X2xx Tablet x220t startet trotz SSD extrem langsam...

DrChill

New member
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
Hallo Zusammen,

folgendes Szenario:

x220t i5 8GB RAM Intel Postville G2 160GB

Für Startvorgang von Einschalten bis zum Windowsloginscreen vergehen trotz der schnellen SSD 44!!!! Sekunden...
Ich kann nicht nachvollziehen wieso das so lange dauert. Bios habe ich das 1.16 drauf.
Falls jemand etwas dazu weiß wäre ich sehr dankbar für jede Info :)

Schönen Abend
 

flugbaerle

New member
Registriert
1 Apr. 2007
Beiträge
2.398
..na ja, bei einer einigermaßen aktuellen SSD ist es an sich egal ob Clean oder auch nicht. Was da "Bremst" ist in der Regel der Access Müll, der Energiemanager und vor allem das s.g. Simple Tap, bei dem es mir immer noch nicht vollständig gelungen ist dies aus dem Autostart zu entfernen. Anders gesagt, mal da, mal nicht da. Da macht die Kiste was sie will.
 

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
Hm... das klingt nicht so berauschend. Ich habe eben auch mal Rapidboot installiert und dann auch wieder deinstalliert, da es nichts gebracht hat... Außerdem Biossettings auf default gestellt... nichts wirklich verbessert. Das Schlimme bzw Seltsame an dem ganzen Bootvorgang ist, dass er schon bis das Thinkpadlogo angezeigt wird ca. 14/15 Sekunden braucht!
Finde ich ziemlich krass... Werde jetzt noch das ganz neue Bios 1.17 draufwerfen aber ich rechne mir keine großen Verbesserungschancen aus :(
 

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
Ok Zwischenstand... Biosupdate hat bisher nichts gebracht... außer dass er bei einem zwischenzeitlichen Restarttest schwarz geblieben ist und nicht mal mehr das Thinkpadlogo zeigen wollte... Danach ging er wieder an, aber die lahme Startzeit bleibt...
Gut dann teste ich mal die andere SSD-Firmware. Ich glaube nur auch hier nicht dran, dass es wirklich funktioniert, weil in meinem T410 lief die SSD wie Hölle. Aber herzlichen Dank für den Hinweis! :)
 

comewithme

New member
Registriert
4 Feb. 2008
Beiträge
187
Mmmh, sehr strange. Bei mir dauert es bis zum Thinkpad-Logo auch 9/10 Sekunden. :facepalm:
Mein System: X220T, i5, 8GB, Cleaninstall

Viele Grüße
comewithme
 

Helios

Active member
Registriert
23 Sep. 2009
Beiträge
12.518
Mmmh, sehr strange. Bei mir dauert es bis zum Thinkpad-Logo auch 9/10 Sekunden. :facepalm:
Mein System: X220T, i5, 8GB, Cleaninstall
Yep... wirklich sehr merkwürdig.

Neustes BIOS auch auf dem System? Benutzt Du eine HDD oder eine SSD? Oder ist das generell ein "Problem" bei den X220T...

Gruss Uwe
 

comewithme

New member
Registriert
4 Feb. 2008
Beiträge
187
Biosversion ist 1.16. Momentan noch eine HDD, werde das System aber die Tage mal auf meine Intel imagen. Ich verstehe ja auch wenn Windows langsamer läd, aber bevor überhautp was passiert? Wenn ich DrChill's Werte so sehe, denke ich irgendwie nicht das mein Start mit SSD schneller wird ...
Werde das Problem mal weiter beobachten und auch berichten was 1.17 und SSD bringen!

Viele Grüße
comewithme
 

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
Ok. Dann mach das mal und poste deine Werte- würde mich sehr interessieren. Vielleicht gibt es ja doch mehr Leute mit dem gleichen Problem...
Aber mein T410 startet definitiv wesentlich schneller...
Ich berichte nach dem Firmwareupdate wieder. Bis denn
 

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
So wieder da!
Also Firmwareupdate der SSD hat mir immens viel gebracht! Bin jetzt auf ca. 28Sekunden Startzeit.
Was allerdings immernoch relativ seltsam ist, ist der Fakt, dass das x220t immernoch 9Sekunden bis zum Thinkpadlogo braucht...
Wer weiß woran das liegt...
Aber herzlichen Dank an alle freundlichen Helfer! Ihr seid die Besten!
Werde noch meine Erfahrungen posten, falls ich noch Info auftreiben kann.

Beste Grüße
DrChill
 

flugbaerle

New member
Registriert
1 Apr. 2007
Beiträge
2.398
...dito ca. Denke das ist normal.

P.S. Habe ich das überlesen? hast du da eine sata 3 in dem t?

Edith sagt gerade nein. Dennoch, einen Versuch ist es wert. Schalte mal LPM ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
Ok. Danke Dir. Blöde Frage- hast Du zufällig nen Tipp (Link oder was auch immer) über den ich sehe, wie ich das machen kann?
Wäre super! Danke Dir!
 

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
Ok. Habs gefunden :)
Infos hier.

und Datei zum de- bzw aktivieren hier.

Danke Dir ich werde berichten :)
 

DrChill

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2010
Beiträge
537
So wieder da- anscheinend hat mir das ganze nochmals ein paar Sekunden verschafft- Bootvorgang dauert jetzt ca. noch 25 Sekunden.
Allerdings hat es immernoch wenig an der Zeit (ca. 9Sekunden) bis zum Thinkpadlogo geändert. Das bleibt mir noch verborgen. Aber we will see!
Nochmal ein Dankeschön an alle Helfer! Der Restartking kommt wieder ^^
 

schnag

New member
Registriert
8 Mai 2011
Beiträge
73
Könnte sein, dass dein Rechner zunächst versucht über's Netzwerk zu booten.
Stell mal im BIOS die Bootreihenfolge um bzw. deaktivier das Booten vom Netzwerk^^.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben