlosigkeit entfernt wurde, auf eine Migration von Windows zum Mac bezogen ist.
 

L512USER

Member
Registriert
5 Dez. 2018
Beiträge
97
Was ist für ein Router bei deinen Großeltern vorhanden?

Bei uns in der WG haben wir eine Fritz!Box, die grundsätzlich eine NAS-Funktion hat, wobei ich / wir diese nicht nutzen. Vermutlich müsste man da nur einen USB-Stick oder eine externe Festplatte anschließen. Über die MyFRITZ!-App hätte ich über mein Android-Smartphone Zugriff auf die dort hinterlegten Dateien. Die App gibt es auch für iOS.
Vielleicht wäre dies ja noch eine (Not-) Lösung für dein Anliegen, auch wenn dies kein direkte Übertragung vom PC zum iPad wäre.
 

Volvo-Berti

Active member
Registriert
10 März 2006
Beiträge
2.142
eine freie Software, dh eine kostenlose, gibt es nicht. Ich hatte da auch schon mal nach gesucht vor gar nicht allzu langer Zeit, nix zu machen.
Aber wenn du das unbedingt per Kabel machen willst, wieso dann nicht ein paar Euro invstieren? oder ist di`r das zu teuer?
 

think_pad

Active member
Registriert
20 Feb. 2014
Beiträge
5.465
Ich hab jetzt Itools4 genutzt: Damit kann ich zumindest mehrere PDFs/Ebooks ohne Beschränkung transferieren. Das könnte für Oma und Opa genügen, die haben nicht arg viele Kontakte und Termine zu koordinieren ;-). Problem sind natürlich die Fotos. Da hab ich noch nichts anderes gefunden.
@think_pad:
Hättest Du den zugehörigen KB gelesen, wäre aufgefallen, dass Deine Link-Sammlung, die wegen Nutzlosigkeit entfernt wurde, auf eine Migration von Windows zum Mac bezogen ist.
Ich hatte das so verstanden, dass der TE von seinem PC den Großeltern PDFs und Fotos direkt auf das iPad spielen wollte, ohne iTunes zu benutzen. Den Unterschied zwischen MacOS, iOS wohl auch neuerdings iPadOS kannte ich so nicht, da ich ThinkPads und Android benutze. Ich dachte ursprünglich, die Appleianer benutzen wie bei Android und WINDOWS alle dasselbe iOS-Grundsystem zusammen mit ihrem iTunes-Konto und passen es dann an das jeweilige Apple-Gerät an. Man lernt ständig dazu...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben