X2xx Tablet WLAN im X220T (Intel 6205 AGN) ist langsam

chris2401

New member
Registriert
26 Juli 2011
Beiträge
25
Hallo Leute,
ich hatte bisher eine billige Fritzbox noch mit G-Standard WLAN und hatte nur etwa effektive 1 MByte/s Übertragungsrate.
ich habe jetzt meinen WLAN-Router gegen einen TP-Link Archer C5 gewechselt (2.4GHz und 5 GHz) , der sogar WLAN nach N und AC-Standard funkt.

Jetzt dachte ich, ich könnte zumindest nach N-Standard mich mit dem Router verbinden und es würde schneller werden.
Ich habe aber immernoch 1 MByte/s effektiv (egal ob im 2.4 oder 5GHz WLAN). (Windows zeigt aber 270 oder 300 Mbit/s).

Zum testen kopiere ich große Dateien von meinem NAS zum Thinkpad, per WLAN ist es wie gesagt sehr lahm, per Gigabit-Kabel kommen etwa 90MByte/s an.

Ist die Intel 6205 wirklich so schlecht, taugt mein Router nichts, oder kommen die einfach zusammen nicht klar.
Neustes Intel Pro-Set ist schon drauf, ich weiß nicht woran es liegen kann.

Als nächstes hätte ich mir eine AC-WLAN-Karte geholt, weiß aber nicht, welche ich ins X220T einbauen kann.

Hab den Fehler gefunden, hatte zwischen NAS und Router ein defektes Kabel, jetzt kommen bei mir 25 MByte/s per WLAN an, was für N-Wlan echt gut ist, denke ich.

[Thread kann geschlossen werden]
 
Zuletzt bearbeitet:
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben