X2xx/s (X200/s-260) 4 x 4 kurze Beeps - Security Chip / Bitlocker Probleme

denvercoder21

New member
Registriert
4 Mai 2015
Beiträge
15
Hallo Forum!
Ich habe ein X230 mit Windows 10 und aktiviertem Bitlocker. Kuerzlich habe ich ein BIOS-Update durchgefuehrt. Das erste seit Jahren, wenn nicht sogar ueberhaupt das erste. Danach lief alles unproblematisch. Dann habe ich das Creators Update ueber das Windows Update bezogen und zunaechst lief alles problemlos.
Gestern dann wurde ich beim Hochfahren vom Bitlocker aufgefordert, meinen Key einzugeben. Ich habe das "Problem" gegooglet und mir wurde empfohlen, nach erfolgreicher Key-Eingabe Bitlocker zunaechst zu suspenden, einen Neustart zu machen und dann Bitlocker wieder zu aktivieren. Als ich Letzteres jedoch machen wollte, bekam ich die Fehlermeldung, dass kein Security-Chip gefunden wurde. Und tatsaechlich ist mein TPM-Chip nirgendwo im Geraetemanager zu finden.

Zusaetzlich bekomme ich nun beim Hochfahren haeufiger, aber nicht immer, vier Folgen von vier kurzen Pieptoenen. Lenovo-Seite deutet das auf System Board (Security Chip) hin. Ist der im BIOS deaktiviert? Wenn ja, worunter finde ich den?

Gibt es andere Loesungen zu dem Problem?
 

joe_sixpack

Member
Registriert
12 Mai 2016
Beiträge
435
Einfache Lösung: nach dem BIOS-Update einmal "load defaults" und speichern, anschließend Neustart. Wieder ins BIOS und die eigenen Settings rein, Speichern & Neustart...
Wo der Eintrag beim normalen BIOS im X230 liegt, weiß ich leider nicht (X220 & Mod-BIOS).
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben