XP 32 SP3 oder XP 64 SP2

T61

New member
Registriert
19 Juni 2007
Beiträge
40
Hallo,
ich möchte mir noch eine zusätzlich Windows Version kaufen.
Ich überlege mir ein Windows XP 64 SP2 zu kaufen.

Ich erhoffe mir dadurch, dass das Betriebssystem schneller läuft und Anwendungen wie Photoshop an Geschwindigkeit dazu gewinnen.

Lohnt sich der umstieg, denn mein XP 32 SP3 läuft super?

Gibt es immer noch Treiber Problem (gerade mit Thinkpads)?

Bitte um Meinungen und Begründungen für oder dagegen.


Gruß
T61
 

Intoxicate

New member
Registriert
29 Dez. 2007
Beiträge
81
Lohnt nicht!
Hab mich damals geärgert als ich XP 64bit installiert habe und immer wieder Probleme bekommen habe (Treiber... Programme...).
Das Betriebssystem läuft nicht schneller. Nur sehr Rechenintensive Programme (MAtLab..) laufen schneller. Da es von Photoshop keine 64bit Version gibt, wird es eher langsamer laufen.
Gruß
 

FrankM

New member
Registriert
17 Juni 2006
Beiträge
572
Wenn Du mal auf den Lenovo Support-Seiten nachschaust, wirst Du keine 64-bit-Treiber für Windows XP finden. Daher macht es keinen Sinn.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben