T400 - Probleme nach Windows 10 Update

konneey

New member
Registriert
3 Aug. 2015
Beiträge
24
Guten Abend liebe Forengemeinde,
da ich seit heute Abend neu im Forum bin, bitte ich euch mir nicht böse zu sein, falls ich Fragen stelle, welche woanders bereits beantwortet wurden..:love:

Ich besitze das T400 und habe einen kompletten Clean Install inklusive Festplatten Formatierung auf Windows 10 (64 bit) durchgeführt.

(1) Mein erstes Problem ist, dass mir SystemUpdate die Meldung "Es wurden keine erforderlichen Pakete für das System gefunden" anzeigt.
Somit versuchte ich fehlende Treiber manuell zu installieren und komme zu Punkt 2.

(2) Mit der blauen Fn Taste lässt sich nur das Tastaturlicht aktivieren und der PC ausschalten. Bildschirmhelligkeit (das wichtigste für mich) etc. lassen sich aber leider nicht steuern. Habe bereits ohne Erfolg den Hotkey Treiber und den dazugehörigen Patch für Windows 7 installiert. (Version 3.89.010 0)

(3) Beim Neustart bleibt mein Bildschirm dunkel. Habe bereits hier im Forum gelesen, dass das deaktivieren des Schnellstartes Abhilfe verschaffen könnte. Außerdem habe ich den Switchable Treiber für Windows 7 installiert. Jedoch bleibt das Problem bestehen. Um das Display anzubekommen muss ich weiterhin den PC kurz aus und wieder einschalten.

Danke fürs Lesen bis hier hin und vielen Dank schon einmal für Antworten aller Art.:rolleyes:

Lg,
Forum-Neuling
 
Zuletzt bearbeitet:

der_ingo

Active member
Registriert
22 Okt. 2009
Beiträge
3.446
Schalte im BIOS fest auf die schnellere Grafik und deaktiviere die OS Erkennung für Switchable Graphics. Die ganze Sache mit dem Umschalten klappt nur mit Windows 7 sauber, danach in den meisten Fällen nur mit Gefrickel und nicht unterstützten Konfigurationen.

Für System Update ist die Maschine zu alt, das findet hier für die alten Geräte auch keine Windows 10 Treiber.
 

konneey

New member
Themenstarter
Registriert
3 Aug. 2015
Beiträge
24
Danke für die Antwort!
Wenn ich jedoch im BIOS Switchable Graphics ausschalte und speichere ist es beim nächsten Neustart wieder eingeschaltet. Was mache ich falsch?
 

cuco

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Dez. 2011
Beiträge
6.516
Der Support für das T400 und T500 ist mit Windows 7 ausgelaufen. Daher keine offizielle Unterstützung des T400 und T500 unter Windows 8, 8.1 und 10. Daher auch die Meldung durch System Update, dass keine Treiber/Pakete gefunden wurden.

Zu 2: AFAIK funktioniert das out of the box bei mir. Spätestens jedoch nach der Installation des neuesten Hotkey Utilities von Lenovo.

Zu 3: Schnellstart deaktivieren, eventuell auch switchable graphics im BIOS ganz abschalten (inkl. der OS Detection) und im BIOS dann die Grafikkarten manuell wählen.

//EDIT: Du musst die OS Detection direkt darunter auch abschalten!
 

konneey

New member
Themenstarter
Registriert
3 Aug. 2015
Beiträge
24
Ah jetzt wo ich auch OS Detection deaktiviert habe, funktioniert alles einwandfrei (das hatte ich vorher vergessen..).
Sogar die Bildschirmhelligkeit lässt sich nun über die Fn Taste steuern.
Vielen Dank!
Merkt man die kürze Akkulaufzeit, wenn Switchable Graphics deaktiviert ist, eig. deutlich?
 

cuco

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Dez. 2011
Beiträge
6.516
Kommt drauf an. Er verbraucht nun so viel Strom wie vorher auch bei der softwareseitigen Auswahl der Grafikkarte. Wenn du im BIOS die Intel (integrated graphics) einstellst, braucht er so viel wie wenn du vorher im Energiemanager die Energiespargrafik an hattest, wenn du im BIOS die ATI (discrete graphics) einstellst, braucht er so viel, wie wenn du vorher im Energiemanager die Hochleistungsgrafik ausgewählt hattest.
 

Alex23

Member
Registriert
20 Mai 2011
Beiträge
52
Hallo,
ich hab jetzt auch mal Win 10 auf mein T400 installiert. Hatte auch die Probleme mit der Switchable Grafik, aber das hab ich dank dem Thread gelöst.
Funktioniert bei euch das Scrollen per mittlerer UltraNav Taste und Trackpoint überall? Im Firefox funktioniert es problemlos, in Windows Menüs oder im neuen Edge Browser z.B. überhaupt nicht.
Habt ihr dafür eine Lösung?
MfG
Alex23
 

konneey

New member
Themenstarter
Registriert
3 Aug. 2015
Beiträge
24
kann ich im BIOS beliebig oft zwischen den Grafikkarten wechseln? Oder sollte man dies besser nicht ständig ändern?

Funktioniert bei euch das Scrollen per mittlerer UltraNav Taste und Trackpoint überall? Im Firefox funktioniert es problemlos, in Windows Menüs oder im neuen Edge Browser z.B. überhaupt nicht.
bei mir funktioniert es auch fast nirgends... vielleicht hat ja jemand eine Lösung..
 

cuco

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Dez. 2011
Beiträge
6.516
das Wechseln im BIOS macht auch nicht viel was anderes als es der Energiemanager tut. Kurz: Nö, wechsel ruhig.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben