X60 - Grafiktreiber (moderne Spiele?)

Lordy

New member
Registriert
15 Jan. 2009
Beiträge
39
Hi,

ich weiss, dass der X60 Tablet nicht für Spiele optimiert ist. Da das Gerät relativ modern und Leistungsfähig ist, sollte es ja möglich sein mehr oder weniger neue Spiele lauffähig spielen zu können.

Gibt es neue Treiber bzw. welches ist der aktuellste Treiber? Und wo kann ich den downloaden?

Kann man den Notebook sonstwie grafisch leistungsfähiger machen?

MfG
 
[quote='Lordy',index.php?page=Thread&postID=510545#post510545]Kann man den Notebook sonstwie grafisch leistungsfähiger machen?[/quote]

nicht wirklich....
 
Kann ich nur bestätigen. Das x60 ist mit einer unaustauschbaren Grafikkarte ausgestattet, soll heißen - wie von mike71 deutlichst beschrieben :) "nicht wirklich...." verbesserbar. Selbst ein neuer Treiber wird die Leistung nicht steigern. Solltest du Vista am laufen haben, downgrade auf XP und du hast ein wenig mehr performance allerdings wirkt sich das wenig auf Spiele aus.


Gruß
ritus
 
Schade, dass ist ärgerlich...

Da haben die meisten 500 € notebooks mehr grafikleistung...

welches ist denn die neueste Version? bzw. von wann?

mfg
 
Ja gut viele 500€ Notebooks sind auf Multimedia ausgelegt und ThinkPads nunmal mehr auf Buisness erstrecht Subnotebooks der X Serie da hättest du eher zu R greifen sollen oder T
 
Ja das ist mir schon klar, wie ich oben geschrieben habe.

Aber es gibt Dinge, die gehören einfach in diese Preisklasse rein. 500 € Notebooks sind auch nur "standard" ausgestattet und keine High End Gamer Notebooks!
 
[quote='Lordy',index.php?page=Thread&postID=510641#post510641]Aber es gibt Dinge, die gehören einfach in diese Preisklasse rein. 500 € Notebooks sind auch nur "standard" ausgestattet und keine High End Gamer Notebooks!
[/quote]

Einspruch: Subnotebooks und insbesondere Tablets und Thinkapds haben überhaupt nicht den Anspruch, spielefähig zu sein! Das hat doch mit Standard nichts zu tun. Diese Geräte sind eher auf lange Akkulaufzeit sowie leisen und störungsfreien Betrieb ausgelegt. Das hast Du wieder bei den einfachen 500,- EUR-Notebooks nicht unbedingt. Man sollte sich schon beim Kauf genau überlegen, was man will. Und wenn Du nach Spielen hier gefragt hättest, hätte Dir sicher niemand zu einem X6-Tablet geraten.

hajowito
 
So siehts aus keines der X reihe ist ein Spielenotebook wie gesagt wenn ein TP dann T oder noch besser R aber damit nimmt die Lautstärke und gewicht des Gerätes auch zu. Und gerade in der preisklasse von 500-800€ sind allrounder dacher zum Spielen eher geeignet was aber nicht heißt das es Gaming Notebooks sind.
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben