Welche CF-Karte für X40

MartinB

Member
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
358
Hi,
würde gerne die HDD-Kapazität des X40 via CF-Karte (in PCMCIA-Slot)
erweitern - welche CF-Karte (8/16/32 GB von welchem Hersteller) wäre
optimal?
Freue mich über Eure Antworten.
Mit Gruss : MartinB
 

superfisch

Member
Registriert
12 Feb. 2007
Beiträge
258
Hallo Martin,

wenn du einen CardBus-CF-Adapter hast, dann lohnt sich die Anschaffung einer schnellen CF-Karte. Bei einem normalen 16bit-Adapter tut es auch eine langsame Karte.

Schau dir mal folgenden Adapter an:

http://www.delkin.com/products/adapters/cardbusudma/

Dazu kannst du dir eine entsprechende CF-Karte von Sandisk (Extreme IV) oder ähnliche Kaufen und kommst somit auf recht hohe Datentransferraten.

Schau auch mal hier rein:
http://www.hjreggel.net/cardspeed/index_de.html#speed-news_de.html
 

mm76

Member
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
956
Servus !

Hat das X40 keinen SD-Slot? Das X41 hat einen und habe mir soeben eine 16GB Karte um rund 50 Euro gekauft, funktioniert sehr gut. Datenübertragung (schreiben) erfolgt zwar nicht rasend schnell (so um die 3-4 MB/s), aber durchaus ausreichend.

mm
 

superfisch

Member
Registriert
12 Feb. 2007
Beiträge
258
Wie sieht es mit der CPU-Last bei Nutzung des SD-Slots aus? Bei den X3x-Serien war dann 100% CPU-Auslastung beim Schreiben auf die CF-Karte im Slot normal - und das macht auf Dauer so keinen Sinn...
 

mm76

Member
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
956
Die ist ziemlich hoch, da hast du recht (rund 90%). Ist mir gar nicht aufgefallen, muß ich zugeben (was einerseits positiv, andererseits negativ ist).

mm
 

DVormann

New member
Registriert
11 Jan. 2008
Beiträge
5.391
Die Frage lautet: Welchen Adapter willst du verwenden? Der UDMA32 von Delkin schafft über 40 MB/s. Der von Delock bleibt bei 7-8 MB/s hängen. PCMCIA Adapter sind häufig in der Region von 1 MB/s.

Davon hängt ab, welche CF Karte sich lohnt.
 

MartinB

Member
Themenstarter
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
358
Hi DVormann,
eigentlich den UDMA32 von Delkin
Bin nun gespannt auf Deinen Vorschlag zur CF-Card.
Mit Gruss : MartinB
 

DIABLO23

New member
Registriert
30 Dez. 2007
Beiträge
492
ich find die transcend 266x Karten vom preis/Leistungsverhältnis recht gut...
 

DVormann

New member
Registriert
11 Jan. 2008
Beiträge
5.391
Mit dem Delkin Adapter kann man sich die schnellsten CF Karten aussuchen. Ob sich die CF Karte im true IDE Mode als fixed disk oder removeable meldet wird das OS merken. (Lokales Laufwerk (schreibcache aktiviert) oder Wechsellaufwerk (Schreibcache nach Voreinstellung deaktiviert).)

Mit allen guten UDMA Karten arbeitet das Teil zusammen. Für eine 8 GB Karte lohnt sich das ganze in meinen Augen nicht. Mit 16 GB kenne ich nur Delkin und Transcend.

An erster Stelle rate ich zur Delkin 16 GB (305x?) Karte. Sofern man sie in Europa bekommt.

Die Transcend 266x laufen in dem Adapter gut. Gibt es aber nur bis 8 GB. Also gleich die 300x ausprobieren.

133x Karten (Sandisk Extreme III) würde ich mit 16 GB nicht mehr nehmen: Die reizen den Adapter nicht aus.

Bei 32 GB gibt es die Transcend 133x. Die 16 GB Version liest in dem Adapter gute 30 MB/s. Schreiben jedoch ist unterirdisch. Wer hat sonst 32 GB? Microdia ist über Ankündigungen noch immer nicht hinausgekommen. A-Data ist mit 16 und 32 GB viel zu langsam.


Wenn die CF Karte zusätzlich zur HDD als Datengrab dienen soll, dann mag die 32 GB Transcend sinnvoll sein. Geschrieben werden nur kleine Dateien, große (z.B. Wikipedia offlineversion) nur gelesen. In dem Fall ist jedoch eine SDHC Karte zu prüfen.

Wenn das Teil als echter Festplattenersatz dienen soll, dann bleiben nur 16 GB Delkin/Transcend. Dann ist jedoch das OS auf der langsamen HDD und die Daten sind auf der schnellen CF Karte. Eigentlich sollte es anders herum sein.


Der Adapter kostet über EUR 40. Eine gute 16 GB Karte über EUR 200. Evtl. ist es billiger das X40 zu verkaufen und durch ein low end X60 zu ersetzen.
 

viscid

New member
Registriert
25 Okt. 2007
Beiträge
106
Hat jemand eine gute Quelle für den Adapter? Momentan kann man ihn anscheinend nur im Ausland bestellen...
 

superfisch

Member
Registriert
12 Feb. 2007
Beiträge
258
Ich habe meinen aus den USA bestellt (über Ebay-Verkäufer). Beim aktuellen Dollarkurs ist das doch kein Problem - wegen der Versandkosten kann man ja noch Verhandlungen starten (von den Abmessungen ohne Verpackung passt das Teil auch in einen "normalen" Brief...
 

-=SeB=-

Active member
Registriert
13 Sep. 2007
Beiträge
6.053
Hallo,

da der Adapter kein Cardbus Adapter ist (kein Goldener Anschluß -> keine 32Bit), wird das Teil nich sonderlich schnell sein.

MfG, Sebastian
 

DIABLO23

New member
Registriert
30 Dez. 2007
Beiträge
492
mmhh ok, dann fällt der wohl aus...

der delkin würde mir ja auch gefallen, bei ebay.com hat ihn ein einziger Händler, der aber wohl nicht nach Deutschland liefert.

wie ist das eigentlich, das 240X zum beispiel kann ja von haus aus am ide-port nicht mehr als UDMA/2... sprich, ich komm mit meiner transcend 266Xkarte nur auf ca 25MB/s. Gilt diese beschränkung auch für pcmcia oder könnte ich mit dem delkin adapter tatsächlich geschwindigkeiten von über 40MB/s (mit entsprechnder CF-Karte) rausholen?
 

MartinB

Member
Themenstarter
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
358
Hi,
vielen Dank für all' Eure Antworten und Anregungen.
… also doch die Delkin-Card - und die Suche nach der guten CF-Card (mit gutem Preis/Leistungsverh) sollte nicht schwer fallen.
Mit Gruss : MartinB
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben