Arbeitsspeicher für A21m

alphaknight

New member
Hallo!

Wie ich schon hier im Forum gelesen habe ,benötigt das A21m beidseitig belegte Rams.

Schön,ich hab mir bei Eb schon das Gegenteil besorgt. Verkaufe ich gerade wieder.

Jetzt wieder was Neues erworben. 512 MB komplett,obwohl 2 mal 256MB schöner gewesen wären.

Könnt ihr mir noch mal bestätigen das ich mit den 512 Mb Riegel auch richtig liege!?

Eigenschaften:
Kapazizät: 512 MB
Aufbau: 144-Pin SODIMM PC133 / PC100
8 Chips beidseitig bestückt
Typ: SDRAM
Taktung: 133 MHz bzw. 100 MHz
Weiteres: unbuffered
Non ECC
High Density
Cas Latency 3.0
JEDEC standard 3,3 +/-0,1V


Danke für eure Mühen
 

Henricus

New member
Noch mal bestätigen? Der funktioniert auf keinen Fall.

Edit: Du brauchst 256 MB Riegel mit 16 Chips PC100, PC133 sollte auch funktionieren.
 

alphaknight

New member
Themenstarter
Hi, leck mich doch....Wie blöd bin ich denn?


Wieso sollte er denn nicht funktionieren ?


Mfg


Edit: Die 128 Mb haben 8 und wieso 512 dann 16?


Kannste mir mal zeigen bei Eb was ich brauche oder was ich eingeben muss damit ich das richtige finde?!


Danke
 

Henricus

New member
Der funktioniert nicht, weil der Chipsatz des A21 den nicht erkennt. Und wenn das so ein Billig-Riegel ist, dann funktioniert der evtl. auch nicht in den Notebooks, in denen er eigentlich funktionieren sollte, wie beispielsweise A30, R30, T23, X30.
 

alphaknight

New member
Themenstarter
Schreib mir bitte die Stichworte auf für den Riegel.Ich bin zu unwissend um mir den richtigen zu suchen bei Eb


Edit: sowas Artikelnummer: 170225855588
 

Henricus

New member
"Edit: Die 128 Mb haben 8 und wieso 512 dann 16?" Es kommt auf die Speicherdichte an, einer der Chips auf den Riegeln darf nicht mehr als 16 MB haben. Ebay schau ich später mal, klappt gerade nicht.

Jetzt: Der da 110258511234 passt voll ins Beuteschema.
 

lgjk

New member
Hallo,
dein Riegel da bei Ebay hat wieder 512MB. Wie aus http://www.thinkwiki.org/wiki/PC-100 hervorgeht, kannst Du maximal 256MB Module einbauen. Auch gehen nur Module mit 16 Chips. Das liegt daran, dass das Motherboard nicht mit RAM-Riegeln umgehen kann, in dem ein Chip mehr als 16MB hat.

Das einfachste ist, Du schaust im Marktplatz ob jemand einen 256MB 16 Chip Riegel verkauft. Nicht wundern, die Dinger sind teuer. Hier und auch bei Ebay!

Gruß
Leonard
 

alphaknight

New member
Themenstarter
Echt schade.Jetzt hab ich mir schon die zweiten Rams falsch gekauft.Naja,werd ich wohl wieder los.


Das wußte ich gar nicht das mein A21m so wählerisch ist.Am Anfang hab ich gedacht Hauptsache die Daten stimmen.Bis auf das mit dem 16er .....naja und das ist wohl wichtig.Sehe ich ja jetzt bei den Riegeln die ich wider verkaufe.Laptop hat nichts mehr gemacht.


Momentan habe ich 256Mb drin ,ist mir zu wenig.
 

w124driver

New member
hy ich hätte hier 2mal 256er Riegel,aus einem A 30,wenn hier jemand bestätigen würde,das diese bei dir im A21 passen/laufen könnten wir uns bestimmt einig werden,ich suche nähmlich 2 512er für mein A 30,nur müßte halt jemand von hier,-der sich auskennt bestätigen,das das bei dir bzw auch dann bei mir passt.MfG Thomas


Ich hoffe ich verstoße mit diesem Beitrag hier nicht gegen irgendwelche Regeln,falls aber doch bitte ich um entschuldigung und löschung.
 
E

enrico65

Guest
Man ahnt nichts Böses...

@alphaknight:
Du brauchst folgende Riegel: 2 Stück zu je 256 MB. Jeder Riegel hat auf jeder Seite jeweils acht Chips. 256 MB-Riegel mit vier Chips pro Seite laufen definitiv nicht! Und die müssen definitiv für FSB100 ausgelegt sein. FSB133 geht zwar theoretisch auch, das sind aber in der Regel die mit nur acht Chips pro Seite, also nicht kirre machen lassen. 512 MB insgesamt sind also das Maximum.

Gruß
enrico65
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben