[erledigt - .RU Anwender Projekt] WinPE Sergei Strelec

xsid

Active member
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
Hallo Forum,

hat jemand von euch schon

WinPE Sergei Strelec​

getestet?

//edit moronoxyd: Links zu zweifelhafte Quellen entfernt. Bitte denkt nach, bevor ihr etwas postet oder zitiert!

Der Funktionsumfang ist beachtenswert, es ist der Hammer.

Auszug:

Code:
Backup and restore
Acronis True Image 2021 Build 39216
Acronis True Image 2014 Build 6673
Acronis Backup Advanced 11.7.50230
EaseUS Todo Backup 2022 (build 20211122)
Active Disk Image 10.0
StorageCraft Recovery Environment 5.2.5.37836
FarStone Recovery Manager 10.10
R-Drive Image 6.3 Build 6309
Veritas System Recovery 21.0.3.62137
Symantec Ghost 12.0.0.11197
TeraByte Image for Windows 3.49
AOMEI Backupper 6.8.0
Drive SnapShot 1.49.0.19014
Macrium Reflect 7.2.4942
Disk2vhd 2.02
Vhd2disk v0.2

Hard disk
Disk Management, System
Acronis Disk Director 12.5 Build 163
EASEUS Partition Master 16.5
Paragon Hard Disk Manager 15 10.1.25.1137
MiniTool Partition Wizard 12.6
AOMEI Partition Assistant 9.6
AOMEI Dynamic Disk Manager 1.2.0
Macrorit Disk Partition Expert 5.8.7
DiskGenius 5.4.2.1239
Active Partition Manager 6.3.05
Defraggler 2.22.995
Auslogics Disk Defrag 8.0.24.0
O&O Defrag 23.0
HDD Low Level Format Tool 4.40
Active KillDisk 14.0.21
Diskpart GUI Micro 1.5
Active Disk Editor 7.3.01

Diagnostics
HD Tune 5.75
Check Disk GUI
Victoria 5.37
HDD Regenerator 2011
HDD Scan 4.1 Build 0.29
Hard Disk Sentinel 5.70.11973
Western Digital Data Lifeguard Diagnostics 1.37.0
CrystalDiskInfo 8.13.2
CrystalDiskMark 8.0.4
AIDA64 Extreme 6.60.5900
BurnInTest 8.1 Build 1025
PerformanceTest 10.2 Build 1000
RWEverything 1.7
CPU-Z 1.98
HWiNFO32 7.16 Build 4650
PassMark MonitorTest 4.0 Build 1001
OCCT 9.1.3
Keyboard Test Utility 1.4.0
HDD RegeneratorO 2011
IsMyLcc 4.77
TxBENCH 0.98 beta
Drevitalize 4.10
Linpack Xtreme 1.1.3
LinX 0.6.5

Network programs
Opera
PENetwork 0.59.B12
TeamViewer 15
Ammyy Admin 3.9
AeroAdmin 4.7 Build 3405
AnyDesk 7.0.4
Supremo 4.6.0.3024
RMS Host 7.1.0.0
µTorrent 3.5.5
FileZilla 3.56.0
Internet Download Accelerator 6.18.1.1633
PuTTY 0.76
FtpUse 2.2
OpenVPN 2.5.4
UltraVNC 1.3.6.0
TightVNC 2.8.63
Radmin 3.5.2.1
Radmin VPN 1.2.4457.1
Advanced IP Scanner 2.5.3850
ZOC Terminal 7.25.5
Skype

Other programs
Windows Login Unlocker 1.6
OO User Manager 1.0.1.5491
Active Password Changer 12.0.0
PCunlocker 5.6
Simplix Password Reset 5.1
UltraISO 9.7.5.3716
PowerISO 7.8
Total Commander 9.00
FastStone Capture 7.7
IrfanView 4.38
STDU Viewer
Microsoft Office 2007
Bootice 1.3.4
Unlocker 1.9.2
7- ZIP
WinNTSetup 4.2.5
78Setup 2.4 (author conty9)
Double Driver 4.1.0
Imagex
GImageX 2.1.1
Media Player Classic
EasyBCD 2.4.0.237
EasyUEFI 3.0
Far Manager 3.0 build 5775
BitLocker
Dism ++ 10.1.1002.1
WinHex 19.9
CIHexViewer 2.0
TeraCopy 3.6.0.4
FastCopy 3.85
Everything 1.4.1.1009
Linux Reader 4.11.0
WinDirStat 1.1.2
TreeSize
Recover Keys 11.0.4.233
HardLink ShellExtension 3.9.2.4
NirLauncher 1.23.54
Remote Registry Editor
Registry Editor PE
Process Killer 1.5.0.6
Runtime Captain Nemo 7.00
OemKey
ShowKeyPlus 1.0.7060
CMOS De-Animator 3
RAID Reconstructor 5.00
VMware Tools 11.1.5 build 16724464
Windows Recovery Environment (WinPE 10)

Data Recovery
R-Studio 8.17 Build 180955
Active File Recovery 21.0.2
Active Partition Recovery 21.0.2
Active UNDELETE 17.0.07
Unformat 10.0. 1
Runtime GetDataBack 5.57
Runtime GetDataBack for NTFS 4.33
Runtime GetDataBack for FAT 4.33
EaseUS Data Recovery 14.5.0
O&O DiskRecovery 14.1.145
TestDisk 7.2

MfG

xsid
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sir Charles82

Member
Registriert
5 Feb. 2011
Beiträge
790
Aslo ich verwende für sowas Win10 XPE (https://theoven.org), aktuellste Version vom Oktober 2021 - wird auch als Grundlage fürs Rettungs-Windows von Heise benutzt. Man muß halt selbst alles zusammenstellen lassen am eigenen Rechner. Erscheint mir aber fast "sicherer" ... und sorry, ich weiß es nur von IrfanView, aber da ist Version 4.58 aktuell...
 

xsid

Active member
Themenstarter
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
Du hast bestimmt nicht diesen Software Umfang.
Und wenn es nur zum anschauen ist.
c*t Notfall Windows 2022 verwendet PEBakery und nicht Win10XPE.

PEBakery ist Open Source, der WinBuilder von Win10XPE ist closed source.


WinPE Sergei Strelec ist irgendwie "nichts".
Der Hammer mit einem 4GB Iso.

Wenn Du dich bei c*t Notfall Windows 2022 nicht strikt an die Anleitung hälst, bootet dein Windows evtl. nicht mehr.
Datenverlust!
 
Zuletzt bearbeitet:

andi.short

Member
Registriert
25 Feb. 2014
Beiträge
81
Dann teste doch selber und berichte, wenn du so begeistert bist. Bei einer Quelle aus RU wäre ich immer vorsichtig.
 

xsid

Active member
Themenstarter
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
Mein WinPE habe ich mir selber gebaut, ich stehe auf KISS.
Sozusagen das Gegenteil von WinPE Sergei Strelec.

Der Download dauert ewig bei mir.

Bei einer Quelle aus RU wäre ich immer vorsichtig.
Das musst Du bei Heise c't auch sein, siehe Datenverlust.

Fremde Scripte sind immer gefährlich, wenn man keinen richtigen Plan von Scripten, so wie ich hat.
 

iks230

Member
Registriert
8 Dez. 2021
Beiträge
66
Gibt eine Download-Alternative, die zumindest bei mir recht fix ist (< 10 Minuten):

//edit moronoxyd: Links zu zweifelhafte Quellen entfernt. Bitte denkt nach, bevor ihr etwas postet oder zitiert!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sir Charles82

Member
Registriert
5 Feb. 2011
Beiträge
790
Entschuldige, wenn ich da etwas blauäugig bin, aber wie ist denn das überhaupt rechtlich? Acronis True Image kostet ja auf jeden Fall Lizenzgebühren, von den anderen Programmen weiß ich es nicht, gehe aber mal davon aus. Das kann ich ja nicht alles in ein WinPE packen und zum Download anbieten...?
 
Registriert
19 Mai 2012
Beiträge
577
Ich werfe hier mal die Hiren's BootCD PE in den Raum.
Dort wird auch nur Freeware genutzt....
 

xsid

Active member
Themenstarter
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
www heise.de/ select/ct/2022/2/2128409254315271630

Anders als das auf Linux aufbauende Desinfec’t können wir das c’t-Notfall-Windows nur in Form eines Bausatzes anbieten. Eine Lizenzierung des als Grundlage benutzten Windows PE bietet Microsoft leider nicht an.

Gandalfs Windows 10PE hat ähnliche Problematik.


Gibt es

WinPE Sergei Strelec​

evtl, irgendwo als Bausatz?

Die Scripte daraus würde ich gerne anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheGrey

Active member
Registriert
24 März 2008
Beiträge
1.578
Da sind m.E. mindestens 5 Programme dabei, die üblicherweise gekauft werden müssen. Also ich werde das Ding nicht "anfassen" :ROFLMAO:
 

xsid

Active member
Themenstarter
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
Welche sind das?

Du weißt nicht wie es umgesetzt ist, evtl. sind es nur Trial-Versionen.

Die Strelec Scripte möchte ich gerne sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheGrey

Active member
Registriert
24 März 2008
Beiträge
1.578
Welche sind das?

Du weißt nicht wie es umgesetzt ist, evtl. sind es nur Trial-Versionen.

Die Strelec Scripte möchte ich gerne sehen.
Alles von Acronis und Paragon. Oftmals kann eine Trial nur sichern aber nicht zurücksichern. Ich glaube nicht, daß ein .RU Anwender damit zufrieden wäre aber wie gesagt, was andere damit anstellen ist mir egal, nur ich lasse eben die Finger davon.
 

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.444
Du weißt nicht wie es umgesetzt ist, evtl. sind es nur Trial-Versionen.
Nee, klar. "Könnte ja eventuell, unter Umständen, wenn man 2 Augen zudrückt, legal sein."

Ich fege hier mal durch, und erwarte, daß du in der Zukunft das Posten von Links zu zweifelhaften Quellen unterläßt!
 

xsid

Active member
Themenstarter
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
Inwiefern ist das Zweifelhaft?
Nur weil wir die russische Sprache nicht lesen können?
Ich kann, konnte es nicht beurteilen.

Beispiel:

Bis jetzt kann ich gar nichts dazu sagen, weil noch nicht ausprobiert.

Um weiteres sagen zu können müsste man sich die Scripte anschauen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Alles von Acronis und Paragon. Oftmals kann eine Trial nur sichern aber nicht zurücksichern. Ich glaube nicht, daß ein .RU Anwender damit zufrieden wäre aber wie gesagt, was andere damit anstellen ist mir egal, nur ich lasse eben die Finger davon
Das könnte man auch als Diskriminierung auslegen, so wie Oma oder Opa. :)

Von Macrium Reflect und Aomei Backupper gibt free Versionen, die voll Arbeitsfähig sind.

Genauso wie DriveSnapshot mit der 1 Jahreslizenz in der c't Windows Notfall 2022 Medium.



Code:
ht   tps://   www .        deskmodder.           de/blog/    2018/07/14/windows-10-live-   cd-hirens-bootcd-pe-einmal-angeschaut/

Ist Hiren’s BootCD PE legal?​


Wer sich jetzt noch Gedanken macht ob diese Windows 10 Live CD legal ist:
„Windows PE enthält keine Windows-Lizenzschlüssel. Auch Hiren’s BootCD PE verstößt nicht gegen Windows PE Zwecke und ändert nicht die „72 Stunden Dauereinsatz“-Beschränkung. Die Verwendung von Windows PE in Hiren’s BootCD PE ist also im Sinne von Microsofts Einsatzzweck legal.“
 
Zuletzt bearbeitet:

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.444
Inwiefern ist das Zweifelhaft?
Nur weil wir die russische Sprache nicht lesen können?
Ich kann, konnte es nicht beurteilen.

Weil eine solch lange Programmliste geradezu garantiert, daß da etwas Unlizensiertes dabei ist. "Ich kann es nicht beurteilen" ist keine Entschuldigung. Ich erwarte, daß du den gesunden Menschenverstand v1.0 einsetzt.
 

xsid

Active member
Themenstarter
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
3.340
Ergo mindestens eine unlizenzierte Software enthalten, damit haben die Links hier nichts zu suchen.
Davon habe ich keine Ahnung, 1000 Programme die ich nicht kenne.

@moronoxyd
Wo ist dein Statement zu HDTune geblieben?
Aus meiner Sicht war es nicht richtig.

Gibt sogar bei Heise


den gesunden Menschenverstand v1.0 einsetzt

Den muss man bei Microsoft Produkten und deren Lizenzen abschalten.

Weil eine solch lange Programmliste geradezu garantiert, daß da etwas Unlizensiertes dabei ist.

Ok, dann prüfe ich mein Ubuntu.
 
Zuletzt bearbeitet:

schoerg

Active member
Registriert
12 Juni 2009
Beiträge
3.616
Entschuldige, wenn ich da etwas blauäugig bin, aber wie ist denn das überhaupt rechtlich? Acronis True Image kostet ja auf jeden Fall Lizenzgebühren, von den anderen Programmen weiß ich es nicht, gehe aber mal davon aus. Das kann ich ja nicht alles in ein WinPE packen und zum Download anbieten...?

Über rechtliches wird man sich da keine Gedanken machen. Für privat kein Problem, es Dritten zur Verfügung stellen hingegegen ...
Zumindest Acronis kostet theoretisch nichts. Man kann die Demo-Version installieren, Boot-CD erzeugen und dann verwenden. Die CD braucht keinen Lizenzschlüssel für Backup/Restore.

Davon habe ich keine Ahnung, 1000 Programme die ich nicht kenne.

Und über 3 GB, was bei dir doch eher lästig wird. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben