X21 eeprom der Lankarte ungültig

RubbelDeKatz

New member
Registriert
8 Mai 2008
Beiträge
1
Moin,

vor einigen Tagen zeigte mein Thinkpad eine Fehlermeldung. Das prom der Lankarte war ungültig. Einige Werte, wie die MAC-Adresse, waren mit ff überschrieben. Ich habe daher die Karte mit dem Tool eeprom.exe neu geflasht.

Leider habe ich dabei einen Fehler gemacht und die Device ID mit 0000 überschreiben. Das Resultat ist ein UNKNOWN device 0000 unter Linux und eine eeprom.exe die keine kompatiblen Karte mehr findet.

Ich habe versucht unter Linux mit dem Tool setpci wenigstens temporär die device_id auf 1031 zu setzen. Leider werden die Werte nicht gespeichert.
setpci -v -H1 -d 8086:0000 device_id=1031

Kennt sich jemand aus und kann mir helfen?

RubbelDeKatz
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben