Werde mir nen T400 2767WC8 kaufen (Studentennotebook) und habe Fragen!!!

Orri

New member
Registriert
1 Jan. 2009
Beiträge
195
Hallo ThinkPad Fans,

ich bin neu in diesem Forum finde es aber ausgezeichnet viele nützliche und interne Informationen bezüglich ThinkPads
Habe schon viel gelesen.

Das Notebook:
http://www.ok1.de/Studenten/ThinkPad-T-Serie/Thinkpad-T400-2767-WC8::1.html

Fragen:
  1. Soll ich eine Festplatte mit 5400 oder mit 7200rpm nehmen ?
  2. Ist die 7200rpm viel lauter?
  3. Was ist C4-Fipen? ?(
  4. Wie lang bietet Lenovo die T61 Tastaturen noch zum Umtausch an?
  5. Was sollte ich aufjedenfall kontrollieren (am besten mit was) wenn ich das Notebook bekomme.
  6. Jemand da der das gleiche Modell gekauft hat? (wo?)
Danke im Vorraus.
Wenn das Notebook bestellt ist(warte auf Angebote) werde ich bilder Hochstellen.

PS: Find die Anzahl der Posts fast schon unmenschlich^^
PPS: Nice Editor
 
Hallo!

Brauchst du wirklich ein neues Notebook? Wenn du nur mit Surfen willst und deine Diplomarbeit schreiben willst reicht doch ein gebrauchtes.
Als Student hat man doch net gerade viel Geld. Würd ein Gebrauchtes T60 oder T43 holen bekommt man für 500 €.
 
Mir hat das Notebook gefallen aber einglich habe ich eins gesucht mit der längsten Akkuleistung ohne so ein "FETTES" ding unterm Laptop. Keine Ahnung wie die Akkulaufzeit von den früheren Modellen ist. Außerdem bin ich Informatiker-Student dass bedeutet das ich mit dem Notebook nicht nur surfen werde. Hab gelesen das der T400 über 7h-9,8h durchält das ist sehr gut für mich da ich ja lang in der FH rumsitzt.
 
2,4 kg mindestens...
bist Du dir sicher, dass du das den ganzen Tag durch die gegend tragen willst?
Ich würde dir eher zu einem X mit 8-Zeller raten...aber das kommt auch auf die weiteren Anwendungsbereiche an.
Für was brauchst Du das TP denn speziell in der UNI?
 
1. 7200
2. nur wenig
3. s.o.
4. Das Programm wurde gerade erst in den USA gestartet
5. Pixelfehler mit einem Testprogramm
 
Dankeschön

Pixelfehler lass ich vom Liferanten kontrollieren(is billiger als 2 mal Lieferkosten zu bezahlen)
 
Zu 5., auf den Seiten von Lenovo gibt es das Tool PcDoctor (bootbare DOS Version), das die gesamte Hardware testet.
 
[quote='uljanow',index.php?page=Thread&postID=501464#post501464]Zu 5., auf den Seiten von Lenovo gibt es das Tool PcDoctor (bootbare DOS Version), das die gesamte Hardware testet.[/quote]WoW vielen Dank lad ich gleich auf Stick runter :D

fast Vergessen zu fragen: Wenn ich eine 7200rpm Platte nehme verbraucht die dann viel mehr strom oder wie kann ich es ca rausfinden(10min? 1h?)
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben