lenovo-newsletter

W

wickedways

Guest
hallo!

kann es sein, das email-adressen aus dem forum an/in den lenovo-newsletter "geraten" sind?

habe heute morgen die erste mail des newsletter bekommen und wuesste nicht wo, wann und wie ich mich dort registriert haette.

mfg
 

Dominic83

New member
Registriert
21 Feb. 2008
Beiträge
799
Habe den selben bekommen und mein Outlook hat ihn mal als Pishingverdächtig eingestuft :)
 

speedball

New member
Registriert
24 Nov. 2006
Beiträge
239
Genau diese komische Email habe ich auch gerade erhalten....mit dem Hinweis, dem Link zu folgen und mein Profil zu updaten.

Nachtigall ich hoer dir trapsen.
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Registriert
26 Jan. 2007
Beiträge
15.955
Habe sowas nicht erhalten aber ich bekomme seit ich die
Mail Adresse hier im Forum nutze locker 40 Spam Mails
am Tag und diese Adresse hat keiner, die wird nur
im Forum genutzt.

Ich weiß schon warum die nur temp ist :)
 

t_series

New member
Registriert
10 Mai 2007
Beiträge
78
Das die Mail durchs Forum kommt waere sehr unwahrscheinlich, da das Profil was verlinkt ist eine ganze Menge Daten enthaellt (bei mir Name,Vorname, korrekter akademischer Titel & Office Number + private Email), diese Infos sind nur im Rahmen von Support und Produktanfragen an Lenovo gegangen, damit hat dort jemand die Daten weitergegeben (da habe ich schon eine Vermutung welcher Manager/Resort da die Kontaktinfos mit der privaten Email gemapped hat, auf die geschaeftliche traut man sich ja nicht).

Die IP auf der das Profil liegt gehoert wohl Arbinet und Contact-tool.com ist ein italienischer Service, beides Ecommerce und zumindest bei letzteren ist Lenovo Deutschland als Kunde gelistet.

Die Leute die von der Mail betroffen sind, sollten sich vielleicht mal ihr Profil anschauen, die Daten liegen anscheinend Public (mit direct link erreichbar) in der Datenbank, man selbst kann teilweise loeschen und faken, alles andere unterliegt dann einer Beschwerde bei Lenovo.

edit: Im privaten Umfeld koennte schon eine Anfage ueber das Kontaktformular ausreichen um einen Eintrag in die Datenbank zubekommen und mittlerweile sind dort fast alle Felder Pflicht . Es wird auch darauf verwiesen, das alle Daten auf internationalen Servern gespeichert werden koennen, die Widerrufsadresse wird jedoch nicht angegeben.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben