Lenovo Hotkey Features Integration: Preferences-Fenster lässt sich nicht öffnen

Mike Lorrey

New member
Registriert
18 Aug. 2017
Beiträge
7
Hallo!

Ich habe hier auf einem ThinkPad Edge E145 die aktuelle Version von Lenovo Hotkey Features Integration installiert (via Lenovo System Update), es handelt sich um die aktuelle Version 8.86.23.

(Betriebssystem Windows 7, alle Microsoft-Updates bis zum gestrigen Patchday sind installiert.)

Nun lässt sich in der Systemsteuerung das entsprechende Lenovo-Kontrollfeld nicht mehr öffnen: Geht sehr kurz auf und schließt sich sofort wieder.

Habe den Treiber für die Funktionstastenkonfiguration auch mal komplett deinstalliert und wieder neu installiert: leider keine Änderung. (Testweise hatte ich sogar mal die ältere Version 8.86.11 installiert, auch da besteht das Problem.)

https://pcsupport.lenovo.com/de/de/...LAPTOPS/THINKPAD-EDGE-E145/downloads/DS031814

Habe ihr das Problem auch? Bzw. gibt es eine Lösung?

Danke schon mal für Tipps!

Gruß

Mike
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike Lorrey

New member
Themenstarter
Registriert
18 Aug. 2017
Beiträge
7
Website samt Paketbeschreibung auch gelesen? :rolleyes:

("Integration der Hotkey-Funktionen für Windows 10 (32 bits, 64 bits), Windows 8.1 (64 Bit), Windows 8 (64 Bit), 7 (32 Bit, 64 Bit) – Notebook")

Ist alles in der gleichen Download-Datei.

Via ThinkVantage Lenovo System Update wird ansonsten automatisch das korrekte Paket ausgewählt. Ansonsten kommt bei Treiber-Paketen, die nur für Windows 10 gedacht sind, hier eine Fehlermeldung beim Installationsversuch, was Pakete von Lenovos Treiber-Website angeht.

Ansonsten eine Idee, wo man ansetzen könnte? Ich weiß, dass das Kontrollfeld vor einigen Hotkey-Updates via ThinkVantage Lenovo System Update hier noch einwandfrei funktioniert hat.

Öffnet sich bei Dir das Kontrollfeld? Wenn ja, welche Version? (Falls installiert.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
68.910
Auf der Downloadseite:

Auswahl "Windows 7 (64 Bit)
Hotkey Features Integration for Windows 8.1 (64-bit), 8 (64-bit), 7 (32-bit, 64-bit) - Laptop 8.86.23
2017/09/13

führt zur Seite:
https://pcsupport.lenovo.com/uu/en/...LAPTOPS/THINKPAD-EDGE-E145/downloads/DS500741 (die eine andere, als von Dir oben verlinkte ist)

Aber dennoch wird das nicht weiterhelfen, da in der README zwar die alten Versionen genannt sind, nicht jedoch der Dateiname der Download-Pakete.
Auf jeden Fall solltest Du mal nachprüfen, welches der beiden oben verlinkten Pakete Du jetzt installiert hast.

Nun lässt sich in der Systemsteuerung das entsprechende Lenovo-Kontrollfeld nicht mehr öffnen: Geht sehr kurz auf und schließt sich sofort wieder.
Schau mal in der Ereignisanzeige, ob dort eine Fehlermeldung eingetragen ist. Das kurze Aufblitzen des Fensters lässt vermuten, dass ein Paket z.B. Microsoft Visual C++ Distrubutable 2005 oder 2008 fehlt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike Lorrey

New member
Themenstarter
Registriert
18 Aug. 2017
Beiträge
7
Herzlichen Dank erstmal für Deine Tipps!

Microsoft Visual C++ Distributable 2008 ist installiert (samt allen Updates für 7), 2005 nicht.

Wäre es aber nicht seltsam, dass
ThinkVantage Lenovo System Update auf einmal Bibliotheken verwenden würde, die älteren Datums sind? Und diese ggf. auch nicht automatisch nachinstalliert? Denn ansonsten hat das hier eigentlich über Jahre recht gut funktioniert. Also zumindest "ThinkVantage Lenovo System Update" und "Lenovo Hotkey Features Integration", was über ersteres installiert und immerzu aktualisiert wurde.

In der
Ereignisanzeige habe ich (für mich) nichts auffälliges finden können (direkt nachgeschaut, nachdem ich das Hotkey-Kontrollfeld geöffnet hatte), allerdings bin ich auch eher Linux- und macOS-Logs gewohnt. ;-)

- - - Beitrag zusammengeführt - - -

Ach: Interessanterweise scheinen alle anderen installierten Lenovo-Tools zu funktionieren.

"Tuningtools" und dergleichen Schlangenöl ist übrigens keines installiert, auch keine Anti-Malware-Software als die von Microsoft.

- - - Beitrag zusammengeführt - - -

Und noch was: Von Deinem Avatar her scheinst Du ja ein Linuxfan zu sein. ;-)

An sich würde ich sowieso gerne Ubuntu 16.04 LTS auf dem Gerät installieren. An sich läuft das auf dem Gerät (8 GByte RAM, SSD) sehr gut, out of the box selbst WLAN, die Sondertasten oder der TrackPoint (im Gegensatz zu Windows 7 oder 10). Allerdings wird der Bluetooth-Chipsatz von Broadcom offenbar nicht unterstützt. (Und ein Bluetooth-Dongle geht bei einem Notebook gar nicht, selbst die Maus ist eine Lenovo Bluetooth-Maus mit ThinkPad-Logo und -Design.)

Hast Du da eine Idee? Ubuntu oder ein anderes Debian-Derivat sollte es allerdings schon sein. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
68.910
Microsoft Visual C++ Distributable 2008 ist installiert (samt allen Updates für 7), 2005 nicht.
Auf meinem Rechner sind Microsoft Visual C++ Distributable 2005 und 2013 installiert. Wahrscheinlich musst Du Version 2005 nachinstallieren.

Problem:
Die verschiedenen Versionen sind nicht voll untereinander kompatibel, darum sind oft mehrere Versionen zeitgleich installiert..
 

Mike Lorrey

New member
Themenstarter
Registriert
18 Aug. 2017
Beiträge
7
2005 und 2013 waren es leider auch nicht. Hatte von 2013 sogar testweise mal x86 und x64 installiert.

Aber Danke für Deine Mühe.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben