X30 WLAN MiniPCI a/b/g

Henricus

New member
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
4.950
Warum soll die nur mit einem Pentium M funktionieren? Habe mir den Link jetzt nicht angeschaut, aber das ist eine glatte Fehlinformation.
 

Bimbo-01

Active member
Registriert
31 Dez. 2004
Beiträge
7.469
Hy,

nix fuer ungut....

was sind Pentium M Boards ?????

Du kannst die von Dir genannte Karte ohne bedenken auch in Deinem X30 verwenden......

bzgl. Pentium M Boards.... :D :D

Centrino und Pentium M geben nur einen Standard wieder..... das hat nix mit dem verbauten Board zu tun... die sind alle gleich !!!!!

die Einheit Intel Chipsatz mit Intel Wlan Karte ergibt Centrino.... habe ich anstelle der intel Karte eine Atheros oder sonstwas (ausser Intel) verbaut, so habe ich beim Start das Pentium M (M fuer mobile) stehen...... that`s all...

schlage zu, die Karte is sehr gut...... hat nen Atheros Chipsatz....

Gruss Bimbo-01
 

viscid

New member
Themenstarter
Registriert
25 Okt. 2007
Beiträge
106
Naja, mich verwundert daß der X30 in der Liste immer ausgenommen wird. Und genau der X31 ist der erste Pentium 4M gewesen... könnte also sein daß die Karte einen Centrino Chipsatz vorraussetzt. Der X30 ist noch ein Pentium3...

Hat ein X30-user die Karte vielleicht schon benutzt und kann bestätigen daß die funkt? ;)
 

Henricus

New member
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
4.950
Muss man halt nur evtl. patchen, aber zu dem Thema spuckt die Suche-Funktion mehr als genug aus, wird ja auch mehrmals die Woche (oder mehrmals am Tag :D?) zum Thema gemacht.
 

Henricus

New member
Registriert
3 Juli 2007
Beiträge
4.950
Im X31 ist zum Glück kein Pentium IV drin, sonst könnte man das schön als Wärmflaschen-Ersatz nehmen.
 

viscid

New member
Themenstarter
Registriert
25 Okt. 2007
Beiträge
106
Naja, der Pentium4M ist schon mehr ein erneuerter Pentium3 als ein Pentium4, aber soweit ich mich erinnern kannt meldete er sich im Bios von nem Bekannten schon als Pentium4M ;)

Beim Board zwischen X30 und X31 sind einige Änderungen angefallen (DDR-RAM etc.). Hab mich grad mal bei IBm durch die alten Seiten gewühlt und die Karte zumindest beim Zubehör unter X30 gefunden... das reicht mir fast als Beweis 8]
 

Paddelpatrick

New member
Registriert
29 Dez. 2006
Beiträge
2.926
Original von viscid
Naja, der Pentium4M ist schon mehr ein erneuerter Pentium3 als ein Pentium4, aber soweit ich mich erinnern kannt meldete er sich im Bios von nem Bekannten schon als Pentium4M ;)

Beim Board zwischen X30 und X31 sind einige Änderungen angefallen (DDR-RAM etc.). Hab mich grad mal bei IBm durch die alten Seiten gewühlt und die Karte zumindest beim Zubehör unter X30 gefunden... das reicht mir fast als Beweis 8]

Tut mir Leid das jetzt so zu sagen, aber das ist einfach nur gebabbel. Die Änderung zwischen X30 zu X31 besteht aus CPU (P-III -> P-M) und Ram (SD -> DDR) und USB, Graka, usw. Ist auch völlig wurscht, weil Wlankarten immer funktionieren. Du kannst die Atheros genauso wie die Intel und die Broadcom reinbauen, das geht alles. Übrigens hast du ne PN !

Gruß Patrick
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben