Smartphones mit vorinstalliertem LineageOS

Capet

New member
Registriert
24 Nov. 2010
Beiträge
134
Hallo,

gibt es Anbieter, welche Smartphones mit vorinstalliertem LineageOS verkaufen?

Wenn ja, kann mir jemand ein paar Beispiele nennen?

Gruß,
Capet.
 

LZ_

Active member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
3.059
hoffentlich nie, das war schon bei CM ein Drama. Suche Dir in der Übersicht ein unterstützes Gerät und volia!
 

cuco

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Dez. 2011
Beiträge
6.533
Naja als Drama würde ich CyanogenOS als kommerziellen Ableger von CyanogenMod jetzt nicht ansehen. Das als vorinstalliertes Betriebssystem war eigentlich ganz gut und der Support auch. Dass Cyanogen Inc dann gegen die Wand gefahren wurde und pleite gegangen ist, ist eine andere Geschichte...

Aber ja, es gibt keinen Hersteller (mehr), der LineageOS (ehm. CyanogenMod bzw. OS) vorinstalliert verkauft. Musst du wohl selbst installieren. Es gibt aber durchaus Geräte, bei denen das einfacher ist, weil sich z.B. der Bootloader ohne Aufwand entsperren lässt und die Kernel-Sources öffentlich sind (beispielsweise bei OnePlus der Fall) und es gibt Geräte, bei denen das schwieriger oder gar "gefährlicher" ist, weil man mehr Aufwand treiben muss, woraufhin die Hersteller teilweise unberechtigterweise probieren, die Garantie zu verweigern und Geräte, die in unterschiedlichen Hardwarevarianten auf den Markt kommen, von denen einige nie so hundertprozentig unterstützt werden, weil die Quellen closed-source sind (gerne mal bei Samsung der Fall, wenn sie das Modell unter gleichem Namen mit in einigen Fällen mit Qualcomm und in einigen Fällen mit Exynos-CPU ausrüsten - dann wird gerne mal nur die Qualcomm-Variante vernünftig unterstützt).
 
T

Til

Guest
Ich nutze schon lange Handys mit LineageOS, im Moment sogar ein steinaltes LG G2 als Haupthandy mit dem neuesten Android Nougat 7.1.2.

Guck doch einfach mal in der Liste der unterstützten Geräte, da sind einige schöne Sachen dabei:

https://wiki.lineageos.org/devices/
 

cuco

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Dez. 2011
Beiträge
6.533
In der Liste lauern aber halt auch "Gefahren". Beispiel: Laut der Seite wird das Samsung Galaxy S7 (herolte) unterstützt. Das S7 ist aber halt so ein Handy, welches es mit Qualcomm und mit Exynos CPU gibt. Die Variante mit Qualcomm-CPU wird nämlich gar nicht unterstützt, dann schaut man in die Röhre, obwohl doch in der Liste das S7 aufgeführt ist. Für die Variante mit Exynos-CPU gibt es halt Builds, aber wie gut oder schlecht diese vielleicht laufen, sagt das auch nicht aus, das ist nämlich gerade bei Custom-ROMs für Exynos-Chips oft nicht so gut.
Soll heißen: Das S7 steht in der Liste, wird aber in einigen Varianten gar nicht und in anderen eventuell nur schlecht/mittelmäßig/nicht vollständig unterstütz, das gibt die Liste leider nicht her. Daher muss man dann teilweise doch tiefer einsteigen. Oder ein Device kaufen, bei dem man erfahren hat, dass es sich leicht unlocken und gut unterstützen lässt (halt OnePlus z.B.).
 
T

Til

Guest
Bei den Chinaphones fehlt immer noch ganz häufig das in Europa genutzte LTE Band 20, für mich persönlich indikutabel. Ohne LTE geht häufig gar nichts mehr.

Ich nutze selbst auf einem uralten Samsung Ace 3 Nougat 7.1.2 mit einem inoffiziellen LineageOS Build. Inoffiziell wird ein Build schon, wenn z.B. die Kamera nicht unterstützt wird (wie auf meinem Samsung Tab Pro 8.4). Bis auf die Kamera, die ich im Tablet nie brauche, funktioniert alles.

Ein bisschen Spaß am Flashen muss man schon haben, und das richtige Device dafür. ;)
 

RanHoeck

Member
Registriert
28 Apr. 2008
Beiträge
904
@cuco
Bevor man hier die Pferde scheu macht sollte man sich vielleicht erst mal selbst schlau lesen. Die bei Lineage offiziell gelisteten ROMs sind auf den dazugehörigen Geräten einwandfrei lauffähig. Der Unterschied in den SOCs beim S7/S7Edge ist den Entwicklern bei Lineage sehr wohl bekannt. Es wird ja auch explizit darauf hingewiesen. Nur liegt es am User selbst herauszufinden, welche Version er hat.

Ja - es gibt vom Galaxy S7 zwei Versionen mit Exynos und mit Qualcomm CPUs. Letztere, also die Snapdragon 820 Version ist die US-Version. Die wird schonmal keiner der hier in DE bzw. Europa ansässigen freiwillig besitzen wollen, da er da noch nicht mal für das aktuelle offizielle OS eine deutschsprachige Version via OTA oder sonstige offizielle Update-Wege heruntergeladen bekommt. Auch ist es der amerikanischen Policy geschuldet, dass es diese Abweichung gibt, was es in den USA den Usern grundsätzlich erschwert, irgend ein Custom-Rom auf deren Geräten vernünftig laufen zu lassen.

Wer also kein Galaxy S7 mit Snapdragon 820 besitzt, auch bezeichnet als heroqlte, kann bedenkenlos bei den für die herolte = Exynos = EU-Version bereitgestellten Lineage Versionen zugreifen. Wer eine US-Version besitzt kann leider nur auf unlizensierte unoffizielle User-Mods zurückgreifen. Ähnlich verhält es sich auch bei anderen Herstellern und speziellen US-Versionen mit anderen SOCs.

Wer sich unsicher ist ob eine bei Lineage gelistete Verison für sein Phone geeignet ist sollte sich via CPU-Z mal Infos zu seinem Gerät verschaffen und sich damit entweder im Forum oder in den Fachforen absichern.

off Topic zum S7:
Gerade beim Galaxy S7 sind auf jeden Fall seit Spätjahr 2016 viele Käufer von Refurbished-Geräten übers Ohr gehauen worden, die gerade über eBay im großen Stil zu dumping-Preisen angeboten wurden. Dabei handelte es sich um US-Geräte, welchen eine spezielle MOD-Version mit deutschem Sprachpaket auf Basis irgendeiner arabischen Android7.0Version aufgespielt wurde. Diese S7 sind jedoch mMn quasi wertlos auf dem EU-Markt, da sie nicht updatefähig sind und demzufolge auch keine Versorgung mit Sicherheits-Updates stattfindet. Wie oben schon beschrieben ist auch das Aufspielen eines Custom-ROMs mit Hindernissen verbunden bzw. unmöglich, jedenfalls sind die großen und regelmäßig mit Patchen und Updates gepflegten Versionen außen vor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Capet

New member
Themenstarter
Registriert
24 Nov. 2010
Beiträge
134
Vielen Dank für eure Empfehlungen. Ich werde mir das einmal weiter anschauen.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben