uvnc / UltraVNC: Klappt mal, klappt nicht

Goonie

New member
Registriert
13 Juli 2005
Beiträge
10.791
Ich habe hier ein Problem mit UltraVNC 1.0.5.3(aktuelles Release). Da klappt mal die Verbindung im Intranet, mal nicht. Ich kapier es einfach nicht ... Gehe ich hin und stoppe den uvnc-Server und starte ihn neu, klappt es. Dafür muss ich aber jedesmal den Monitor anwerfen und zu der Kiste hingehen. Das nervt!

Hat jemand Erfahrung damit? Die Foren dazu bringen mich nicht weiter.

G.
 
hmm, deine Beschreibung ist für mich zu allgemein, als das mir jetzt eine möglich Ursache einfiele. Ich greif manchmal von unterwegs über popliges Java Handy per uvnc über dyndns auf mein Laptop zu, sogar da funzt mehrmals anmelden abmelden, alles mit Standardsettings des Servers. Probier evtl. mal mit Real oder Tight VNC ob das Prob da auch auftritt ums einzugrenzen. Hab allerdings noch nicht das aktuelle Release
 
Ich will hier monitorlose Rechner im LAN verbinden. Die hängen im Prinzip alle am gleichen Switch. Feste IPS. Trotzdem klappt es mal mit uvnc, mal nicht. Mal startet der Service, so dass man sich darüber sogar einloggen kann, mal nicht. Absolut nicht nachvollziehbar. Die alte 1.0.4 lief stabil, aber ein Zurückgehen ist irgendwie nicht möglich. Seither zickt auch die alte Version.

G.
 
Wenn Du noch einmal den Downgrade versuchen willst:
- nach der Deinstalltion (Antivirenprogramm vorher deaktivieren) das Programmverzeichnis löschen und die Regstry cleanen.


.
 
Hm, ich habe zwar nicht die allerneueste Version im Einsatz, aber zumindest eine 1.0.5er:

UltraVNC 1.0.5 (vom 2008-08-23)
Ich setze es auf verschiedenen Rechnern als Service installiert und mit folgenden Features ein:
- VideoHook Treiber
- MS Logon
- DSM Plugin (MSRC4Plugin-122.dsm)

Als Viewer nutze ich den UltraVNC Viewer 1.0.5 (vom 2008-08-23).

Alles klappt tadellos.
 
[quote='Mornsgrans',index.php?page=Thread&postID=513685#post513685]- nach der Deinstalltion (Antivirenprogramm vorher deaktivieren) das Programmverzeichnis löschen und die Regstry cleanen.[/quote]
Gecleant, sogar von Hand - no go. Irgendwas klemmt da. Die 1.04 konnte das problemlos (warum habe ich nur ein Update gemacht X( )

Server-Installation auf dem Server, Viewer auf dem Client - direkt verbunden an einem Switch. Wenn es klappt, ok. Wenn nicht, mosert er wegen einem fehlenden DSM-Modul. Das ich aber weder auf Server, noch auf Client verwende.

Das lustige: Manchmal funktioniert sogar der Loopback auf dem Server nicht. Service stoppen, deinstallieren, Service starten -> dann klappt es meistens wieder. Aber das ist doch kein Arbeiten!

G.
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben