Was ist das nur für ein Akku?

patnican

Member
Registriert
11 Dez. 2006
Beiträge
440
Hallo und Frohes Neues Jahr zusammen,

ich habe mir Weihnachten ein gebrauchtes T60 SXGA gegönnt. Es wurde entgegen der Beschreibung mit einem "kleinen" Akku geliefert, nach Reklamation wurde mir postwendend der beschriebene "neuwertige" 7800er-Akku geschickt. Auf den ersten Blick: WOW - ein Ladezyklus. Aber bei genauerer Betrachtung stellen sich aber dann doch so einige Fragen:
- Erstverwendung 8/2007 - Produktionsdatum 09.02.2008
- FRU Compatible
- Hersteller Tenry

siehe Anhang

meines Wissens nach ist doch Sanyo der Zulieferer für Lenovo-Akkus, zumindest ist das bei meinem "großen T60" so. Ich habe ihn jetzt vollständig geladen. In meinem "großen T60" wird bemängelt, dass es sich nicht um einen Original Lenovo-Akku handelt. Nachdem er im "kleinen T60" drinnen ist, kommt diese Fehlermeldung nicht. Hm. Er sollte auch etwa 5 Stunden laden, nach 3 1/2 Stunden war er plötzlich auf 100 Prozent. Bevor ich ihn jetzt zum erstenmal vollständig entlade (Test wie lange hält das Teil ...) kommt die zusätzlich Frage auf:

Hab ich da am Ende einen ausgesonderten Akku aus der Rückrufaktion erwischt, von dem ich bbesser die Finger lasse? Oder ist er einfach nur ein "refurbished"Akku?

vielen Dank für Eure Einschätzungen

patnican
 

Anhänge

  • T60SXGA-TauschAkku.JPG
    T60SXGA-TauschAkku.JPG
    73,3 KB · Aufrufe: 98
Ich würde mal sagen: das ist kein Orginalakku sondern ein Nachbau! Und ganz sicher nicht von Lenovo.
 
also wenn nicht die luft gehen willst (einige wollen ja) würde ich den mal ganz schnell loswerden
 
Ok, danke.

Grundsätzlich war mir schon klar, dass dies offensichtlich kein Original-Akku ist. Und neben unserer SuFu hat auch die etwas größere Suchmaschine google nix zu diesem sog. Hersteller gefunden. Letztendlich muss es ja auch kein Original sein (stand beim Kauf des auch nicht explizit in der Beschreibung). Hauptsache, er funktioniert - und das sicher. Wäre schade um das schöne TP, wenn es wegen eines Müll-Akkus abraucht. Deswegen hoffe ich mal, dass das gute Stück nicht vor dem Brennofen der Rückgänger gerettet, umgelabelt u nd dann weiterverkauft wurde. Rein außerlich sieht das Teil ohne Fehl und Tadel aus, bis auf den vollständig anderen Aufkleber (der gelbe mit Sicherheitshinweisen und FRU. Mein Original-Lenovo sieht auch von der Verarbeitung nicht besser aus.

apropos FRU: die lautet 92P1127 - zumindest das stimmt :)

Ich glaube, ich wage es einfach mal und zieh jetzt den Stecker aus der Dose

patnican
 
Hi,
ich kenne jetzt dein Hersteller sowie Händler nicht, aber es gibt wirklich sehr gute Nachbauten auf dem Markt. Ich habe schon einige kompatible Akkus, sogar aus China, gekauft (für Handy, Kamera, Notebook etc. ) und hatte noch nie Probleme damit. Ich denke, wenn ein Nachbau sogar die Elektronik zum Auslesen der Daten hat, wird da sicherlich nix schief gehen. Sicher kannst du auch beim Original nicht sein.....

Gruß -elektriker-
 
Danke für die aufmunternden Worte, elektriker.

Ich sitze jetzt vor meinem Akku-betriebenen TP (angeblich die nächsten 5:51 Std.) und hoffe, dsss das Positive die Oberhand behält.

patnican
 
[quote='patnican',index.php?page=Thread&postID=503612#post503612]Danke für die aufmunternden Worte, elektriker.

Ich sitze jetzt vor meinem Akku-betriebenen TP (angeblich die nächsten 5:51 Std.) und hoffe, dsss das Positive die Oberhand behält.

patnican[/quote]

... jetzt isches mittlerweile ne Jahr um und läuft der Kasten noch , trotz "schlechtes" Akku???
 
Jepp Tilly,

die Maschine rennt nach wie vor ohne die geringsten Probleme. Und auch der Akku macht das, was er soll. Da ich allerdings nur selten den Akku nutze, kann ich dir nicht wirklich sagen, ob er schlechter als der Marken-Akku ist. Das TP erkennt, das ein Nachbau drinne ist und zeigt mir das als Meldung an - das wars. Bin sehr zufrieden.


patnican
 
... thanks patnican, hab auch eins vom Kumpel bekommen für mein x41, hat paar Ladezyklen wech, aber immerhin für über 2 Std. Saft. Mal schau´n wie´s weiterläuft.
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben