Win XP CD erstellen mit Rescue and Recovery

merkey

New member
Registriert
20 Apr. 2008
Beiträge
5
Hallo,

leider werde ich nicht wirklich schlau, was man mit R&R alles anstellen kann.

Ich möchte mir eine reine Windows XP CD erstellen, vielleicht mit den wichtigsten Treibern drauf. Also nicht die 8 (oder wieviele es sind...) CD's. Ist das möglich?
Oder kann ich mir auch die 8 CD's brennen und dann damit nur Win XP installieren. Ich möchte nachher ein System ohne die ganzen Recovery Sachen und ohne den gesicherten versteckten Bereich auf der Festplatte.
Ich will ein sauberes System, wo nur XP und die Treiber drauf sind.

Kann mir jemand sagen, wie ich dazu vorgehen muss?

Kann man eigentlich auch die Recovery Sicherung statt auf CD's auf DVD's machen?

Wäre super, wenn mir jemand helfen kann!
 

merkey

New member
Themenstarter
Registriert
20 Apr. 2008
Beiträge
5
Danke für den Tip!
Werde versuchen ob ich es so hinbekomme!
 

merkey

New member
Themenstarter
Registriert
20 Apr. 2008
Beiträge
5
Das mit der CD hat soweit geklappt...

Jetzt habe ich aber ein anderes Problem: Habe Windows XP installiert und als der Rechner nach der Installation neugestartet ist fuhr XP nicht hoch. Es klappt nur bis zu der Stelle wo man die Optionen wählen kann "Windows normal starten" "im Abgesicherten Modus" usw. wenn ich eine Option wähle stürzt der Rechner ab.

Die Festplatte hab ich im Bios auf "Compatible" gestellt.

Was könnte ich denn da machen?
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben