Lautsprecher defekt? MacBook Pro Late 2013

pelouse

Member
Registriert
7 Apr. 2007
Beiträge
572
Hallo zusammen!
Bei dem MacBook Pro Late 2013 meiner Frau (Altlasten, daher kein Thinkpad) zickt der Lautsprecher.
Man hört noch Ton, aber er ist, gerade wenn es lauter wird nicht mehr klar und es gibt vor allem auf dem linken Lautsprecher zusätzlich eine Art Brummen. Rechts ist das verhalten besser aber auch nicht 100% gut.
Für mich hört es sich so an, wie wenn die Membran des Lautsprechers defekt ist, aber ich bin hier kein Profi.
Mit Kopfhörern ist der Ton normal.
Schraubendreher zum Öffnen des MacBooks habe ich (noch?) nicht.

Was sagt die Ferndiagnose? Lohnt sich ein Öffnen und säubern des Geräts oder ist der Lautsprecher wahrscheinlich defekt? Aufgrund des Funktionierenden Kopfhörers würde ich einen Softwarefehler ausschließen.

Danke und viele Grüße
 
Ich hatte mal genau das selbe Modell (15") und einer meiner Lautsprecher hatte gerauscht. Ich habe die beiden Lautsprecher damals sehr günstig ausgetauscht, weil es wirklich einfach war. Wenn säubern nichts bringt kannst du dir auf Ebay Ersatzlautsprecher besorgen, vor der Reparatur solltest du dich nicht fürchten :D
 
  • ok1.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Zurück
Oben