x3x vs x4x : wie soll ich mich entscheiden?

mike71

New member
da ich mein mittlererweile beinahe liebgewonnenes x31 an den mann bekommen habe, geht es mir auch schon irgendwie wieder ab...

warum also nicht gleich upgraden auf x4? (x6 derzeit no way lt. geldbeutel)
rentiert es sich? das x31war/ist bei mir ein reines surfbook unterm strich mit erfreulichen 5-6h akkulaufzeit mit unterschnallakku, schön leise, leicht und handlich. ok, das xga ist ja leider ein "manko" bei den x3/x4ern, aber was solls.

also: soll ich mir ein x4x antun oder "reicht" ein x3x völlig?

dann mal los. aber bitte nicht zum prügeln anfangen :D


ps: falls das schonmal wann/wo gefragt wurde: sufu hat mir nicht wirklich ein ergebnis gebracht...

grüsse
mike
 

erixxx

New member
gabs schon recht häufig hier, ja :D
mittlerweile kann ich die leier:

pro x40:
- gewicht, größe

pro x31
- festplatte (2,5")
- firewire
- oft leistungsstärker

ich würde mich wieder für ein x40 entscheiden...

ansonsten gegenfrage:
lieber vollmilchschoki oder zartbitter?
 

mike71

New member
Themenstarter
na toll....
fast der selbe thread-titel ^^

allerdings eher ein kleines gezanke wg. der hdd ;)
selbige ist mir eigentlich fast egal. mir gehts um akkupower und stille beim surfen ;)

@ erixxx
fehlt nur das für mich mit ausschlagebende: akkulaufzeit ;)
 

mike71

New member
Themenstarter
erixxx, wie verhält sich der cpu-fan? welche cpu hast du? ich vermute du hast ein x40?
bei dem 1,6er x31 war der fan quasi nur beigabe. habe den seltenst anspringen hören. ok, die cf-card ist auch eine interessante alternative, welche mich bei der x4-serie fasziniert
 

maculae

Active member
Hallo Mike,

die 6 Stunden bekommst Du beim X4x auch ohne Unterschnallakku (mit dem 8-Zeller). Wenn es Dir auf leise und lang ankommt, nimm ein X40 mit 'nem kleinen Prozessor und einen 8-Zeller. Noch leiser werden die X4x, wenn Du die Platte durch eine CF ersetzt (die 1,8"-Platten machen manchmal merkwürdige Klackgeräusche). Mein X41 mit 1,5GHz hört man nicht mehr, und mit einem 80%-Akku läuft es noch 5 Stunden.

Gruss, maculae

edith: sorry, erixxx war schneller...
 

erixxx

New member
Original von mike71
erixxx, wie verhält sich der cpu-fan?
schau mal in meine signatur. ne der lüfter springt selten richtig an.

eine sache stört mich: die cpu sitzt direkt unter der stelle der handballenauflage, wo man die hand auch tatsächlich für den trackpoint auflegt. wenn die cpu recht heiss ist, kann das stören.

@maculae:
wieviel wH hat dein akku denn, dass der 6h hält?
entweder habe ich mit meinem nachbauakku nicht so das glück oder es liegt an meinem notebook dass meiner nur 5h hält. naja vielleicht sollte ich das wlan ausschalten und mal ein neueres bios aufspielen.
 

maculae

Active member
Original von erixxx
@maculae:
wieviel wH hat dein akku denn, dass der 6h hält?
entweder habe ich mit meinem nachbauakku nicht so das glück oder es liegt an meinem notebook dass meiner nur 5h hält. naja vielleicht sollte ich das wlan ausschalten und mal ein neueres bios aufspielen.

Ursprünglich 61,92 Wh, damit hat er 6 Std. gehalten. Jetzt sind noch 52,18 Wh übrig, also genaugenommen 84 % der ürsprünglichen Kapazität, und damit hält er immer noch 5 Stunden. Verbrauch, während ich dies schreibe 9,3 Watt, kein WLAN, Helligkeit 3 von 7, mit NHC undervoltet auf 0,700V (tiefer geht nicht, läuft absolut stabil).

Gruss, maculae
 

Mr. Steed

New member
Moinsen,
ich bin ja seit heute stolzer Besitzer eines X40...
Und was soll ich sagen? Schönes Gerät. Einigermaßen günstig mit USB-Laufwerk
in der Bucht geschossen. Hat schicke 1.4 Gigaherzen und der Akku hat auch noch 80%.
Mit Speedstep XP & PFControl hab ich den Lüfter nur beim Stresstest gehört. Ansonsten herrscht Ruhe. Ich war ja etwas skeptisch ob das jetzt die richtige Entscheidung war aber bis jetzt habe ich es noch nicht bereut.
Schickes kleines Gerät zum Mitnehmen...

Grüsse: Steed

p.s.: So ohne Touchpad muss ich mich auch erst mal dran gewöhnen. Die Bedienung mit dem Pinöpel hab ich noch nicht so ganz raus... :D
 

Trimmi

Thinkpadnologe
Original von Mr. Steed

Grüsse: Steed

p.s.: So ohne Touchpad muss ich mich auch erst mal dran gewöhnen. Die Bedienung mit dem Pinöpel hab ich noch nicht so ganz raus... :D


*schmunzel*

Wennste das erstma raus hast, dann willste nie wieder an einem Touchpad rumgrabschen .... Arbeiten ohne absetzen zu müssen macht alles noch besser!


Gruß
Trimmi

Bin noch immer super zufrieden mit meinem x31. Leise, große HDD, 2 GB RAM und eigentlich nahezu unhörbar im Surf-betrieb...
 

kebabfreund

New member
Original von Mr. Steed
Moinsen,
ich bin ja seit heute stolzer Besitzer eines X40...
Und was soll ich sagen? Schönes Gerät. Einigermaßen günstig mit USB-Laufwerk
in der Bucht geschossen. Hat schicke 1.4 Gigaherzen und der Akku hat auch noch 80%.
Mit Speedstep XP & PFControl hab ich den Lüfter nur beim Stresstest gehört. Ansonsten herrscht Ruhe. Ich war ja etwas skeptisch ob das jetzt die richtige Entscheidung war aber bis jetzt habe ich es noch nicht bereut.
Schickes kleines Gerät zum Mitnehmen...

Grüsse: Steed

p.s.: So ohne Touchpad muss ich mich auch erst mal dran gewöhnen. Die Bedienung mit dem Pinöpel hab ich noch nicht so ganz raus... :D

1,4 GHz ?

ich dacht die haben 1,2 (zumindest meiner und was ich hier im forum gelesen hab)

ps: mach nem halben jahr kann ich sagen es hat sich gelohnt 6h Laufzeit ;)
 

maculae

Active member
Original von kebabfreund
1,4 GHz ?

ich dacht die haben 1,2 (zumindest meiner und was ich hier im forum gelesen hab)

ps: mach nem halben jahr kann ich sagen es hat sich gelohnt 6h Laufzeit ;)

Zitat Thinkwiki zum X40:

One of the following motherboards (CPU and RAM soldered to it):
* Intel Pentium M (Banias) 1.2 LV with 256MB or 512MB PC2700
* Intel Pentium M (Banias) 1.3 LV with 256MB PC2700
* Intel Pentium M (Banias) 1.0/1.1 ULV with 256MB PC2700
* Intel Pentium M (Dothan) 1.4/1.5/1.6 LV with 256MB or 512MB PC2700
* Intel Pentium M (Dothan) 1.1/1.2 ULV with 256MB PC2700

Gruss, maculae
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben