T4xx (T400-450 ohne "T440s/T450s") Einstellung Trackpoint /Touchpad

superbmario

New member
Registriert
22 Sep. 2011
Beiträge
123
Hallo,
ich versuche die beste Einstellung für Trackpoint und Touchpad bei meinem neunen T420 herzustellen. Bei einem 15'' Modell (evtl. war es auch ein "W") hatte ich im Shop mal ein geniales "Trackpoint-Gefühl". Ich habe mehere Geräte/Einstellungen versucht und hatte den Eindruck, dass es nicht nur an den Einstellungen liegt.

Meine Wunscheinstellung für den Point wäre ein gewisser Nachlauf (ähnlich Trackball). Normal bricht die Bewegung eim loslassen ja sofort ab. Bei dem im Shop getesteten Gerät hat sich das ganze softer angefühlt, vergleichbar mit der Scrollgeste, bei der man mit Schwung über das TouchPad fährt (wie beim Smartphone) oder wie oben schon beschrieben wei beim Trackball.

Die gleiche Funktion (Nachlauf) möchte ich für das Touchpad. Die Funktion kenne ich vom Trackpad bei einem Sony Vaio (auch Synaptics Trackpad). Nennt sich Momentum-Funktion.

Darüber hinaus hätte ich beim Touchpad gern "Chiral Motion". Das ist eine Erweiterung der EdgeScroll Funktion für lange Dokumente. Man scrollt erst am Rand entlang (EdgeScolll) und dann ohne abzusetzen kreisförmig weiter. Somit kann man das gesamte Dokument in einem Zug durchscrollen ohne abzusetzen (auch Vor-Rückwärts).

Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten per PlugIn von Synaptics oder habe ich einfach noch nicht die richtige Einstellung an meinem TP gefunden?



Gibt es für meine
 

superbmario

New member
Themenstarter
Registriert
22 Sep. 2011
Beiträge
123
Hier nochmal eine Rückmedung von mir:
Die sog. "Anwendungesgesten" (Multigesture) funktionieren recht ungenau. (3-Finger Gesten auf dem kleinen Touchpad des TP420 sind wohl nur für Kinderhände realisierbar.) Evtl. wird die etwas verzogerte Erkennung der Touchpadeingaben von der PalmCheck Funktion beeinflusst. Auf niedrigster Stufe (PalmCheck) scheint die Reaktion des Tochpads etwas besser.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben