R6x Mainboard r60e, Mini Pcie

halligalli

New member
Registriert
20 Sep. 2013
Beiträge
40
Ich habe eine Frage zum Mainboard des r60e. Unter der Tastatur ist eine Aussparung, die aussieht, als könnte man dort einen Minipcie-Stecker verlöten. Darunter schwarze Folie. Ich habe mal ein Wlan-Modul reingehalten, um zu sehen, ob es passen könnte, allerdings würde das nicht ganz hinkommen. Auf dem Bild sind zwei Schrauben (rot markiert), die scheinbar diese graue Schutzabdeckung halten (im Beispiel mit dem Wlan-Modul würden die genau die Befestigungsschrauben halten). Kann man da andere Schutzabdeckung reinbauen? Geht das mit dem Löten ohne Weiteres oder bringt es nichts, vielleicht wegen Bios oder so?
tmp_IMAG0877710386980.jpg
 

-=SeB=-

Active member
Registriert
13 Sep. 2007
Beiträge
6.049
Hallo,

an die Stelle kann eine UMTS-Karte verbaut werden. Das geht aber nur, wenn der entsprechende mPCIe-Sockel auf dem Mainbaord vorhanden ist.
Auf dem Foto sieht es so aus, als würde der fehlen, auch wenn mans wegen der Unschärfe nicht wirklich erkennen kann.
Wenn der Sockel fehlt, könnte man versuchen den nachzulöten, aber es kann sein das da noch mehr Teile nicht auf dem Board bestückt sind.

MfG, Sebastian
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben