Wlan Verbindung verzögert Systemstart

herrmatti

New member
Registriert
29 Apr. 2008
Beiträge
3
Hallo zusammen,
ich hoffe das Thema gehört in diesen Bereich, ansonsten dürft Ihr mein Anliegen auch gerne verschieben.

Folgendes... ich habe seit kurzer Zeit ein T61 und hab das schöne Gerät erstmal komplett "platt" gemacht... also Windows XP neu installiert und vorher formatiert.
Bei der Installation von Windows und der Treiber gab es keinerlei Probleme.
Erst als ich dann alles installiert hatte und das Notebook neu gestartet habe,
habe ich gemerkt, dass beim Neustart Windows ganz normal ausgeführt wird, bis zu einem bestimmten Punkt. In der Taskleiste wird das Sound Symbol, sowie Bluetooth und der Festplattenschutz geladen und dann tut sich für ca. 1 Minute überhaupt nichts.
Ich kann in dieser Zeit auch nichts klicken,d.h. mein T61 relaxt mal eben für 1 Minute.... was ziemlich zeitraubend ist, wenn man mal schnell was machen muss.
Dann plötzlich erscheint das Wlan Symbol in der Taskleiste und alles läuft ohne Probleme weiter.
Zur Info: nach dem Ruhezustand gehts ohne Probleme und nach Standby auch.

Ich habe schon nach dem Problem gegoogelt, aber nur gefunden, dass ich mein Internetprotokoll deaktivieren soll. Dann kann ich allerdings in der Uni-nicht mehr arbeiten, was also schlecht ist !

Hoffe Ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen !! Danke
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
69.518
Willkommen im Forum.

Schau mal bitte in der Forensuche nach den Suchbegriffen "wlan langsam" (ohne Anführungszeichen).

Kleiner Tipp am Rande: Versuche es mal mit festen IP-Adressen
 

herrmatti

New member
Themenstarter
Registriert
29 Apr. 2008
Beiträge
3
Hallo danke erstmal für die schnelle Antwort.
Also Wlan langsam habe ich eingegeben, aber da gibt es nur Themen die einen etwas anderen Ihnalt haben. Die meisten Personen haben Problem mit der Geschwindigkeit Ihres Wlan und nicht damit, Wlan überhaupt zu laden, wie ich.
Feste IP-Adressen habe ich auch schon versucht... hat nichts geholfen.
Hatte auf meinem alten Notebook auch keine festen IP Adressen und da ging das super und ohne Probleme.
Woran könnte es denn noch liegen.
Danke !
 

Borusse12

New member
Registriert
18 Jan. 2008
Beiträge
493
@herrmatti

habe auch das Bootproblem mit meinem R61 allerdings nur unter Vista
siehe hier: Bootvorgang R61 8943-DJG (UV1DJGE) - Problem/Ursache gefunden !!!

unter XP besteht das Problem bei mir nicht.

unter Vista hilft es, wenn man den Funkschalter an der Vorderseite des Gerätes beim Booten auf "off" stellt und erst nach dem Bootvorgang wieder auf "on"

Ist zwar keine elegante Lösung aber im Moment die einzige die hilft.

Gruß
 

herrmatti

New member
Themenstarter
Registriert
29 Apr. 2008
Beiträge
3
Und das irgendwas mit den Treibern nicht stimmt bzw., dass die Treiber sich mit irgend einem anderen Programm in die Haare geraten?

kann das nicht sein?
Danke aber erstmal für diesen Tip. Werds demnächst mal versuchen, wobei wie du sagtest, es sicherlich nicht die eleganteste Lösung ist.
Aber wie alles eben eine Sache der Gewohnheit sein dürfte ;)

Wäre trotzdem froh über weitere Lösungsvorschläge !
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben