L530 - ExpressCard 54 mm + Ultrabay: Modelle und Bezugsquellen

RitterRunkel

New member
Registriert
27 Juli 2012
Beiträge
10
Moin moin,

ich hätte mal zwei Zubehörfragen, da ich irgendwie auch mit Recherche nicht so richtig schlau werde:

1. Der ExpressCard-Schacht:
Ich möchte meinen ExpressCard-Slot mit einem CF-Card-Reader versehen. Sehe ich das richtig, daß normale breite PCMCIA-Karten nicht passen, sondern nur jene, mit der fehlenden Ecke oder die durchgängig schmalen? Im Idealfall schließt das Ding natürlich mit dem Gehäuse ab, füllt also die 54 * 5 mm. Das Kuriose ist, das sämtliche Verkäufer, die ich finde, eher solche Artikel vertreiben, die außen abstehen. Während, jene, die schick abschließen restlos ausverkauft sind (Conrad, Delkin, etc.). Die sind auch im Ausland scheinbar schwer zu kriegen: Amazon-UK.
Daher meine Frage: Das ist doch schon der richtige, oder? Oder gibt's was Besseres/Neueres, das ich gerade übersehe? Hat jemand eine Bezugsquelle und vielleicht n Erfahrungswert zur Linux-Kompatibilität? Was hat es mit dieser 16Bit-32Bit-Geschichte auf sich, unterstützen manche Geräte nur Karten bis x GB, oder ist das ein Geschwindigkeitsaspekt?

2. Der Ultrabay-Adapter:
Das Teil macht meine Verwirrung dann komplett. Eigentlich möchte ich nur spaltlos einen Adapter für mein L530, der meine HDD anstelle des DVD-LW enthält (SSD nimmt Platz der HDD ein). Also hab ich inzwischen dank des Wikis herausgefunden, daß das L530 einen "Fixed Serial Ultrabay Enhanced" benötigt, der laut Wiki "DVD, Combo, Multi, BD-RW, Travel Cover, HDD (mit Ultrabay-Adapter von Drittanbietern)" unterstützt. Nun frage ich mich natürlich einerseits, ob das heißt, daß eine zusätzliche HDD _nur_ von den Ultrabay-Adaptern der Dritthersteller unterstützt wird ... und andererseits, woher ich das Ding überhaupt beziehen kann, da ich keinen Händler gefunden habe, der das Ding genau so nennt und das L530 dazu listet. Ich möchte auch Paßgenauigkeit ... Ich finde da zum Beispiel Verweis 1 , Verweis 2 beim Händler oder in der Bucht Verweis 3 und Verweis 4. Haben die meine Fixierungsschraube, passen die alle?

Manchmal glaube ich, ich finde ausschließlich die falschen Seiten (kein Händler nennt das L530 in Zusammenhang mit dem Adapter ... oder zig Forumsbeiträge mit Klagen über wenig paßgenauen Adaptern, aber ohne Alternativempfehlungen, etc.).

Wäre echt toll, wenn mich jemand aufklärt und mir bei der Entscheidung helfen könnte!

Vielen Dank und viele Grüße,
Robin
 

RitterRunkel

New member
Themenstarter
Registriert
27 Juli 2012
Beiträge
10
Na, keiner? Hab ich die Fragen zu lang formuliert?

Ich versuchs mal kürzer:
Welcher Ultrabay-HDD-Adapter paßt nahtlos ins L530?
Kennt jemand eine verfügbare und voll integrierte CF-ExpressCard?

Dankeschööön,
Robin
 

Matthias.Knoell

New member
Registriert
9 Juni 2012
Beiträge
61
Wegen den Adaptern ist das so ne Sache. Bei den L520/420 gab es nie einen, der perfekt gepasst hat.
Immer mit etwas Spiel oder so. Das L530 gibt es nicht lange genug, damit es da viel Erfahrungen gibt, aber theoretisch sollten die der L520/420 auch passen. Einfach mal googeln, da gibt es viele Fragen, auch hier. Warum willst du denn überhaupt einen HDD-Adapter? Gibt doch msata-SSDs.

Wegen den CF-Karten kann ich dir nicht helfen. Einfach mal googeln ;)
 

RitterRunkel

New member
Themenstarter
Registriert
27 Juli 2012
Beiträge
10
Zunächst mal Danke für Deine Antwort!

Ich hab ja gegurgelt, sogar nicht zu knapp. Leider sind eher mehr Fragen aufgetaucht, als ich mir beantworten konnte. Aber dann scheint es wohl wirklich so zu sein, daß es da (noch?) keinen eigenen zugeschnittenen Ultrabay-HDD-Adapter gibt ... und ich eben sehen muß, welcher am _ehesten_ paßt. Ist ja auch ne Erkenntnis, danke. Und die CF-ExpressCard, da muß ich mich wohl entscheiden, ob ich die in der Tragetasche gesondert mitnehme und bei Bedarf einstecke, oder irgendwann doch eine ergattere, die nicht aus dem Gehäuse ragt.

Ich dachte eben, hier im speziellen L-Gesprächsfaden eines Thinkpad-Forums fände sich jemand, der genau diese Fragen für sich schon beantwortet hat. Das mit der mSATA ist n guter Hinweis, aber ich wollte mir vorerst offenhalten, die SSD ggf. auch bald im Desktop zu nutzen ... daher wollte ich erst einmal eine "richtige". Aber ggf. kommt die mSATA für mein Notebook ja genau dann doch noch ... Aber bis dahin in normaler 2.5"-Form und eben am liebsten mit HDD-Adapter statt des optischen Laufwerks.
 

hubbelpink

New member
Registriert
4 Nov. 2012
Beiträge
2
also ich habe mir für mein L530 diesen Adapter http://www.ebay.de/itm/110983429244?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649 mit Frontblende, die allerdins nicht so bündig abschliesst wie das DVD-Laufwerk, was mich aber nicht stört. Den gibts auch dort http://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/lenovo/thinkpad-l530-serie/l530-n2s2rge/gehause. Für die Fixierschraube muß man den Winkel vom DVD-Laufwerk umschrauben. Anstelle der Fixierschraube kann man auch einen passenden clip nehmen. Alternativ kannst du aber auch eine mSata SSD einbauen. Der Geschwindigkeitsverlust soll laut http://www.tomshardware.de/mSATA-SSD-flash,testberichte-240806-12.html gering sein.
 

Moste

New member
Registriert
8 Feb. 2013
Beiträge
22
Hi Freunde, bin auch neu hier und hab ebenfalls das L530...

Hat jemand den Adapter von IPC getestet?

Grüße
 

P41145

New member
Registriert
17 Okt. 2012
Beiträge
17
Holt euch einfach igendein Rahmen, nur 12,7mm ist wichtig.

Die Blende vom L430/L530 kann man abmachen, es sind nur zwei Nasen links und rechts,
die man aber nur sieht, wenn das Laufwerk auf ist. Vorsichtig die Nasen nacheinander
runderdrücken, Blende entfernen, und auf den Adapter klipsen.

Bei mir passt es perfekt und sieht aus wie Original für knapp 20€
Natürlich ist die ICYBOX auch verlockend, denke der Aufpreis von 5€ lohnt sich.
 

SydB

New member
Registriert
4 Feb. 2013
Beiträge
5
Ja, da ist ja auch sogar die Blende:thumbsup: (zusätzlich zum Gehäuse:thumbup:) dabei. Das sind 5 Möpse Aufpreis mehr als wert:eek:.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben