Wlan Karte schaltet sich komplett ab!

elektriker

Active member
Registriert
25 Dez. 2006
Beiträge
1.141
Hi,
ich habe bei einem Bekannten ein kleines Problem mit einem Wlan. Es handelt sich um ein Lenovo 3000 C100 und der Broadcom Wlan Karte.
Folgendes ist zu beobachten: Rechner wird gebootet, Verbindung auch hergestellt, es kann auch gesurft werden. Jedesmal. nach 2-3 Min. schaltet sich die Wlan Karte komplett ab (die LED fürs Wlan geht aus) dann mus die Funkverbindung wieder eingeschaltet werden und er verbindet sich wieder mit dem Netz. Nach 2-3 Min. wieder das selbe Spiel. Im gerätemanger ist ,,ausschalten um zu sparen" deaktiviert. Verschlüsselung ist WPA, Acess Point ist ein Sinus? 154 der Telekom.
Die Verbindung mit dem AP über einen externen Telekom Adapter am Desktop Rechner funktioniert einwandfrei!
Wo soll ich noch weiter suchen???, bin für jeden Tipp dankbar!!!!

Edit: Der Router wurde jetzt mal ausgeschaltet und das Notebook gebootet. Die Karte schaltet sich wieder nach 3 Min. ab (ob wohl diesmal keine Verbindung zum Netz vorhanden ist)

Gruß
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben