Windows Update / Hotfix System

fatTPF

New member
Hallo,

muss mich gerade mit dem Windows Update/Hotfix System beschäftigen. Irgendwie kann ich darüber aber wenig generelle Informationen finden. Meine vorläufigen Fragen sind:

Kann man mit einem Hotfix eine neuere Datei mit einer älteren Überschreiben? Kontrolliert Windows das?

Es gibt ja auch bei Lenovo Hotfixes mit Q....... und welche ohne das Q. Gibt es einen Unterschied?

Mit besten Grüßen
fattpf
 

Don Tango

New member
Also die Hotfixes, die man sich auf den lenovo-Seiten runterladen kann, sind ja die von Microsoft herausgegebenen Dateien. Insofern funktionieren die wie die anderen Microsoft Patches auch.

Allerdings gibt es auf der Lenovo-Seite auch Hotfixes, die bereits von "normalen" Windows Patches ersetzt wurden, oder nur für ganz spezielle Anwendungsszenarien gedacht sind. Insofern empfiehlt es sich vor dem Einspielen eines Hotfixes mal nachzulesen, was der so macht.

Auf http://support.microsoft.com/ mal die Nummer im Suchfeld eingeben. Wenn dann zB dasteht, daß das entsprechende Hotfix durch das Update xyz ersetzt wurde, brauchst Du es uU gar nicht mehr installieren. (wenn Du regelmäßig die normalen Windows-Updates einspielst.)
 

fatTPF

New member
Themenstarter
Hallo,

wenn ich jetzt zum Beispiel eine Windows XP Professional CD mit dem SP3 vom MSDN nehme und das installiere, brauche ich dann zum Beispiel die Hotfixes 884575, 889816, 893357, 896256, 909095, 909667, 918005, 918837, ... noch?
Was passiert wenn ich sie einfach installiere? Instaliert Windows update auch ältere Dateien über Neuere? Gibt es da eine Versionkontrolle?

Mit besten Grüßen
fattpf
 

Don Tango

New member
Also hier steht, daß im SP3 auch hersteller- bzw. softwarespezifische Hotfixes enthalten sein werden.

Allerdings steht da nicht genau welche Hotfixes dies sein werden.

Also die Hotfixes sollten genauso funktionieren wie Windows Updates. Ist ein Update nicht mehr nötig, so wird es auch nicht eingespielt. Die Hotfixes wurden ja extra von Microsoft für den jeweiligen Hersteller zur Verfügung gestellt., sollten sich also in "Windows-Update" bekannt sein.

Allerdings finde ich auch keine konkreten Belege dafür. Einziger Hinweis wäre die Tatsache, daß die Hotfixes ja unter Systemsteuerung-->Software innerhalb der Update Sektion angezeigt werden, und nicht als extra Software.

Vielleicht machst Du mal einen Test. Windows SP3 einspielen, und ein Backup ziehen. Dann kannst Du ja mal probieren einen der genannten Hotfixes einzuspielen. Wenn er danach in der Systemsteuerung unter Software aufkreuzt wurde er auch installiert. Wenn nicht, hat Windows Update das schon verhindert.

Die sicherste Methode wäre wohl das Abwarten auf lenovo. Denn die readme Dateien zur lenovo Software werden auch geupdated.
 

fatTPF

New member
Themenstarter
Hallo,

da ich nirgendwo vernüftige Infos finden konnte, bin ich deinem Rat gefolgt und habe es ausprobiert. Also mit SP3 kann ich keinen der Hotfixes die über Lenovo zu bekommen sind (unter SWTOOLS, svcpack) installieren. Es kommt immer folgende Meldung:

Die Service Pack-Version dieses Systems ist neuer als das Update, dass Sie installieren möchten.

Das Update muss nicht installiert werden.

Mit besten Grüßen
fattpf
 

Don Tango

New member
Original von fatTPF...
Die Service Pack-Version dieses Systems ist neuer als das Update, dass Sie installieren möchten. ...
Kann natürlich sein, daß so ein Hotfix nur für SP2 gemacht wurde. Denn es gibt ja manchmal verschiedene Hotfixes für SP1 oder SP2, obwohl sie das selbe Problem beheben.

Also entweder sind die Hotfixes dann im SP3 integriert, oder aber es wird eine neue Version für SP3 herausgegeben.

In beiden Fällen brauchst Du nichts unternehmen. Denn entweder sind die Hotfixes schon drin, oder Du mußt sowieso auf Lenovo warten, weil die dann ggfs. ein neues Hotfix basteln (lassen) müssen.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben