luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 49 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 973

Thema: Lüfter unter Windows endlich steuerbar (TPFanControl).

  1. #1

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Lüfter unter Windows endlich steuerbar (TPFanControl).

    Hallo,

    ich habe bei Thinkpads.com über ein Tool zur Lüftersteuerung unter Windows gelesen.

    Shimodax
    http://forum.thinkpads.com/viewtopic.php?t=17715 hat in diesem Beitrag sein Tool und entsprechende Hinweise bereit gestellt.

    Ein sehr edele Angelegenheit. Wenn sich das noch entwickelt, kann ich endlich, ohne Lärmbelästigung im Bett surfen

    Habe das Tool eben getestet und es läuft auf einen T43p, ohne Probleme.
    Man kann den Lüfter manuell steuern oder die Schwelltemperaturen einstellen.

    Das Programm befindet sich laut Author in einem Beta-Status und es wird natürlich keine Garantie übernommen

    Alles weitere im post.


    Grüsse,

    special
    Geändert von Mornsgrans (24.05.2012 um 13:06 Uhr) Grund: Titeledit

  2. #2

    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    799
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Steht aber ist für t43?!

    Wie funktioniert das?

    Das steht bei mir:
    0x80 (BIOS Controlled)

    Bei "mode" kann ich nichts anklicken...
    Apple Macbook Air 1,8GHz, 128GB SSD, 2 GB RAM, Snow-Leopard :-) + iPhone 4, 16GB
    --
    IBM T42, T40p + 600, sooner X24,T40,T42,T43,X41,X60,X41T,T41p,T61

    Mein Blog

  3. #3

    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    3.928
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    *verschoben*

  4. #4

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo,

    Du musst in die ini datei gehen und active=1 setzten.

    Danach kannst du die Parameter verändern.


    Ach ist das schön. Ein Lüfterloses TP. Die Festplatte ist ja ganz schön laut...


    Aber wer auf sein TP angewiesen ist und einen Servicefall nicht gebrauchen kann, der sollte lieber die Finger davon lassen.


    Grüsse,

    special

  5. #5

    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    273
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Funktioniert sogar auf T23!!! Is ja unglaublich!

    Ab jetzt läuft er bei mir dauernt ^^!
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  6. #6

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich denke, dass ist in meinen beiden posts schon verständlich beschrieben.

    Grüsse

    special

  7. #7

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original von namenik

    ok, wenn du es verraets, dann schreib auch dazu, dass der autor des programmes _keine_ haftung fuer irgendwelche schaeden uebernimmt!
    Wie hast du denn diesen Satz verstanden?

    Original von special


    Das Programm befindet sich laut Author in einem Beta-Status und es wird natürlich keine Garantie übernommen

  8. #8

    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    799
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Habt ihr auf "smart (fan control auto)"
    oder
    auf "manual" gestellt?
    Apple Macbook Air 1,8GHz, 128GB SSD, 2 GB RAM, Snow-Leopard :-) + iPhone 4, 16GB
    --
    IBM T42, T40p + 600, sooner X24,T40,T42,T43,X41,X60,X41T,T41p,T61

    Mein Blog

  9. #9

    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    273
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    fan control auto - smart

    30° Level 0
    35° Level 3
    40° Level 4
    45° Level 5
    50° Level 7
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  10. #10

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original von meista

    Habt ihr auf "smart (fan control auto)"
    oder
    auf "manual" gestellt?
    Bei "manual" musst du ja die Temperatur-Anzeige ständig im Auge behalten, um ggf. den Lüfter zu aktivieren.
    Also die ini anpassen und in den Smart-Mode wechseln...

  11. #11

    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    273
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Is ja irre!

    Die Temperatur steigt selbst bei hoher Belastung nicht höher als 61°!

    Der Programmierer hat sein Lebenswerk vollbracht ;-) Hunderte von Thinkpad-Benutzern glücklich gemacht... xD
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg FC.jpg (38,9 KB, 52x aufgerufen)
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  12. #12

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Original von IceFire

    Is ja irre!

    Die Temperatur steigt selbst bei hoher Belastung nicht höher als 61°!
    Laut deinem ersten (edit: zweiten) Post läuft Dein Lüfter bei 61° auf höchster Stufe.
    Dass die CPU dann nicht mehr heißer wird, sollte nichts mehr mit dem Programm zu tun haben, oder irre ich mich da?

  13. #13

    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    799
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    // check temperatures every x seconds (default 5)
    cycle=5 (MUSS MAN HIER AUCH WAS VERÄNDERN??)


    // temperature levels with associated fan levels
    // (for the fan to come back, temperature must fall
    // down to previous level).
    level=30 0
    level=35 3
    level=40 4
    level=45 5
    level=50 7

    so z.B.?
    Apple Macbook Air 1,8GHz, 128GB SSD, 2 GB RAM, Snow-Leopard :-) + iPhone 4, 16GB
    --
    IBM T42, T40p + 600, sooner X24,T40,T42,T43,X41,X60,X41T,T41p,T61

    Mein Blog

  14. #14

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    ich denke auch das er viele, viele Nutzer damit glücklich gemacht hat.

    Bei lüfterstude 1 bleibt mein TP konstant auf 49°.

    Wlan aktiv, Display auf Stufe 5 , Unterlage ist die Bettdecke.




    Grüsse

    special

  15. #15

    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    273
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    "Laut deinem ersten (edit: zweiten) Post läuft Dein Lüfter bei 61° auf höchster Stufe.
    Dass die CPU dann nicht mehr heißer wird, sollte nichts mehr mit dem Programm zu tun haben, oder irre ich mich da?"


    Schon, aber früher lief bei mir der Lüfter immer erst ab ungefähr 60° an. Da war mir die CPU schon viel zu heiß -> wenn der Kühler früher anläuft, gibt es nicht mehr solche Spitzen bevor sich der Kühler einschaltet.
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  16. #16
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    11.06.2005
    Beiträge
    1.793
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Bye Bye

    Ich ziehe mich hiermit offiziell zurueck...

    Hauptgrund liegt darin, dass es praktisch unmoeglich ist mit der Forenleitung zu kommunizieren - ganz zu schweigen von dem Problem, dass ich nach einer eingereichten Beschwerde gegen den Moderator gesperrt wurde (die Beschwerde wurde in keinster Weise beantwortet).

    Vielleicht hilft dies, die Verantwortlichen zum Ueberlegen anzuregen.

    Gruss, Nik
    P.S.: Ich werde mir nicht selber R.I.P. auf meinen Grabstein schreiben

  17. #17

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    das ist natürlich ein Argument, IceFire ops:

  18. #18

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    442
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Super Sache, läuft wunderbar.

    Bei mir:
    Passive= 0, Cycle= 3
    Level#0= 45°C -> Fan 0
    Level#1= 50°C -> Fan 3
    Level#2= 55°C -> Fan 4
    Level#3= 60°C -> Fan 5
    Level#4= 70°C -> Fan 7

    --> Meistens lieg ich bei 42 - 45°C, also neuerdings ruhig, selbst wenn das Ding aufm Sofa liegt... einfach nur großartig... Warum kriegt IBM das nicht hin?

    Das einzige was mich etwas stört: man kann es (wahrscheinlich NOCH) nicht wegminimieren, dass es nur rechts in der Leiste ist... aber für ein ruhiges Thinkpad lass ich gern das Fenster in der Taskleiste...

    [EDIT: habt ihr euch jetzt alle ins Bett gelegt um das zu testen? Ich hab das Sofa vorgezogen ]

  19. #19

    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    273
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    waas? das X40 hat auch Probleme mit dem Lüfter?!? Es sticht mir schon geraume Zeit ins auge... xD
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  20. #20

    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    3.928
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    jetzt freue ich mich schon auf zig threads ala "hilfe, meine festplatte ist so laut" :lol: :wink:


    stand im readme nicht irgendwas das das tool zusammen mit NHC probleme macht? ist sowas bei jemand schon aufgetreten?

Ähnliche Themen

  1. Lüfter unter Windows 7 x64 steuern, lösung? N200
    Von palmy im Forum Lenovo Serie/IdeaPad
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 15:51
  2. ...und endlich wieder etwas gegen das schmuddelige Windows...
    Von Mornsgrans im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 15:24
  3. Endlich offengelegt: Der Microsoft Windows XP Quellcode
    Von k7power im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 03:03
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 09:48
  5. WLAN nach Neuinstallation icht mehr steuerbar
    Von gemino im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 11:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic