X300 Scroll Problem

redzac

New member
Registriert
8 Mai 2008
Beiträge
4
Hallo!

Ich habe seit 2 Tagen mein neues X300. Ich habe noch etwas gemischte gefühle, denn für über 2000€ ein relativ schlechtes display und eine sehr fragwürdige lüftersteuerung ist schon happig.

Momentan nervt mich aber am meisten das Touchpad und der Trackpoint.
Ich habe die aktuellen Ultra2Nav Treiber und das Util installiert und kann in vielen Anwendungen nicht scrollen.
Im IE gehts, im Firefox sieht es sehr hakelig aus und in bsp. Opera gehts gar nicht. und das obwohl in der tp4table.dat opera schon korrekt eingetragen war.

gibts da schon irgendwelche lösungen?


vielen dank!

gruss christian
 

Phil42

New member
Registriert
6 Jan. 2008
Beiträge
1.782
Hmmm, ich hab keine Probleme mit dem Scrollen, auch das Display finde ich wunderbar...aber die Lüftersteuerung ist echt etwas kacke...2k RPM oder 5k RPM (maximum liegt bei 5,5 oder 6k glaub ich). Ne zwischenstufe wäre fein gewesen, vorallem da man 2k nicht hört und 5k sehr deutlich...

Aber das hackeln kenne ich nicht...manchmal klappts im Firefox nicht, wenn man auf nem Werbefenster mit Flash ist oder auf nem Flashding.
 

Phil42

New member
Registriert
6 Jan. 2008
Beiträge
1.782
Jo, das hängt wohl damit zusammen, das das von Firefox als eigenes Fenster oder so gehandhabt wird.

Eine Frage, nutzt du XP oder Vista auf deinem X300?
 

redzac

New member
Themenstarter
Registriert
8 Mai 2008
Beiträge
4
Hallo!

Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Ich nutze im moment XP.
Hatte aber anfngs auch vista drauf.

Das mit den Werbefenstern beim Firefox habe ich auch - man kann das aber durch die installation einen smooth scroll add ons wegbekommen.

Ich würde wohl auch vista installieren, zumal du ja auch sagst, dass es ähnlich wenig strom zieht.

ich müsste mich dann nur mal informieren, was ich für ein schlankes schnelles vista so einstellen muss.

(benutzerkontonsteuerung oder wie das heisst, schattenkopien, automatisches bakup und und und..)


gruss und vielen dank

christian
 

Phil42

New member
Registriert
6 Jan. 2008
Beiträge
1.782
Also ich hatte mit XP einiges an Problemen, weshalb ich nach 1 oder 2 Tagen wieder auf Vista wechselte.

Heute in der Uni schwankte der Verbrauch zwischen 5,5W und 10W beim Protokollschreiben, wobei 10W nur 1 oder 2 mal angezeigt wurde, meist schwanke er zwishcen 5,5 und 8W, je nachdem wie schnell/viel ich getippt habe. Wunderte mich etwas, dass das so nen Unterschied ausmacht.
WLAN war aus und Display fast komplett aus...In dunklen Laborräumen reicht das :D
 

ThinkFlou

New member
Registriert
11 Sep. 2007
Beiträge
1.740
Original von Phil42
Also ich hatte mit XP einiges an Problemen, weshalb ich nach 1 oder 2 Tagen wieder auf Vista wechselte.

Heute in der Uni schwankte der Verbrauch zwischen 5,5W und 10W beim Protokollschreiben, wobei 10W nur 1 oder 2 mal angezeigt wurde, meist schwanke er zwishcen 5,5 und 8W, je nachdem wie schnell/viel ich getippt habe. Wunderte mich etwas, dass das so nen Unterschied ausmacht.
WLAN war aus und Display fast komplett aus...In dunklen Laborräumen reicht das :D

Geht das beim x300 fast aus?

Also mein R61 ist ja bei der 0 Stufe noch richtig Hell. Ich kenn das nur von samsungs das bei denen das bis zum schwarzen Bildschirm herunter geregelt werden kann.
Würde ich klasse finden.

sorry für OT ;)


EDIT: 5,5 W ??? Das ist aber agr wenig, erstaunlich
 

Phil42

New member
Registriert
6 Jan. 2008
Beiträge
1.782
Nein, ganz aus gehts nicht, etwas Beleuchtung ist immernoch da.

Was mich wundert sind nur die großen Schwankungen...5,5W bis 8,8W sind immerhin über 50% Schwankung :D
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben