WLAN deaktiviert sich von alleine, nicht wieder aktivierbar

hoppeSP

New member
Hallo,

meine Freundin hat ein Lenovo 3000 N200 mit Vista Business. Wir haben zusammen aktuelle Lenovo-Software und Treiber installiert. Sie verbindet sich ins WLAN ganz normal per Windows-Dialog und ohne Access Connections. Nun kommt es leider vor, dass sie ganz oft eine "Limited Connectivity" hat und gar nicht oder nur sehr langsam Surfen kann. Sie hat auch immer Probleme, sich überhaupt mit einem WLAN zu verbinden.

Viel schlimmer ist jedoch, dass sich der WLAN Controller (der Intel 3495ABG oder wie dieser genau heißt) -- nach einer nicht bestimmbaren Zeit nach Neustart -- von selbst deaktiviert. Danach ist dieser nicht mehr aktivierbar.

Kennt jemand diese "merkwürdigen" Probleme unter Vista?

Das sich der WLAN Controller selbstständig deaktiviert und sich erst nach einem Neustart wieder aktivieren lässt, habe ich im Internet schon öfters gelesen. Leider nie mit einer vernünftigen Problemlösung.

Vielen Dank für Ratschläge,
hoppeSP
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Sind die Energiesparoptionen der WLan-Karte im Gerätemanager schon abgeschaltet?

Eigenschaften der WLan-Karte "Erweitert" und "Energie" - Registerkarten.
Bei "Energie" die Haken entfernen "Windows kann Gerät zum Stromsparen abschalten"
und bei "Erweitert" beispielsweise den "Powersafe-Mode" und evtl. andere Einträge ändern.
 

sonny

New member
@Mornsgrans
Das hatte ich probiert - hat leider nichts gebracht...

Das Problem hat sich bei mir nach einiger Zeit wieder von selbst ergeben - KEINE Ahnung woran das lag!
Besonders nachdem ich mich mit dem Adapter einige Male in anderen Netzen aufgehalten hatte (Akademie, Eltern usw.).
Mich wundert und ärgert es aber nicht weniger ?( X(
Ich arbeite mit Vista SP1 und habe den aktuellen WLan-Treiber von Intel, kein AC.

Gruß, sonny
 

hoppeSP

New member
Themenstarter
Danke für die Hinweise und Tipps, aber wir konnten das Problem immer noch nicht lösen. Wir werden erst einmal wieder auf den guten alten Ethernet-Anschluß umsteigen und hoffen, dass vielleicht ein Intel-Treiber Update oder Vista Service Pack xx alles heilt.

Viele Grüße,
hoppe
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben