Vorschlag: "Expertenliste"

riese

New member
Hallo Leute,
in Anlehnung zu einem anderen Board ist mir die Idee gekommen, dass man auch hier eine Art regionale Expertenliste anlegen könnte, in der sich User, die Erfahrung in bestimmten Sachen im Bereich TP haben eintragen können.
Ich denke da hauptsächlich an Hardwaregeschichten, wie Komponententausch, Antennennachrüstungen oder Reparaturen an MoBos.
Das ganze hätte Vorteile zum einen für die unerfahrenen User, die nicht die Zeit/Lust oder das KnowHow haben und auch für die "Experten", die sich so unter Umständen noch nen Euro dazu verdienen Könnten ;)


Bitte gebt mal eure Meinung zu der Idee ab



noch nen schönen Sonntag :)


Riese
 

phil83

New member
RE: Vorschlag: "Experteniste"

Super Idee eigentlich. Aber man muss aufpassen, dass es durch "einen Euro dazuverdienen" nicht gewerblich wird. Das könnte dann wieder Probleme geben. Dann eher gegen ein Bierchen oder eine andere Dienstleistung (Auto reparieren, Mitfahrgelegenheit, Zimmer streichen, usw.)

Aber prinzipiell wäre das super. Am besten noch, wenn in der "Expertenliste" steht, was der "Experte" kann oder schon gemacht hat. Nach dem Muster

Max Mustermann
- Motherboard tauschen
- WLAN-Karte tauschen + Antenne einbauen
- RAM aufrüsten
- Flexing reparieren

usw.
 

cyberjonny

Active member
Ich glaube unsere "Experten" hier im Forum können sich sowieso schon teilweise kaum vor Arbeit/Aufträgen/Anfragen retten... :)

Insofern zwar in meinen Augen eine nette Idee, ich habe aber vollstes Verständnis dafür, dass viele Experten vermutlich gar nicht besonders wild drauf sind, in dieser Liste aufzutauchen... verständlicherweise.
 

deeptrancer

Administrator
Teammitglied
RE: Vorschlag: "Experteniste"

Original von riese
Das ganze hätte Vorteile zum einen für die unerfahrenen User, die nicht die Zeit/Lust oder das KnowHow haben und auch für die "Experten", die sich so unter Umständen noch nen Euro dazu verdienen Könnten ;)

Welche Vorteile für den "Experten"? Gewerbeanmeldung? Garantieansprüche seitens des "Kunden"? Evtl. Ärger mit Abmahnungen?

Deshalb (und auch grundsätzlich!): ganz schlechte Idee in meinen Augen! Das hier ist ein Forum, wo jeder jedem hilft (auch ohne finanzielle Forderungen!) und sich ThinkPad-User gegenseitig austauschen und Tipps geben können. Wenn ich für einen Tipp oder eine kleine Hilfe zahlen muss, dann wende ich mich an den örtlichen Fachhändler, welcher eine Zertifizierung von Lenovo hat, da gehe ich dann auf Nummer sicher!
 

Bimbo-01

Active member
Hy,

ein weiterer Aspekt....

der Informationsfluss geht mitunter verloren....

wenn zB. ein User A ein Problem mit seinem XY hat und in die Expertenliste schaut und User B diesen Dienst anbietet um den Fehler an XY zu beheben....

so kontaktiert User A den User B und verhandelt mit Ihm ueber sein Problem an seinem XY, sendet das Teil XY zu und gut is.... es taucht nirgens mehr auf..... keiner weiss nun, was is aus XY und dem Fehler geworden..... dann muss der User A nun einen Thread aufmachen indem er kurz schildert, User B hat von User A seinem XY repariert und er laeuft wieder....!!!

schreibt er aber im Thread sein Problem, so profitieren auch andere davon, indem sie verfolgen, was aus dem Problem wurde und wer es gegebenenfalls beheben kann/konnte...

nicht zu vergessen, wie schon angesprochen das FA und so weiter.....

bei "Expertenliste" kann leicht der Verdacht aufkommen, es handelt sich um gewerbsmaessiges Treiben......

Ich bin fuer das oeffentliche hier im Forum.....

In diesem Sinne

Bimbo-01
 

hajowito

Active member
RE: Vorschlag: "Experteniste"

Original von deeptrancer
Original von riese
Deshalb (und auch grundsätzlich!): ganz schlechte Idee in meinen Augen! Das hier ist ein Forum, wo jeder jedem hilft (auch ohne finanzielle Forderungen!) und sich ThinkPad-User gegenseitig austauschen und Tipps geben können.

Sehe ich genauso. Wer sich in unserer Community etwas auskennt, merkt sehr schnell, wer hier bei echten Hardwareproblemen helfen kann und bekommt sonst alle nur denkbaren Tips für die Selbsthilfe. Gerade letzteres zeichnet sogar meiner Meinung nach unsere Community besonders aus.

Ausserdem: Wer ist denn schon Experte und wer entscheidet das? Was ist, wenn mal was schief geht, verliert dann derjenige den Status?

Die Idee ist zwar eigentlich als Anlaufstelle für Neumitglieder ganz charmant, aber ich denke, es hat auch Vorteile, wenn sich Newbies erst mal ein wenig "einleben" in unsere Gemeinschaft. Dann bekommen sie auch so die benötigte Information.

hajowito
 

ingope

Moderator im Ruhestand
RE: Vorschlag: "Experteniste"

Original von hajowito
Ausserdem: Wer ist denn schon Experte und wer entscheidet das? Was ist, wenn mal was schief geht, verliert dann derjenige den Status?

Genau das, sehr gefährlich sowas.

Wenn man unbedingt eine Art "Liste" für Leute als Ansprechpartner für
besonder frickelige Sachen haben möchte kann man sowas auch nach
Absprache mit Dreamcatcher sicherlich im Wiki anlegen.

Prost, ich brauch nen Kaffee.
 

riese

New member
Themenstarter
Nagut, da hast du recht... Man kann sich auch ein bissl einlesen. Wär nur für neue ein bissl einfacher zu wissen, wer nun bereit ist, ein bissl zu basteln und wer nicht.
An das Problem der Klassifizierung hatte ich noch gar nich gedacht..... mist^^
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben