Akku im Eimer? Oder Software?

S_X61s

New member
Registriert
22 Nov. 2007
Beiträge
13
Hallo allerseits.

Seit einigen Tagen zickt der Akku (oder die Software) meines 2007er-x61s: Die Restlaufzeit wird im Akku-Modus kaum mehr verändert, sprich: nach 20 Minuten zeigt das Gerät nur, daß erst wenige Minuten verstrichen seien und es werden weiterhin drei oder mehr Stunden Restlaufzeit angezeigt. Nach einer guten Stunde ohne Stromkabel fährt Windows dann den Rechner mit viel Gepiepse und ohne Vorwarnung runter und begründet dies mit mangelndem Akkustrom. Die Anzeige unten rechts zeigt aber weiterhin zwei oder mehr Stunden Restlaufzeit. Da all dies erst nach zwei Lenovo-Software-Aktualisierungen (Stichwort: ThinkVantage) auftrat, habe ich nun eher die SW und weniger den Akku im Verdacht. Hat jemand von euch schon einmal Ähnliches erlebt? Kann der Akku wirklich von heute auf morgen "kaputtgehen" und - so die Anzeige im Energiemanager - 50 Prozent seiner Leistung einbüßen? Wo sich die Akkufrage sowieso gerade stellt: Welcher Ersatzakku ist eurer Meinung nach empfehlenswert?

Dank euch!

Frohes Neues!

Grüße

S.
 
[quote='techno',index.php?page=Thread&postID=500350#post500350]Siehe gleicher Thema von heute...[/quote]Akkurekalibrierung hat nichts gebracht. Mehr fällt mir derzeit nicht ein.

Grüße

Matt
 
<als 2 jahre währe nicht so alt... Käme darauf an wie der Akku über die Zeit behandelt wurde... da Ge@ verbrauchsteil evtl im A&%€....
 
[quote='techno',index.php?page=Thread&postID=500374#post500374]<als 2 jahre währe nicht so alt... Käme darauf an wie der Akku über die Zeit behandelt wurde... da Ge@ verbrauchsteil evtl im A&%€....[/quote]Der Akku wird zwar beinahe täglich eingesetzt, allerdings unter gänzlich harmlosen Bedingungen. Selbst Temperatur, Transport usw. sind völlig problemlos. Die Probleme traten ja auch von heute auf morgen auf. Am Tag vor diesen Problemen konnte ich noch über drei Stunden ohne Kabel arbeiten und nach dem/den Energiemanager-Update(s) fingen die Zickereien an.

Grüße

Matt
 
Vielleicht würde dann De-installation vom Energiemanager helfen.... Und nach Tests wieder installieren...
Updates können uU mehr Schaden als Nutzen bringen...
 
Kann man den EM einfach so deinstallieren? Wie verhält sich denn der Akku ohne?

Hatte sonst niemand dieses Problem? Wenn es an der Software liegt, sollten doch eventuell noch andere Geräte betroffen sein.

S.
 
[quote='S_X61s',index.php?page=Thread&postID=500963#post500963]Hatte sonst niemand dieses Problem? Wenn es an der Software liegt, sollten doch eventuell noch andere Geräte betroffen sein.[/quote]Ich hatte auch ein Problem mit dem Akku. Rekalibrieren hat zunächst nix gebracht, nach nem Monat hab ich gedacht: auf die paar Zyklen kommts jetzt sowieso nicht mehr an, und habe öfter Rekalibriert. Nach vier mal Rekalibrieren hintereinander (Nachmittags is Morgens) hatte er wieder die volle Kapazität :thumbsup: .
[quote='S_X61s',index.php?page=Thread&postID=500963#post500963]Kann man den EM einfach so deinstallieren? Wie verhält sich denn der Akku ohne?[/quote]Habe ich schonmal gemacht, ist nichts schlimmes passiert, weiß aber nicht, obs was bringt.
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben