Update von "Programm zur Tastaturanpassung" sowie WinDVD schlägt fehl

user0009

New member
Hallo!

Im System Update werden mir 2 Programme zum updaten angezeigt. Nach dem Download wird auch brav ohne Fehlermeldung installiert. Anschließender Neustart. Wenn man dann System Update erneut ausführt, dann kann man die ganze Prozedur nochmals durchführen, mit dem Gleichen Ergebnis.

Habe ich mir gedacht, ich lade eben die beiden Softwarepakete direkt von der Lenovo Website herunter:

Mein Notebook ThinkPad R60 9461 HRG

Für das Programm zur Tastaturanpassung habe ich folgende Datei heruntergeladen: 1qkcb9ww.exe --> Fehler eine Serveranwendung kann nicht gefunden werden. Installation bricht ab.

Bei WinDVD 5 erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Dieser Upgrade Patch kann für Ihre Version von WinDVD nicht geeignet sein. Setup wird abgebrochen...

Hatte jemand ähnliche Probleme? Wenn ja wie hat er sie behoben, außer die Software deinstalliert?
 

aleskr

New member
Hallo !

Das Programm zur Tastaturanpassung kann auch nicht so einfach installiert werden. Hierfür ist es zwingend erforderlich, das die Vorgängerversion deinstalliert wird. Erst dann die neue Version installieren.

Es gibt halt ein paar "Fehler" im SystemUpdate von Lenovo. Auch z.B. der ATI Treiber soll vor Installation der neuen Version deinstalliert werden. Dennoch werden diese Sachen alle über das SystemUpdate angeboten und werden auch versucht zu installieren, obwohl die alten Versionen vorher deinstalliert werden müssen.

Zum WinDVD Update kann ich Dir nichts sagen, ansonsten kann man es einfach ausblenden und wird dann nicht mehr angezeigt.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben