R6x R61 Grafiktreiber resets

tcm1211

New member
Registriert
19 Apr. 2011
Beiträge
81
Hallo wertes Thinkpad-Forum

ich bin am Ende meiens Lateins und ich dachteich wende mich nochma an euch. Ich habe folgendes Problem mit meinem R61i (8918-DDG) mit dem berüchtigten NVIDIA Chip (NVS 140):

Wenn ich Filme oder Flash auf meinem TP abspiele, kann es passieren das plötzlich das Bild für ein paar Sekunden einfriert, schwarz wird und wenn ich viel Glück habe, es gleich wiederkommt mit der freundlichen Meldung, das der Grafiktreiber resettet wurde. Wenn er schwarz bleibt, fahr ich das TP via Tastenkombi in Sleep, boote es wieder und das Bild is mit der selben Meldung wieder da. Vor einem Treiber Update bekam ich direkt Bluescreens. Das eigenartige dabei ist, das der Ton brav weiter geht. Beim spielen hab ich kaum Probleme, wobei angemerkt sei, das ich kaum Hardwarelastige Spiele zocke.

Ach ja, habe ich einen externen Monitor via Dual-view angeschlossen kommt bei dem externen Monitor auch immer das Bild wieder nur beim TP Display besteht die Chance das es schwarz bleibt (siehe oben).

Hat jemand Erfahrung mit der Problematik, hat das was mit der Hardware zu tun oder is dasn Bug für den ich mich nur zu sehr anstelle ihn zu finden?

Danke im voraus.

tcm
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben