Helligkeit nicht regulierbar!! E335

Ferates

New member
Registriert
7 Sep. 2012
Beiträge
3
Moin moin Freunde des Thinkpads,

besitze seit 1 Woche den E335 und hab folgendes Problem:

Die Hintergrundbeleuchtung lässt sich nicht regulieren.
-> Weder über die Fn Tasten
-> Weder über einen Energiesparplan von Ati Catalys, Energie-Manager 6 von Lenovo

Der Bildschirm ist somit dauernd Hell und das zieht den Akku in 3-4 Stunden leer. Die Hintergrundbeleuchtung kann ich auch nicht ausschalten.

Win7 64 ist installiert.

Kann mir jemand helfen?:rolleyes:
 

Ferates

New member
Themenstarter
Registriert
7 Sep. 2012
Beiträge
3
Danke für euere Antworten!!!:thumbup:

Unter Windows Energieoptionen finde ich leider keine Option, die die Bildschirmhelligkeit reguliert.:facepalm:

Powermanagement Treiber, hatte ich schon vorher drauf gehabt. Eben nochmal neu installiert, weiterhin ist die Helligkeit nicht regelbar :(
F6-F8 Tasten zeigen keine Funktion.
 

SherifX

New member
Registriert
10 Okt. 2008
Beiträge
205
Guten morgen,

ich hab seit einigen Tagen auch noch ein E335 hier und hatte das selbe problem. Nachdem ich den Grafiktreiber (Catalyst) direkt von der AMD Seite installiert hab funktionierts.

Vielelicht hilft dir das.
Ich hatte vorher auch schon mehrfach den Powermanagment und Display treiber installiert ohne Erfolg. Sämtliche anderen Hotkeys hatten funktioniert...
 

Ferates

New member
Themenstarter
Registriert
7 Sep. 2012
Beiträge
3
Gelöst durch SherifX!!!! :cool: Vielen dank.

Lag tatsächlich am Treiber von der Lenovo Seite. Für alle die das selbe Problem haben.

1) Deinstalliert das Ati Catalys Center unter Systemsteuerung -> Software
2) Besucht die AMD Seite und ladet euch den Treiber
3) Installiert den Treiber aus dem Ordner in den ihr ihn extrahiert habt und nach einem Neustart läuft alles wieder!

Ich sag Danke für die Unterstützung!
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
68.744
@Ferates:
Hattest Du den Grafiktreiber von Lenovo oder Windows Update installiert gehabt?
Letzterer mogelt sich gerne auf das System.
 
Zuletzt bearbeitet:

SherifX

New member
Registriert
10 Okt. 2008
Beiträge
205
Gelöst durch SherifX!!!! :cool: Vielen dank.

[...]
Ich sag Danke für die Unterstützung!

Gerne! :thumbup:

@Ferates:
Hattest Du den Grafiktreiber von Lenovo oder Windows Update installiert gehabt?
Letzterer mogelt sich gerne auf das System.

Ich hatte sowohl über Windows Update als auch über Thinkvantage Systemupdate die Treiber automatisch aufgespielt (so wie bei meinen übrigen TPs).
Brachte leider keines Erfolg. Also hab ich die Treiber von der Lenovo Seite manuell drüber gebügelt, ebenso erfolglos.

Nach der Installation des Catalyst über die AMD Seite gings dann, ich war mir aber nicht 100% sicher nicht doch zwischenzeitlich noch was geändert zu haben.

Ich geh mittlerweile davon aus, dass es sich um einen Bug handelt den Lenovo hoffentlich bald behebt. Das E335 ist ja doch noch recht neu...


Trotz allem, das neue Edge ist ein schickes Notebook! Ein deutlicher Fortschritt zu meinem alten Edge 13 mit K685 CPU. (Insbesondere das Gehäuse wirkt hochwertiger, kein X41, aber solide Qualität!)
 

maiden222

New member
Registriert
23 Sep. 2012
Beiträge
4
Bei mir hat das leider nicht funktioniert! :(
Kann vielleicht mal jemand den Link zu dem richtigen Treiber posten? Könnte sein das ich den falschen Ausgewählt habe! :)

Oder, falls es daran nicht liegen sollte, fallen euch noch andere Möglichkeiten ein?

Edit: Liegt es dann auch an dem Helligkeits-Problem, dass mein Akku nur ca. 1,2 Stunden hält, oder könnte hier auch ein Defekt vorliegen?

Danke & Gruß
 

maiden222

New member
Registriert
23 Sep. 2012
Beiträge
4
Dazu müssen wir wissen, weloche Grafikkarte verbaut ist und welche unbekannten Geräte im Gerätemanager gelistet sind.
Schaue auch mal hier rein:
http://thinkwiki.de/Clean_Install

Die Grafikkarte ist diese:


  • AMD Vision A6-4400M Prozessor (bis 3,2 GHz), Dual-Core
  • AMD Radeon HD 7520G Grafik

Ich habe das komplette System jetzt mal neu aufgesetzt und jetzt nur noch ein Unbekannten PCI-Gerät.
Im Gerätemanager steht unter dem Punkt Grafik nicht der Genaue Name der Grafikkarte (Screeenshot: http://s14.directupload.net/file/d/3023/glqalmq7_jpg.htm),
heißt das, dass die Grafikkarte nicht richtig installiert ist?

Danke & Gruß
 

mikk

New member
Registriert
31 Juli 2012
Beiträge
17
Ja sieht so aus. Der Treiber ist nicht ordnungsgemäß installiert.
 

bmarberg

New member
Registriert
27 Juni 2009
Beiträge
50
Hallo,

ich hab mit meinem neuen E335 ein Problem, das ich die ähnliche Richtung geht. Und zwar ist es in den Lichtern zu hell, viel zu hell, so dass kaum Helligkeitsabstufungen differenziert sichtbar sind. Entweder liegt es am Treiber, oder an der Hardware. Jedenfalls hab ich keine Möglichkeit gefunden das zu regulieren.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben