T2x (T20-23) T23 Piept ... ... ...

Pr0fessor

New member
Registriert
26 Juli 2014
Beiträge
1
juhu....

Mein T23 piept eigenartig...
3 x piep, pause 3 x piep, pause 3 x piep.


aber nicht immer sondern meistens wenn ich ein wenig herumwackle mit dem Laptop - wenn das CD Laufwerk draussen ist, piept er nicht - habe dies auch gewechselt - piept immernoch.
RAM hab ich getestet > OK

und beim ausschalten piepts einmal kurz - weiß aber nicht ob das normal ist.


jemand ne Ahnung was das sein kann?
 

einposter

Active member
Registriert
18 Jan. 2010
Beiträge
1.820
Willkommen.

[h=3]http://support.lenovo.com/en_US/research/hints-or-tips/detail.page?&LegacyDocID=MIGR-46018[/h]
DIMM defekt oder das MoBo verabschiedet sich. Beliebt beim T23: die abgehenden Spulen
 
P

PandorasThinkpad

Guest
Hallo und Willommen auch von meiner Seite aus!

Einposter hat es schon erwähnt, könnte der Ram sein, also diesen einfach mal rausnehmen und wieder reinstecken, oder aber ein Baustein davon hat einen Defekt, da hilft nur Austausch, oder aber das Mainboard, könnten nur die Spulen sein, da wäre mit ein wenig Geschick schnell Abhilfe zu schaffen, ansonsten hat das Board vielleicht aber auch so richtig einen weg.....

Hier dann zur Lektüre...http://download.lenovo.com/ibmdl/pub/pc/pccbbs/mobiles_pdf/62p9631.pdf

Schöne Grüße,

PT
 

Nom

Member
Registriert
27 Juli 2009
Beiträge
202
Moin,

Wenn es ohne CD Laufwerk nicht piept, könnte es sein, dass der Schalter, der die Belegung des Ultrabay-Schachts checkt, einen Wackelkontakt hat. Ist das Gehäuse um das CD-Laufwerk noch intakt? Oder hat es den typischen Riss rechts neben der Tastatur und verbiegt sich rechts, wenn man das Display auf-/zuklappt? - Dann ist ein Teil des inneren Rahmens gebrochen, der sog. Ultrabay-Käfig muss ausgetauscht werden.

Gruß,

Nom
 
P

PandorasThinkpad

Guest
In dem nun von Nom angemerkten Fall könnte ich mit einem intakten solchen Käfig gegen Portoersatz aushelfen.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben