Ich bekomme TP_SMAPI zwar installiert, aber HDAPS ?

AndreasMeier

New member
Registriert
21 März 2005
Beiträge
398
Hallo zusammen,

ich hab nach der ThinkWiki versucht, auf meinem T42 unter Debian Lenny das Paket TP_SMAPI zu installieren, um detailliertere Infos über den Akku zu erhalten, sowie HDAPS einzuschalten.

Die Anleitung ist hier.

Da steht dann für Debian SID und Lenny folgendes:
Code:
    *  # apt-get install tp-smapi
    * # m-a -t a-i tp-smapi

TP_SMAPI wurde dadurch mit dem Modulassistenten installiert.

Ich erhalte dadurch in /sys/devices/platform/smapi die nötigen Dateien.

Aber ich weiß nicht, ob dadurch auch HDAPS läuft.
Die beiden Module hab ich unter /etc/modules eingetragen.
Beim Booten sagt er mir auch: HDAPS successfully loaded

Trotzdem weiß ich nicht, ob die Methode mit dem Module-Assistenten das gleiche macht,
wie "make install HDAPS=1"

Weiß das einer von euch ?
Bzw. wie kann ich HDAPS testen ?

Danke und Gruß
Andreas
 

AndreasMeier

New member
Themenstarter
Registriert
21 März 2005
Beiträge
398
Vergesst die Frage bitte wieder.
Ich hab mir gerade mal Neverball aus den SID-Quellen installiert und kann durch Veränderung der Lage des Thinkpads den Ball steuern.
Was nicht alles so geht :)

Gruß
Andreas
 

Schnitzel2k8

Active member
Registriert
10 Jan. 2008
Beiträge
2.329
Mhh... würde es gerne mal auf meinem T61 installieren, aber irgendwie trau ich mich noch nicht. Gibts Erfahrungswerte?
 

AndreasMeier

New member
Themenstarter
Registriert
21 März 2005
Beiträge
398
Warum traust Du Dich nicht?

Ist im Moment noch "nur" die Sensor-Aktivierung, nicht der Schutz-Mechanismus, der muss noch separat aktiviert werden (so zumindest laut meinem Boot-Vorgang).
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben