Bluetooth-Maus aus Geräte-Liste entfernen

Scorni

New member
Registriert
9 Feb. 2012
Beiträge
115
Liebe Spezialisten,

für ein eigentlich nebensächliches Problem suche ich eure Hilfe:

Ich habe vor einiger Zeit einmalig als Notfalllösung eine Apple Bluetooth-Maus mit meinem ThinkPad (s. Signatur) verbunden und damit gearbeitet. Nun fiel sie mir nach langer Zeit in der Geräte-Liste ("Geräte und Drucker") wieder ins Auge. Da ich sie nicht mehr nutze, ja sogar gar nicht mehr zur Verfügung habe, wollte ich sie entfernen. Rechtsklick -> 'Gerät entfernen' ließ sie zunächst verschwinden, nach Aktualisieren der Liste tauchte sie jedoch wieder auf. Also habe ich den Geräte-Manager aufgesucht, dort ist sie im Abschnitt Bluetooth als 'AppleMaus' gelistet. Auch hier: Rechtsklick -> 'Deinstallieren' ließ sie zunächst verschwinden, nach Aktualisieren der Liste tauchte sie jedoch wieder auf. Auch mit vorherigem Deaktivieren war eine Deinstallation nicht dauerhaft. Im nächsten Schritt habe ich in der Registry die Schlüssel HKLM-System-CCS-Enum-BTH und -BTHENUM entfernt (unter Zuhilfenahme von PsExec). Auch dieser Effekt war nur kurzfristig, nach dem heutigen Systemstart war die Maus wieder da.

Nun meine Frage: Wie werde ich den Eintrag der Apple Bluetooth-Maus dauerhaft los?

Vielen Dank im Voraus für eure Tipps!
 

Thomebau

Active member
Registriert
1 Apr. 2010
Beiträge
10.745
Schau mal ob sie noch in der Liste der gekoppelten Bluteooth Geräte drin steht ;)
 

Scorni

New member
Themenstarter
Registriert
9 Feb. 2012
Beiträge
115
Das hatte ich auch schon (erfolglos) versucht.
Dein Hinweis hat mich aber zu mehr Hartnäckigkeit in der Richtung angespornt, und siehe da: Problem gelöst.
Der Trick war, Bluetooth zu aktivieren und dann das Gerät zu deinstallieren (die Liste der gekoppelten Bluetooth-Geräte ist nichts anderes als die Rubrik Bluetooth im Geräte-Manager).
Vorher mit deaktiviertem Bluetooth klappte es einfach nicht :facepalm:
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben