T49x/s Woher: Innolux N140HCG-GQ2 bzw. FRU 01YN156

sheer

Member
Registriert
27 Juli 2013
Beiträge
63
Hallo,

wo bestellt ihr denn eure Displays. Ich bin auf der Suche nach oben genannten Display, tue mich allerdings ein wenig schwer eine vertrauenswürdige Bezugsquelle zu finden.

Gruß und Danke
 

Aquatuner

Member
Registriert
4 Nov. 2015
Beiträge
228
Na ja, steht ja in der Arikelbeschreibung :)

Ich weiß nicht ob der Händler sich offen hält bei mangelnder Verfügbarkeit ein vergleichbares rauszuschicken, wie es in der Branche üblich ist - bis jetzt - habe ich aber immer Innolux Displays von dem Händler bekommen.

Wenn du für ein Upgrade wirklich ein 400nit Display suchst ist das meiner Meinung nach aktuell die beste Option, wenn du aus welchen Gründen auch immer ein anderes bekommst, welches dir aufgrund von Erfahrungsberichten anderere User nicht nutzen willst, kannst du es ja immernoch zurückschicken...
 

sheer

Member
Themenstarter
Registriert
27 Juli 2013
Beiträge
63
Ich hab mal angefragt und folgendes als Antwort bekommen:

"bei diesen Displays erwarten wir in ca. einer Woche eine neue Lieferung.Eventuell fragen Sie dann noch einmal nach?
Aktuell können wir hierzu leider noch keine Auskunft geben."


Weiß nicht was ich davon halten soll.
 

Strange

Member
Registriert
26 Aug. 2010
Beiträge
80
Naja, die können noch keine verbindliche Auskunft geben, was der Zulieferer in den Karton packt.

Würde ich beim Wort nehmen und in gut einer Woche nochmal nachfragen.
 

sheer

Member
Themenstarter
Registriert
27 Juli 2013
Beiträge
63
Trotzdem bleibt die Frage warum im Shop das Produkt als "Auf Lager, sofort lieferbar" gelistet ist.
 

Pfeife II

Member
Registriert
28 Feb. 2012
Beiträge
161
Hat jmd. kürzlich ein solches Panel bestellt und weiß, wo es die Brackets zur Montage im T470 geben könnte?

Das Panel selbst wird auf eBay aktuell sowohl von touchandscreen als auch von diesem Händler angeboten. Gibt es etwas bestimmtes zu beachten oder kann man schlicht das günstigere Panel nehmen?
 

StarManni

Active member
Registriert
14 Nov. 2009
Beiträge
3.402
Das Teil bei ebay scheint mir aber ein Nachbau zu sein, hat mit Innolux wohl nix zu tun.

Meine Innolux N140HCG-GQ2 mit FRU vom seriösen Händler, sehen aktuell so aus:
 

Anhänge

  • IMG_5864.JPG
    IMG_5864.JPG
    138,7 KB · Aufrufe: 18

oliveron

Active member
Registriert
18 Jan. 2011
Beiträge
1.822
TouchandScreen ist ein vertrauenswürdiger deutscher Händler, da kann man kaufen (aufgekauft von Laptiptop, weiterhin guter Support!).

Die Finger lassen sollte man auf ebay von "Tallum IT", die versenden aus Litauen/Lettland.
Bei Reklamation muss es dahin zurück.
Letztens 2x ein defektes Display bekommen weil es grottig verpackt war und gebrochen, das dritte ging dann....
 

Pfeife II

Member
Registriert
28 Feb. 2012
Beiträge
161
Das Teil bei ebay scheint mir aber ein Nachbau zu sein, hat mit Innolux wohl nix zu tun.

Meine Innolux N140HCG-GQ2 mit FRU vom seriösen Händler, sehen aktuell so aus:

Nimmst du das aufgrund des Bildes an oder gibt es da andere Anhaltspunkte?

TouchandScreen ist ein vertrauenswürdiger deutscher Händler, da kann man kaufen (aufgekauft von Laptiptop, weiterhin guter Support!).

Die Finger lassen sollte man auf ebay von "Tallum IT", die versenden aus Litauen/Lettland.
Bei Reklamation muss es dahin zurück.
Letztens 2x ein defektes Display bekommen weil es grottig verpackt war und gebrochen, das dritte ging dann....

Waren die Displays von Tallum IT denn wenigstens die bestellten, oder wichen Angebot und Paketinhalt auch noch voneinander ab?

Bei aliexpress gibt es das Display ja auch und das dann gleich mit den Halterungen, gibt es dort empfehlenswerte Händler?
 

oliveron

Active member
Registriert
18 Jan. 2011
Beiträge
1.822
Waren die Displays von Tallum IT denn wenigstens die bestellten, oder wichen Angebot und Paketinhalt auch noch voneinander ab?

Bei aliexpress gibt es das Display ja auch und das dann gleich mit den Halterungen, gibt es dort empfehlenswerte Händler?

Die waren in mehreren Fällen nicht die bestellten bzw. passten nicht zum angegebenen Laptop Modell welches in der Ebay Beschreibung stand.

In dem Defekt Fall war es glaube ich das richtige Modell von Anfang an, aber 2x grottig verpackt wie gesagt, wirklich unverständlich was die da machen.
-> Finger weg von dem Händler kann ich wirklich nur raten !

Und bei Touch&Screen (die verkaufen auf ebay & haben eine eigene Webseite) erreicht man sogar jemanden telefonisch in Deutschland, falls mal was nicht stimmen sollte. (wie gesagt, aufgekauft von LapTipTop, da steht jedenfalls immer auf der Rechnung.)
Bei denen habe ich mehrfach bestellt und kann mich wirklich nicht beschweren, einziger "Makel":
Wenn man ein Display bestellt steht manchmal da "kompatibel zu xyz...", d.h. du bekommst nicht zwingend das identische Display, aber es passt dann auch immer von Anschluss & Auflösung.
Da kann man aber auch vorher anrufen und genau das Display nachfragen wenn du eine exakte Modellnummer brauchst/möchtest.


Ich hatte mal ein WQHD/FHD Display für ein X1 Carbon neueren Datums gesucht (Gen 7 war es noch nicht, aber evtl .Gen 4/5), das war tatsächlich sau schwer zu bekommen. Könnte sogar auch "nur" das FHD Display gewesen sein.
Da brauchte es 2 Anläufe (wobei meinerseits auch einmal falsch bestellt wurde) und das nicht passende ging ohne Probleme zurück zu Touch&Screen.

Wenn es hier in dem Fall auch um dieses Display geht, muss ich nochmal scharf nachdenken wo ich das dann gefunden hatte.
War ein anderer unbekannter deutscher Händler und etwas teurer das Display (150-200€), aber da hatte es dann tatsächlich hingehauen...

EDIT:
Erinnere mich auch daran, in dem Fall von dem X1 Carbon Gen4/5 ein passendes Display bekomen zu haben, wo lediglich der Anschluss ca. 1cm zu weit rechts/links positioniert war, das war vielleicht besch*ssen. Hätte sonst komplett funktioniert, war aber so nicht verbaubar....

EDIT 02: (09.01.)

Also das erwähnte X1 Carbon war 5. Gen
"X1 Carbon 5th Gen - Kabylake (Type 20HR, 20HQ) Laptop (ThinkPad) - Type 20HQ"

Und das letzlich passende FHD Display war hier zu beziehen:
 
Zuletzt bearbeitet:

rumpumpel1

Member
Registriert
27 Nov. 2012
Beiträge
113
hier ist noch eine weitere Händler Empfehlung für Displays: ro-electronic. Sehr nett und kompetente Beratung.

Noch eine Anmerkung zu "kompatibel zu xyz...". Das Anschluss & Auflösung passen isr nur die halbe Miete. Einige ThinkPads haben Whitelists für Displays (z.B. der T450). Wenn das Display in dieser Whitelist nicht auftaucht, dann funktioniert unter Windows die Helligkeitsregelung nicht mehr.
Viele Händler wissen das nicht oder kümmern sich nicht darum.
 

westi

Active member
Registriert
12 Jan. 2007
Beiträge
1.193
Moin,

ich habe mein Display (N140HCG-GQ2) hier gekauft:
Display

Der Kauf lief reibungslos und die Lieferung war zuverlässig.

Allerdings war das Display im Oktober 2020 noch knapp 40 € günstiger als heute. Ich nutze das Display immernoch (erst im T460s nun im T470s) und kann mich nicht beklagen. Die Helligkeitsregelung funktioniert unter Windows 10. Halterungen war passgenau montiert (aufgeklebt).

Viele Grüße,

Jürgen
 

dudebro

Member
Registriert
28 Feb. 2012
Beiträge
290

phaenomenologe

New member
Registriert
8 Juni 2021
Beiträge
18
Habs auch bei Touchandscreen gekauft, hat alles gepasst und kam auch schnell, also kanns empfehlen!
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben