Wärmeentwicklung im geschlossenen Zustand

enrico

New member
Hallo,
habe gerade eben mein Laptopdeckel geöffnet -es lief ca. 2 Stunden unter niedriger Last im geschlossenen Zustand- und links unter der Tastatur, an der Stelle der Handballenauflage, war es sehr sehr heiß.
Ist mir gerade das erste Mal aufgefallen. Kann da irgendetwas kaputt gegangen sein?
Glaube so heiß war es noch nie.
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Hallo Enrico,
hast Du eine PCMCIA- oder Express-Card eingebaut? Diese erzeugen viel Wärme.

Wenn Du keine verwendest, dann schau mal nach, ob der Lüfter läuft, der sitzt ja im Bereich der Tasten "Caps Lock" - "Fn" - "Space" - "F"
 

tgraupne

New member
ich finde auch, dass ThinkPads im geschlossenen Modus immer relativ heiß werden!
Das ist bei meinem X61 auch zu beobachten.

Kapuut gehen DARF! dabei nichts. Sonst wären es ja nicht die am besten konstruierten Laptops :thumbsup:
 

enrico

New member
Themenstarter
[quote='Mornsgrans',index.php?page=Thread&postID=383079#post383079]Hallo Enrico,
hast Du eine PCMCIA- oder Express-Card eingebaut? Diese erzeugen viel Wärme.

Wenn Du keine verwendest, dann schau mal nach, ob der Lüfter läuft, der sitzt ja im Bereich der Tasten "Caps Lock" - "Fn" - "Space" - "F"[/quote]
Nein, eine Karte habe ich nicht eingebaut. Das mit dem Lüfter werde ich checken!
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben