Wie MP3- Files auf ipod nano überspielen/abhören?

Mnemo

New member
Hallo,

von einigen Musik-CDs habe ich ein paar Titel mittels Windows Media Player auf der HDD im MP3- Format gespeichert. Wenn ich nun via USB meinen ipod nano ans ThinkPad anschließe und per Drag&Drop die MP3-Files auf den ipod speichere, dann werden mir zwar die Files im Arbeitsplatz bzw. Explorer unter Windows auf der ipod-HDD angezeigt, aber auf dem ipod-Display sind diese dann trotzdem nicht gelistet und natürlich auch nicht abspielbar.

Was mache ich falsch? Hat jemand einen Tipp? Besten Dank schon einmal!

Gruß von
Mnemo
 

Paddelpatrick

New member
Dazu brauchste ITunes, oder eine Alternative zu Itunes, ansonst siehste die nicht im Ipod. Wenn du sie zurück kopieren willst, nimm am besten Winamp und Ipod Plugin...

Gruß Patrick
 

rhwk

New member
iTunes nutzen oder eine Alternative wie zB Floola

Der iPod kann nicht so befüllt werden sondern braucht Zusatzsoftware
 

cunni

Erklär-Bär
Original von Mnemo
Hallo,

von einigen Musik-CDs habe ich ein paar Titel mittels Windows Media Player auf der HDD im MP3- Format gespeichert. Wenn ich nun via USB meinen ipod nano ans ThinkPad anschließe und per Drag&Drop die MP3-Files auf den ipod speichere, dann werden mir zwar die Files im Arbeitsplatz bzw. Explorer unter Windows auf der ipod-HDD angezeigt, aber auf dem ipod-Display sind diese dann trotzdem nicht gelistet und natürlich auch nicht abspielbar.

Was mache ich falsch? Hat jemand einen Tipp? Besten Dank schon einmal!

Gruß von
Mnemo

Hi Mnemo,

ich habe von vor einiger Zeit hier ([Gefunden]Gute Freeware für MP3-Verwaltung? (ITunes-like)) nach einem guten Programm für die MP3-Verwaltung gesucht.

Meine Empfehlung: nutze doch einfach den Mediamonkey! Der beinhaltet alles, was man als Musiknutzer braucht (insbesondere eine gescheite MP3-Verwaltung) - auch das synchronisieren mit dem iPod.

Wenn du ein kleines Tool suchst, das du auf dem iPod selbst installierst und das dir ermöglicht, den iPod wie einen USB-Stick zu befüllen, dann schau dich mal hier um.

Yamipod und Foola habe ich schon probiert und funktioneren gut.

Grüße,
Cunni
 

Mnemo

New member
Themenstarter
Hallo Ihr Drei,

danke für Eure prompte "Aufklärung"! Da hätte ich ansonsten noch den ganzen Nachmittag vergebens herumprobiert. ;-)
Mit den Software-Links und Vorschlägen findet sich also zum Glück eine Lösung. Danke!

Gruß von
Mnemo
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Ich kann cunni nur zustimmmen. Ich nutze Media Monkey schon recht lange.
In meinem Augen so ziemlich das beste auf dem Markt was auch
völlig ohne Probs einen iPod Bedienen kann, die MP3 Sammlung
spitzenmässig sortiert so wie DU willst und nicht wie das Programm
möchte :)
Und dazu noch recht klein (5 MB oder so)

Dafür nicht ganz kostenlos als Gold Version, das ist mir aber ehrlich
gesagt völlig schnurz, dafür muss ich mir den Ressourcenfresser "iTunes"
nicht antun.
 

Mnemo

New member
Themenstarter
Original von ingope
...dafür muss ich mir den Ressourcenfresser "iTunes"
nicht antun.
Danke für Deine Einschätzung, ingope! Das bestätigt ergo mein Unbehagen in puncto iTunes und meine Verweigerungshaltung zu diesem Programm.
 

Schnitzel2k8

New member
Weiß einer von euch, ob eure Softwarevorschläge auch beim Ipod Touch funktionieren? Hatte mal gelesen, daß es da keine Alternativen gibt, aber das ist schon ne Zeit lang her
 

cunni

Erklär-Bär
Original von Schnitzel2k8
Weiß einer von euch, ob eure Softwarevorschläge auch beim Ipod Touch funktionieren? Hatte mal gelesen, daß es da keine Alternativen gibt, aber das ist schon ne Zeit lang her

Kann ich nicht testen - aber sollte mit den aktuellsten Versionen der Programme funktionieren. Die Erkennung von neuen iPods wird ja un den neueren Versionen immer wieder verbessert. Am einfachsten, du guckst dir mal die Releasedates der Tools an - wenn die jünger sind als das Kaufdatum deines iPods, sollte es klappen. Teilweise wird es auch in den Releasenotes vermerkt, welches Gerät unterstüzt wird.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben