Intel PRO/Wireless 2200BG stellt keiner Verbindung her

Weshalb

New member
Hallo, ich habe ein T42 mit einer MiniPCI-Karte Intel PRO/Wireless 2200BG Karte und einem blanken Windows XP Professionell. Leider befindet sich auf der Festplatte keine IBM Software, so dass auch keine Wiederherstellung gemacht werden kann.

Also habe ich den Treiber von der Lenovoseite runtergeladen und das Access Connections Programm. Die Karte wird erkannt und ich kann mir auch die Netzwerke in meiner Umgebung anschauen, aber ich kann mich einfach nicht verbinden.

Also habe ich den Treiber und Access Connections wieder deinstalliert und mir den Treiber von der Intelseite plus dem dazugehörigem Programm für die Verbindungseinstellungen.

Auch mit dieser Software sowie über die Windowskonfiguration kann man sich nicht verbinden.

Hat jemand eventuell einen Tip, wie man das Problem umgehen könnte?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Lade Dir von der Lenovoseite herunter und installiere in der Reihenfolge:

- Powermanagement-Treiber
- Hotkey-Treiber
- WLantreiber

Bitte zuerst den alten WLan-Treiber deinstallieren.

Schon mal die/den
- Verschlüsselung
- MacFilter
des Routers abgestellt?

Im Notebook eine feste IP-Adresse vergeben?

Was steht in der Ereignisanzeige (Systemsteuerung-Verwaltung-Ereingisanzeige-System)?
Was steht im Log des Routers?
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben