X2xx/s (X200/s-260) X240 ohne Funktion (taste

RüBe

Member
Registriert
16 Sep. 2009
Beiträge
57
hallo freunde

ich benutze seit einiger Zeit ein X240. Es macht viele Probleme.
Seit einiger Zeit funktioniert die Fn-Taste nicht mehr unter Windows 10.
physisch funktioniert die Taste (im Bios kann man mit Ctrl "tauschen").

Ich bekomme dadurch die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur nicht an.
(gibt es vielleicht noch einen anderern Weg, über Einstellungen?)

Auch der Trackpoint versagt seine Aufgabe völlig.

jetzt muss ich allerdings gestehen, das ich mal das Gerät ziemlich weit öffnete,
weil ich einen leeren SIM-Karten-Adapter im Schacht versenkte.
(ganz dumme Idee, wirklich)

Das kam völlig unvorbereitet, und mit viel zu wenig Licht.
Könnte ich dabei etwas verursacht haben, wofür diese Probleme typisch wären?
(Kabel zum Trackpoint vergessen, oder sowas)

ich installierte Vantage, ThinInstaller, Trackpoint Driver, und HotkeyFeature
ohne Resultat.
 
Zuletzt bearbeitet:

lain

Member
Registriert
7 Dez. 2006
Beiträge
303
Ich weiß jetzt nicht, was Du mit "weit öffnen" meinst. ThinkPads zerlegt man meist am besten nach HMM (Hardware Maintenance Manual), welches man bei Lenovo runterladen kann (zum Teil gibt's auch offizielle Videos im Netz).

Wenn Du ein zweites Gerät hast, würde empfehlen auf diesem das HMM runterzuladen und dann nach Anleitung das X240 so weit zu demontieren, bis man schauen kann, ob die zwei Kabel (Seite 82 im HMM) noch richtig stecken oder beschädigt sind. Deine Kabelvermutung könnte stimmen.;)

HMM Link laut wiki
 

RüBe

Member
Themenstarter
Registriert
16 Sep. 2009
Beiträge
57
sorry für späte Replik,
geht gerade alles drunter und drüber hier.

"weit öffnen" meint; ich hatte das Mainboard in der Hand.
Wie gesagt, es war ein absoluter Notfall.
Ich war unterwegs, und hatte keine andere Möglichkeit online zu gehen,
als über den verstopften SIM-Karten-Slot.
Und es gab keine andere Möglichkeit den alten,
an den Kontakten verkeilten SIM-Karten-Adapter
heraus zu holen, als "Notöffnung".
Und es mußte schnell gehen.

Über nicht erkennende Fn Tasten habe ich gelesen,
fand aber keine Lösung. Da fehlt schon mal kein Kabel.
Denn "funktioníeren" tut sie ja, s.o.. Die Taste wird eher
nur falsch/garnicht vom OS interpretiert.

Da würde öffnen vermutlich nicht helfen.

Zum Aufbasteln fehlt mir gerade die Zeit und Geduld,
das würde ich jetzt gerne vermeiden, wenn möglich.

gibt's Ideen zum "umgehen" der Funktionstaste, also
einschalten der Tastatur-Hintergrund-Beleuchtung
ohne diese?

Ich wäre für jeden Hinweis, dahin gehend sehr dankbar
 
Zuletzt bearbeitet:

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
68.910
TPFanControl kann das ThinkLight ein- und ausschalten.
Im Wiki gibt es unter "ThinkLight" Informationen mit passenden Links zur Softwaresteurung.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben